Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von GamesAktuell.de
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    0

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Gesamten Artikel lesen

  2. #2
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Dafür braucht man auch keine Demo. Ist wohl eins der wenigen Spiele die man noch total blind kaufen kann und sicher nicht enttäuscht wird.

  3. #3
    Avatar von Carlchen.
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Beiträge
    118

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Dafür braucht man auch keine Demo. Ist wohl eins der wenigen Spiele die man noch total blind kaufen kann und sicher nicht enttäuscht wird.
    Glaubst du?

  4. #4
    Avatar von ryancooper016
    Mitglied seit
    27.01.2011
    Alter
    28
    Beiträge
    428

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Dafür braucht man auch keine Demo. Ist wohl eins der wenigen Spiele die man noch total blind kaufen kann und sicher nicht enttäuscht wird.
    hatte man mir bei oblivion ganz genau so gesagt und mich hats total enttäuscht...

    ne demo wäre schon nett, nur kann ich mir nicht vorstellen wie die aussehen sollte..

  5. #5
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Oblivion war genial. Nach Morrowind zwar ein schritt zurück aber trotzdem großartig.
    Und nach den Videos von Skyrim bin ich mir sicher das es einfach wieder großartig wird.

    Freu mich total auf das Spiel. Das Highlight des Jahres.

  6. #6
    Avatar von SethSteiner
    Mitglied seit
    03.09.2006
    Ort
    Hauptstadt Deutschlands seit dem Kaiserreich - Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    13.662
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Hab in der Gamepro einen Screenshot von einem Frauengesicht gesehen. Ohne Frage sieht Skyrim technisch eher durchschnittlich aus aber es freut mich wirklich zusehen das man scheinbar bei der Anatomie echte Fortschritte gemacht hat, die Figuren sehen sehr gut aus. Da freu ich mich gleich noch eine Ecke mehr auf das Spiel.
    Wahre Heldinnen besitzen noch mehr als nur einen geilen Körper

  7. #7
    Avatar von ryancooper016
    Mitglied seit
    27.01.2011
    Alter
    28
    Beiträge
    428

    Standard

    [QUOTE=Hoernchen1234;1349017]Oblivion war genial. Nach Morrowind zwar ein schritt zurück aber trotzdem großartig./QUOTE]
    nja morrowind hab ich nie gespielt. also kann ich das nicht beurteilen. aber ich finde trotzdem das oblivion nichts kann. vlt liegts daran dass ich einfach keinen eifer hab mich da reinzusteigern. jedenfalls ists nicht mein fall.

    auf skyrim freu ich mich aber trotzdem. ist ja nicht so das ich der serie abgeneigt wäre

  8. #8
    Avatar von Skaty12
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Beiträge
    286

    Standard

    TES ist eh ein Pflichtkauf. Wer es nicht spielt, gehört verkloppt. Entweder man liebt es, oder man hasst es. Da ist eine Demo unnötig.

  9. #9
    Gelöscht

    Mitglied seit
    26.10.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    726

    Standard

    Skyrim kauf ich blind, da brauch ich keine Demo. Das Spiel wird der absolute Oberhamma'!
    .

  10. #10
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    41
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Inzwischen habe ich den sehr umfangreichen Bericht aus der vorletzten EDGE gelesen. Ich muss sagen: Da kommt was GANZ großes! Ich denke mal, dass ich es riskieren werde und mir den Titel auch kaufen werde... Mal sehen, ob er mir besser gefällt als Oblivion.

  11. #11
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Detox Beitrag anzeigen
    Skyrim kauf ich blind, da brauch ich keine Demo. Das Spiel wird der absolute Oberhamma'!
    .
    Ist genau meine Meinung. Das wird mega EPIC!

  12. #12
    Avatar von Zen-Master
    Mitglied seit
    01.10.2007
    Beiträge
    252
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Also das Spiel braucht man wirklich nicht anspielen(wenn doch soll man einfach den 4.Teil oder Fallout spielen) weil es sowieso einfach super wird. Ich hoffe nur, dass sie nicht wie von Teil 3 auf 4 wieder noch weniger Fertigkeiten einbauen(Kurzschwert und Langschwert einfach auf nur Schwert zusammengefasst und soweiter)

  13. #13
    Gelöscht

    Mitglied seit
    26.10.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    726

    Standard

    Zitat Zitat von Zen-Master Beitrag anzeigen
    (Kurzschwert und Langschwert einfach auf nur Schwert zusammengefasst und soweiter)
    DIe heißen im vierten Teil aber auch Kurz- und Langschwerter.

  14. #14
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    41
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Zen-Master Beitrag anzeigen
    Also das Spiel braucht man wirklich nicht anspielen(wenn doch soll man einfach den 4.Teil oder Fallout spielen) weil es sowieso einfach super wird. Ich hoffe nur, dass sie nicht wie von Teil 3 auf 4 wieder noch weniger Fertigkeiten einbauen(Kurzschwert und Langschwert einfach auf nur Schwert zusammengefasst und soweiter)
    Es sind drei Skills verschwunden. Einer davon war Akrotbatik => Das kann der Held jetzt einfach. Außerdem gibt es nur noch drei Attribute...

    Wenn du jemanden für die Serie begeistern willst, dann empfehle lieber Fallout 3. Das hat mir SEHR viel besser als Oblivion gefallen.

  15. #15
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Einer davon war Akrotbatik
    Sicher? Da hat nen Kumpel von mir doch immer gelacht wenn er mir bei Oblivion zugeschaut hat weil ich immer nur noch springend durch die Welt gereist bin weil man da schneller war Glaube doch dass es Akrotbatik gab.

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wenn du jemanden für die Serie begeistern willst, dann empfehle lieber Fallout 3. Das hat mir SEHR viel besser als Oblivion gefallen.
    Fallout ist allerdings ein komplett anderes Setting. Deswegen wohl nicht wirklich geeignet um jemanden für Oblivion oder Skyrim zu begeistern.
    Kenne 2-3 Leute die Morrowind und Oblivion geil fanden aber mit Fallout überhaupt nichts anfangen können.

    Fallout war auch sehr viel kürzer. Da gabs irgendwie weniger zu machen. Hab ich glaube grade mal 50 Stunden oder so gespielt wobei ich bei Oblivion 2 mal über 200 Stunden gespielt hab.
    Geändert von Hoernchen1234 (14.07.2011 um 22:59 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •