Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von GamesAktuell.de
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    0

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Gesamten Artikel lesen

  2. #2
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Hm. Wieso das?
    Ich nutze Winamp immernoch als Musikplayer.

  3. #3
    Avatar von Phant
    Mitglied seit
    14.11.2007
    Beiträge
    673
    Blog-Einträge
    81

    Standard

    Rest in Peace Bro!

  4. #4
    Avatar von AlaskaFire
    Mitglied seit
    01.10.2006
    Alter
    45
    Beiträge
    137

    Standard

    Schade, bist bis heute ein fester Bestandteil meiner PC Installation - R.I.P.

  5. #5
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    7.478

    Standard

    Noch nie benutzt^^


  6. #6
    AdCriSo
    Gast

    Standard

    ...ich wusste gar nicht, dass es den aktuell noch gibt oO dachte der sei vom VLC_Player abgelöst worden.

  7. #7
    GenX66
    Gast

    Standard

    Schade, ich fand Winamp ziemlich umfangreich und komfortabel.
    Was gibt's denn als Alternative mit Equalizer u.ä.?

  8. #8
    Avatar von Umrael
    Mitglied seit
    21.08.2013
    Alter
    29
    Beiträge
    5.505

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Was gibt's denn als Alternative mit Equalizer u.ä.?
    VLC Media Player.

  9. #9
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Umrael Beitrag anzeigen
    VLC Media Player.
    Das ist doch primär ein Videoplayer.

    Wenn sie die Seite abschalten funktioniert der Player ja trotzdem noch. Also werde ich ihn auch weiterhin nutzen.

  10. #10
    Avatar von Umrael
    Mitglied seit
    21.08.2013
    Alter
    29
    Beiträge
    5.505

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Das ist doch primär ein Videoplayer.
    Das ist primär ein Media Player. Es spielt so ziemlich alle gängigen Formate ab und die Funktionen und Umfang lassen nichts missen. Ich benutze ihn seit Jahren in immer neuen Versionen und kann sie nur jedem wärmstens empfehlen.

  11. #11
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Den VLC Player nutze ich auch schon seit Jahren. Aber eben nur für Videos.

    Bei .mp3, .flac und auch wenigen Videos hat der immer wieder Tonaussetzer aller paar Sekunden. Das kriege ich einfach nicht gelöst. Hab da schon etliche male mit den Einstellungen rumgespielt und verschiedene Versionen probiert. Keine Ahnung woran das liegt. Ist als Musikplayer für mich jedenfalls unbrauchbar.

  12. #12
    Avatar von Umrael
    Mitglied seit
    21.08.2013
    Alter
    29
    Beiträge
    5.505

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Bei .mp3, .flac und auch wenigen Videos hat der immer wieder Tonaussetzer aller paar Sekunden. Das kriege ich einfach nicht gelöst. Hab da schon etliche male mit den Einstellungen rumgespielt und verschiedene Versionen probiert. Keine Ahnung woran das liegt. Ist als Musikplayer für mich jedenfalls unbrauchbar.
    Das ist alles andere als normal. Bist du sicher, dass du die richtige Bit-Version nutzt? Sprich 64Bit oder 32Bit? Daher kann das Problem kommen.

  13. #13
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    33
    Beiträge
    4.278
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Ich gehöre auch zu den Leuten die diesen oben genannten Player nie benutzt haben, für alle sie diesen nutzten ist es schade, aber wie gesagt gibt es da ja den auch erwähnten VLC Player als gute Alternative.

    Ironie des Schicksals, den VLC habe ich völlig vergessen den auf meinem Rechner zu installieren...
    Nachgeholt.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  14. #14
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Umrael Beitrag anzeigen
    Das ist alles andere als normal. Bist du sicher, dass du die richtige Bit-Version nutzt? Sprich 64Bit oder 32Bit? Daher kann das Problem kommen.
    Egal ob 64Bit oder 32Bit. Alles schon probiert. Das Problem hab ich mit dem VLC schon locker 2 Jahre.
    Auch auf meinem anderen PC.
    Geändert von Hoernchen1234 (21.11.2013 um 20:26 Uhr)

  15. #15
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    41
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Hui... Das ist ECHT lange her, dass ich mal was von WinAmp gelesen oder gehört habe. Damals war das Ding DER Media Player in meinem Freundeskreis. Ich habe ihn allerdings nur einmal kurz ausprobiert und dann wieder vom Rechner verbannt. Er hat einfach nie wirklich etwas geboten, was ich bei einem anderen Media Player vermisst hätte. Trotzdem schade, wenn der Markt wieder mal ein Stückchen kleiner wird

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •