Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von GamesAktuell.de
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    0

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

  2. #2
    Avatar von K_one
    Mitglied seit
    09.01.2010
    Ort
    Crailsheim
    Alter
    29
    Beiträge
    2.237

    Standard

    ich find es gut vonihm das er es mark nicht übel nimmt das er ihm dierolle weggenommen hat, wäre Unchated nich so populär dann hätte glaub e die rolle bekommen

  3. #3
    Avatar von big ron
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    6.446

    Standard

    Ich hab neulich ne Serie auf Kabel 1 mit Fillion gesehen (da ist er als Autor mit einer Polizistin unterwegs).

    Ehrlich gesagt, sieht er mir ein wenig zu harmlos aus, um ihn als Abenteurer ernst zunehmen. Selbiges galt auch immer für Brendon Fraser bei "Georg, der aus dem Jungle kam" und "die Mumie-Serie".

    Mark Wahlberg find ich da um einiges interessanter, zumal dieser auch mehrere Fassetten hat.

  4. #4
    Gelöscht

    Mitglied seit
    26.01.2010
    Beiträge
    3.511

    Standard

    Zitat Zitat von K_one Beitrag anzeigen
    ich find es gut vonihm das er es mark nicht übel nimmt das er ihm dierolle weggenommen hat, wäre Unchated nich so populär dann hätte glaub e die rolle bekommen
    wäre uncharted nicht so populär, gäbs wohl eher den film selbst nicht
    und mal ehrlich, mit namhafteren schauspielern ist man als regisseur immer besser beraten

  5. #5
    Avatar von dantealexdmc5
    Mitglied seit
    18.09.2007
    Ort
    Dantes reich
    Beiträge
    7.349
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Schlimm sowas wieder ein hin und her *kotz*

  6. #6
    Avatar von cortez1984
    Mitglied seit
    01.03.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von big ron Beitrag anzeigen
    Ich hab neulich ne Serie auf Kabel 1 mit Fillion gesehen (da ist er als Autor mit einer Polizistin unterwegs).

    Ehrlich gesagt, sieht er mir ein wenig zu harmlos aus, um ihn als Abenteurer ernst zunehmen. Selbiges galt auch immer für Brendon Fraser bei "Georg, der aus dem Jungle kam" und "die Mumie-Serie".

    Mark Wahlberg find ich da um einiges interessanter, zumal dieser auch mehrere Fassetten hat.
    dann schau dir mal firefly oder serenity an dann wirst du verstehen warum mehr als nur die ähnlichkeit für ihn spricht

  7. #7
    Gelöscht

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    28
    Beiträge
    1.026

    Standard

    Zitat Zitat von big ron Beitrag anzeigen

    Ehrlich gesagt, sieht er mir ein wenig zu harmlos aus, um ihn als Abenteurer ernst zunehmen.
    Naja, in den Games sieht der Drake jetzt aber auch nicht wirklich bedrohlich aus.

  8. #8
    Avatar von JaXX
    Mitglied seit
    12.09.2006
    Ort
    Oberstimm
    Alter
    36
    Beiträge
    27

    Standard

    Also ich sag mal so Mark Wahlberg ist ein guter schauspieler keine frage
    aber als Nathan Drake kann ich mir ihn nicht vorstellen, Gestig und Mimik von Wahlberg ist immer die selbe......ernst dreinblicken und noch ernster und das meiner meinung passt nicht zu Nathian Drake, der ist nicht ernst, nimmt sich oft selbst nicht ernst, er ist kein held nur ein richtiger glückspilz in vielen situationen. Und da passt für mich Nathian Fillion besser nicht nur weil er ihm verdammt ähnlich sieht sondern auch wie oben geschrieben passt die Gestig und Mimik nicht nur ernst wie Mark, er ist einfach irgendwie sympatischer siehe firefly und auch castle.
    Meine erste Wahl für Drake wäre immer noch Fillion


  9. #9
    Avatar von VelvetNightmare
    Mitglied seit
    06.05.2007
    Beiträge
    1.826
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich finde zwar keinen der beiden wirklich passend, aber am Ende werde ich mir den Film eh ansehen, egal wer Drake spielt. Selbst wenn auf einmal Will Smith genommen werden sollte.
    Ein Individuum wird nur dann zu einem wahren Individuum, wenn es unter einer Anzahl von Individuen zu einem Individuum wird.

  10. #10
    Avatar von SethSteiner
    Mitglied seit
    03.09.2006
    Ort
    Hauptstadt Deutschlands seit dem Kaiserreich - Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    13.662
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Nathan Fillion ist ja noch unpassender als Mark Wahlberg. Ich meine, ich mag beide. Ganz ehrlich, ich mag die Zwei, sie sind gute Schauspieler und ich seh sie sehr gern aber der Unterschied zwischen ihnen und Drake ist doch enorm, zu mal beide einen eher massigen Körper haben. Ich versteh nicht, wieso man sich immer so schwer tut jemanden zu finden, der äußerlich eine größere Ähnlichkeit hat.
    Wahre Heldinnen besitzen noch mehr als nur einen geilen Körper

  11. #11
    Avatar von joaqlinya
    Mitglied seit
    14.01.2011
    Beiträge
    1

    Standard

    bitte nicht mark wahlberg, der passt nicht für nathan drake... ich hab ja für mich entschieden, das die aller beste besetzung für nathan eindeutig gerard butler ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! schon wenn man sich das bild da von drake ansieht und dann mal gerard googlet, gleich die ersten bilder von ihm (gerard) die erscheinen, das passt doch echt wie faust auf auge!!! einfach nur PERFEKT!!!! dazu mag ich gerard butler noch hammer gerne sehen und seine art aus einigen filmen, das passt einfach, gerard ist nathan! )

  12. #12
    Avatar von KingDingeLing87
    Mitglied seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    18.891

    Standard

    Mir ist es Latte.
    Hauptsache der eigentlich Film wird gut.
    Denn darüber mache ich mir am meisten Sorgen.^^

  13. #13
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von VelvetNightmare Beitrag anzeigen
    Ich finde zwar keinen der beiden wirklich passend, aber am Ende werde ich mir den Film eh ansehen, egal wer Drake spielt. Selbst wenn auf einmal Will Smith genommen werden sollte.
    Geht mir auch so. Bei Will Smith wäre ich aber schon sehr sehr skeptisch.

  14. #14
    Avatar von tobi988
    Mitglied seit
    17.08.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    1.838
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Freue mich schon auf den fertigen Film.... hoffentlich kommen bald die ersten Trailer

  15. #15
    Avatar von JaXX
    Mitglied seit
    12.09.2006
    Ort
    Oberstimm
    Alter
    36
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von KingDingeLing87 Beitrag anzeigen
    Mir ist es Latte.
    Hauptsache der eigentlich Film wird gut.
    Denn darüber mache ich mir am meisten Sorgen.^^

    Recht haste eigentlich
    Mir ist es im grossen und ganzen auch ville valo wer jetzt drake spielt. Persönlich find ich fillion besser
    aber wichtiger ist das der regiesseur alles gut umsetzt, mann kanns auch versauen siehe Max Payne, da war nicht Mark schuld sondern der regiesseur meiner meinung.
    Total schlecht umgesetzt hatte so gar nichts mehr mit dem spiel gemein nur der name musste ja nicht die story vom spiel haben aber elemente ausm spiel dabei haben und des wars meiner meinung nicht.
    Deswegen hoff ich das uncharted ned auch so ein reinfall wird wie Max Payne, wie gesagt Regiesseur muss auch was drauf haben schauspieler sowieso aber da mach ich mir jetzt weniger sorgen egal wers sein wird.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •