"Gefällt mir"-Übersicht17Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Finalcrash
  • 1 Beitrag von RoninXM
  • 3 Beitrag von YoMasH-x01
  • 2 Beitrag von JackNorthface
  • 2 Beitrag von big ron
  • 2 Beitrag von I3uschi
  • 6 Beitrag von occ86
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von GamesAktuell.de
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    0

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Gesamten Artikel lesen

  2. #2
    Avatar von Finalcrash
    Mitglied seit
    26.09.2007
    Beiträge
    190

    Standard

    warum wird gleich was von Downgrade gesprochen. Der Trailer von der E3 war doch gar kein gameplay :/ oder doch ?
    Beast gefällt dieser Beitrag.

  3. #3
    xStangx
    Gast

    Standard

    Mich hat schon der Trailer nicht wirklich umgehauen. Ich finde dass die qualität geblieben ist.

  4. #4
    Avatar von RoninXM
    Mitglied seit
    12.09.2012
    Alter
    34
    Beiträge
    3.120
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von Finalcrash Beitrag anzeigen
    Der Trailer von der E3 war doch gar kein gameplay :/ oder doch ?
    Laut Corrinne Yu (Naughty Dog) soll es Gameplay gewesen sein. Das Lighting ist da auch tatsächlich besser. Allerdings zeigen E3-Trailer und Gameplaytrailer nicht die selbe Spielszene (Tageszeit). Also ist das schlecht zu beurteilen.
    Cloud-Strife gefällt dieser Beitrag.
    PSN-ID: RoninXM ------- Xbox: RoninXMW ------- Nintendo-ID: RoninXM
    Ich zocke gerade: Forza Horizon 4 (One) ;Spider-Man (PS4) ; Zelda: BotW (Switch)
    Ich schaue gerade: Vikings (S6.1)

  5. #5
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.319

    Standard

    genauso ein lästiges Dauerthema dieser Gen, wie die unfertigen Releases lästig sind

    absolut nicht nachzuvollziehen, ich hatte nie erwartet, dass das Endspiel an die grafik des Teasers kommt, trotzdem muss man sagen, die Demo war Pre Alpha!

    in einem Jahr kann noch viel passieren



  6. #6
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    8.827
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Finalcrash Beitrag anzeigen
    warum wird gleich was von Downgrade gesprochen. Der Trailer von der E3 war doch gar kein gameplay :/ oder doch ?
    Es wurde mehrmals gesagt, dass der E3 Trailer tatsächliches Ingame Material beinhaltet. Am Anfang des Trailers stand auch noch "The following trailer was captured directly from a Playstation 4". Mich wundert es ja nicht, dass sich die Leute nun etwas verschaukelt vorkommen. Nichtsdestotrotz sieht das Spiel einfach umwerfend aus aber man sieht trotzdem, dass nicht nur Microsoft und Ubisoft zu solchen Mitteln greifen. Bestes Beispiel war ja Killzone 2.
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    Ryzen 7 3700X
    | Gigabyte RTX 2070 Super | 32GB Trident Z DDR4 | 240GB NVMe M.2 SSD | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive | Index Controller | XOne (Day One) | Huawei P9


  7. #7
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    26
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Gerade das Gameplayvideo angesehen. Die ersten paar Sekunden war ich ja jetzt auch noch nicht SO Platt, aber danach.
    Ohne Witz. Ich kam garnicht mehr raus aus dem Staunen. Die Vegetation (!!!) und dazu die fast schon übertrieben scharfen Texturen an den Felswänden und die Weitsicht erst, .. Wow!
    Vor allem finde ich das Gameplay ja mal mega geil. Alles fühlt sich so vertraut an aber trd haben sie im Vergleich zu den Vorgängern mind. 2 Schippen drauf gelegt. Die Kämpfe wirken nun viel dynamischer und das Areal ist nun endlich auch mal etwas größer, sodass man mehr Spielraum hat.

    Achso zur News.. Jaja, .. Grafikdowngrade.. Ich find sie atemberaubend.
    JackNorthface, [email protected] und Beast gefällt dieser Beitrag.

  8. #8
    Gelöscht

    Mitglied seit
    05.11.2013
    Beiträge
    1.496

    Standard

    Leider ist es zur Gewohnheit geworden, dass Publisher mehr oder weniger frisiertes Material zeigen (AC, Watch Dogs, Forza 5, selbst die GTA 5 Trailer waren etwas geschönt, so ganz ohne Kantenflimmern) was aus Sicht der Publisher aber auch irgendwie verständlich ist, schließlich will man ja ein Produkt bewerben und verkaufen. Allerdings gibt es diese Vorgehensweise ja nicht nur in der Gamingbranche - Stichwort Waschmittel XY wäscht weißer als weiß...
    Ich denke jedenfalls auch, dass das gezeigte Uncharted Material nicht ganz an den E3 Trailer heranreicht, finde aber auch, dass man ein mögliches Grafik-Downgrade erst dann beurteilen sollte, wenn man das fertige Produkt zur Verfügung hat und nicht schon anhand von Pre-Alpha Material.
    Davon mal abgesehen habe ich bisher in keinem anderen Konsolenspiel durchgehend so feine und scharfe Texturen und eine so beeindruckende Vegetation gesehen, wo man beispielsweise selbst auf kleinsten Blättern noch deutlich die Struktur erkennen kann - und das in einer Pre-Alpha Version
    Geändert von JackNorthface (08.12.2014 um 13:57 Uhr)
    YoMasH-x01 und [email protected] gefällt dieser Beitrag.

  9. #9
    Avatar von big ron
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    6.446

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Es wurde mehrmals gesagt, dass der E3 Trailer tatsächliches Ingame Material beinhaltet. Am Anfang des Trailers stand auch noch "The following trailer was captured directly from a Playstation 4". Mich wundert es ja nicht, dass sich die Leute nun etwas verschaukelt vorkommen. Nichtsdestotrotz sieht das Spiel einfach umwerfend aus aber man sieht trotzdem, dass nicht nur Microsoft und Ubisoft zu solchen Mitteln greifen. Bestes Beispiel war ja Killzone 2.
    Captured on PS4 ist ja auch nicht gelogen. Die Cut-Scenes von Uncharted waren schon immer einen Ticken schöner als das Gameplay. War bei TLOU auch so. Das ganze ist durchaus mit der PS4 gerendert. Nur unterscheidet sich das Gameplay dann nochmal ein wenig. Aber die Optik von U4 ist ja trotzdem sehr gut. Von Downgrade würde ich hier erstmal noch nicht sprechen, da ja noch garkein Gameplay bekannt war.

    Das erste, was auffällt ist eher, dass die Farbfilter anders sind und der neue Drake irgendwie hässlich aussieht.
    Geändert von big ron (08.12.2014 um 12:09 Uhr)
    hatebreeder und Beast gefällt dieser Beitrag.

  10. #10
    xStangx
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Es wurde mehrmals gesagt, dass der E3 Trailer tatsächliches Ingame Material beinhaltet. Am Anfang des Trailers stand auch noch "The following trailer was captured directly from a Playstation 4". Mich wundert es ja nicht, dass sich die Leute nun etwas verschaukelt vorkommen. Nichtsdestotrotz sieht das Spiel einfach umwerfend aus aber man sieht trotzdem, dass nicht nur Microsoft und Ubisoft zu solchen Mitteln greifen. Bestes Beispiel war ja Killzone 2.
    Finde dass das mit KZ2 nciht so schlimm war. Das spiel sah am ende immer noch atemberaubend aus. An sich kam es ganz gut an den Fake-trailer ran, halt mit bisschen mehr kanten. Da fand ich das mit Halo schon extremer. Da wurde ein level gezeigt, mit einer Engine, die die Xbox gar nicht geschafft hätte. Aber auch in der 2D und jungen 3D zeit wurde getrickst. Im grunde ist alles beim alten.

  11. #11
    Avatar von Beast
    Mitglied seit
    21.12.2009
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    2.576

    Standard

    Diese Diskussion ist schwachsinnig.
    Das Material von der E3 war meiner Meinung nach zwar ingame, aber eine Zwischensequenz. Ist doch klar das die Zwischensequenzen etwas besser aussehen als die Grafik im Gameplay. Trotzdem sieht die Grafik ja wohl immer noch sehr sehr gut aus. Wer sich darüber beschwert kann gleich aufhören sich Spiele zu kaufen und auf die Next-Gen warten.

  12. #12
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Das ist doch das erste richtige Gameplay, wie kann man den E3 Teaser denn als Vergleich nehmen?

    Das einzige was immer etwas merkwürdig daher kommt ist die Bezeichnung "ingame" bei Zwischensequenzen. Klar gehen diese immer mehr nahtlos in das Gameplay über, trotzdem bleiben solche Szenen "gerendert".
    "ingame" sollte das Spiel in Bewegung bezeichnen, so wie jetzt in diesem Video, größtenteils.
    Aber im Gunde ist das auch Haarspalterei, den Entwicklern sei es gegönnt und wir wissen ja auch was los ist.

    Das Spiele in Trailern oder auf Messen immer ein ticken schöner aussehen, ist ja nun auch mehr als bekannt. Vor allem in einer so frühen Entwicklungsphase.
    Wem will man denn da einen Strick draus drehen(?), optimiert wird doch auch immer erst zum Ende einer Produktion.

    Alles BLABLABLAAAA...
    U4 sieht fantastisch aus, tolle Texturen, schöne Beleuchtung, klasse Animationen (besser geht immer, klar, trotzdem sehr gut).
    Vor allem aber kommt U4 mit gutem AA daher (hauseigene Entwicklung?!), normalerweise ein Fremdwort für Konsolen. Und wenn sind die AA Lösungen nicht mit denen auf dem PC zu vergleichen.

    Wer dem Spiel bescheinigt, es hebt sich nicht von den anderen 3 Teilen ab (sprich immer nur Ballern und Klettern), so finde ich:
    a) es wird vermutlich ein Uncharted so wie man es kennt, mag man, oder mag man nicht.
    b) dafür wird man sicherlich nicht nur grafisch verwöhnt, sondern auch die Story war eigentlich immer wie ein Kino-Film. Popcorn, aber sehr sympathisch.
    c) Auch wenn klettern und ballern etwas wenig sein sollte, über die Steuerung konnte man nie meckern, ging immer fluffig von der Hand. (Teil 1-3)

    Ich tippe auf ein super Spiel für die PS 4, für mich persönlich DAS beste was die Playstation zu bieten hat.

    Erinnert ihr euch noch an diesen "Fan" der U4 auf Einladung von ND schon sehen konnte? Dieser "sabbernde" "sieht fotorealistisch aus" Typ?
    Der hat definitiv übertrieben, das war dann wohl eher ein Downgrade.
    Fotorealismus wird noch ein Weilchen dauern...

    Aber was rede ich da? Ich komme aus der Generation "Pong", hätte mir ein Mensch aus der Zukunft U4 gezeigt, hätte ich dem Typen eine geknallt wegen "Verarschung".
    Beast und GenX66 gefällt dieser Beitrag.

  13. #13
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von big ron Beitrag anzeigen
    Captured on PS4 ist ja auch nicht gelogen. Die Cut-Scenes von Uncharted waren schon immer einen Ticken schöner als das Gameplay.
    Die waren nicht mal in Echtzeit sondern als Video auf den Blu-rays abgespeichert.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  14. #14
    Avatar von Cloud-Strife
    Mitglied seit
    15.06.2008
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Ist mir ehrlich gesagt so egal.

    Uncharted 2 und 3 sind so dermaßen uninspirierende und damit für mich mittelmäßige Spiele.
    Teils wegen der arg unlogischen und belanglosen Stories, teils wegen der immer blöder werdenden Spielmechanik und schlussendlich wegen den lästigen Copy & Paste Endings.

    Uncharted 1 war echt cool. Hoffe Teil 4 wird da anschließen können.

    Aber ich kann einfach nicht oft genug sagen:
    Für mich ist die Luft bei 3rd Person Shootern einfach nur raus.
    Kennst du eins, kennst du alle.
    Immer die gleichen Waffen, immer die im Grundsatz gleichen Spielmechaniken.
    Ganz ehrlich... da gehe ich lieber Seilchenspringen...
    Deadpool war 1.000 mal besser als Uncharted 2 & 3 und das trotz schlechterer Spielmechanik und Grafik.
    Das Spiel hat mich unterhalten!
    Denkt mal darüber nach...

    Am besten aber machen die in aktuellen Spielen einfach einen Trottel Modus, wo richtige Rätsel übersprungen und fordernde Spielmechaniken einfach ausgeschaltet werden können.
    Das würde vermutlich allen helfen!
    Geändert von Cloud-Strife (08.12.2014 um 17:06 Uhr)
    Jetzt neu: Nur weil man klugscheißert ist man nicht scheiße klug xD

  15. #15
    Gelöscht

    Mitglied seit
    22.05.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    4.047

    Standard

    Spielerisch scheint es einen gewissen Sprung zu machen - das Gezeigte hat mich mehr als überzeugt!
    Die KI agiert außerordentlich gut, die Level scheinen inzwischen weitläufiger sein (vergleichbar mit TLOU) und die Bewegungen und Kampfhandlungen laufen unfassbar geschmeidig ab.

    Zum "Downgrade": Das Spiel ist noch in einer Pre-Alpha, wie kann man zu so einem Zeitpunkt überhaupt über sowas reden? Das Spiel ist bestimmt noch 10 Monate oder so von einem Release entfernt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •