1. #1
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard Tekken 5

    Moin,

    ich habe gestern mal 20 Euro investiert. Ich dachte, die seien gut angelegt, bis ich mal versucht habe online zu zocken.


    Das Spiel ist online nahezu unspielbar. Das lagt ohne Ende. Befehle werden teilweise erst mit einer halben Sekunde Verspätung ausgeführt. Selbst wenn ich 'optimale' Begegnungen will.

    Ist das generell so? Taugen die Server nichts oder ist das nur ein temporäres Problem?

    Natürlich habe ich schon meine Lietung berücksichtigt. Sowohl über Wlan als auch über Ethernet habe ich eine sehr gute Verbindung. Habe aktuell DSL16000. Falls das zu wenig ist, um ein Beat'em Up online zu zocken, dann muss mir dass entgangen sein.

    Das besätitgt noch einmal meine negativen Erfahrungen mit dem PSN. Nichts außer Ridge Racer 7 läuft flüssig. Was geht denn da ab? Irgendjemand will nicht, dass ich mit der PS3 online was anderes mache, als im leeren Store shoppen zu gehen.

    Ich habe keine Probleme über Xbox Live.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  2. #2
    Avatar von LarZ_VegaZ
    Mitglied seit
    24.10.2007
    Ort
    Tal der Helden
    Alter
    28
    Beiträge
    1.179

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen

    Das besätitgt noch einmal meine negativen Erfahrungen mit dem PSN. Nichts außer Ridge Racer 7 läuft flüssig. Was geht denn da ab? Irgendjemand will nicht, dass ich mit der PS3 online was anderes mache, als im leeren Store shoppen zu gehen.
    Hm, dabei ist Sony doch bekannt dafür, dass nahezu alle Onlinespiele ohne Laggs laufen. Ich weiß zwar nicht was du für Probleme hast, aber bei mir laufen Motorstorm, Resistance und Warhawk absolut flüssig.
    DR kann ich nicht bewerten.
    "I'm no hero. Never was. I'm just an old killer, hired to do some wet work" - Solid (Old) Snake
    PSN-ID: LarZ_VegaZ

  3. #3
    Gelöscht

    Mitglied seit
    28.01.2008
    Ort
    Rockport
    Alter
    34
    Beiträge
    909

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich habe gestern mal 20 Euro investiert. Ich dachte, die seien gut angelegt, bis ich mal versucht habe online zu zocken.


    Das Spiel ist online nahezu unspielbar. Das lagt ohne Ende. Befehle werden teilweise erst mit einer halben Sekunde Verspätung ausgeführt. Selbst wenn ich 'optimale' Begegnungen will.

    Ist das generell so? Taugen die Server nichts oder ist das nur ein temporäres Problem?

    Natürlich habe ich schon meine Lietung berücksichtigt. Sowohl über Wlan als auch über Ethernet habe ich eine sehr gute Verbindung. Habe aktuell DSL16000. Falls das zu wenig ist, um ein Beat'em Up online zu zocken, dann muss mir dass entgangen sein.

    Das besätitgt noch einmal meine negativen Erfahrungen mit dem PSN. Nichts außer Ridge Racer 7 läuft flüssig.

    Ich habe keine Probleme über Xbox Live.

    Mannomann, das ist ja verdammt shice und dafür hast du 20 euro bezahlt, für ein verlagtes Online-Game ? Also an dein Internet liegt es eindeutig nicht, denn die 16.000er Bandbreite ist das Beste, was das Internet derzeit zu bieten hat. Ich tendiere zu den miserablen Servern, die das Online-Gamen zum Problem machen. Habe schon sehr oft von Kollegen gehört, die beim online spielen mit der PS3 Probleme haben.

    Zitat Zitat von Fortinbras
    Was geht denn da ab? Irgendjemand will nicht, dass ich mit der PS3 online was anderes mache, als im leeren Store shoppen zu gehen.
    Na ja, was will man dort ja auch kaufen, ne ?


    Erinnert mich irgendwie an Online-Probleme mit der PS2: Hatte bei Burnout Revenge auch immer Probleme gehabt und flog desöfteren mal mitten aus einem laufenden Spiel. Finde sowas wirklich zum kotzen !


    Und mein XBox-Live funktioniert auch tadellos.. Also muss Sony irgendwas falsch machen.

  4. #4
    day
    day ist offline
    Avatar von day
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Ort
    BaWü
    Alter
    37
    Beiträge
    10.859

    Standard

    Zitat Zitat von SB.RETURNS Beitrag anzeigen
    Und mein XBox-Live funktioniert auch tadellos.. Also muss Sony irgendwas falsch machen.
    Mein Kühlschrank geht auch... er macht halt kalt!
    Bin ebenfalls der Meinung, dass Sony etwas falsch macht!

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Ok. nach etwas Recherche habe ich rausgefunden, dass es online in der Tat nahezu unspielbar ist.

    Dieser Thread ist nur einer von vielen:
    http://community.eu.playstation.com/...d.php?t=177107

    Das macht aus dem Werbetext zum Spiel einen absoluten Witz. D.h. Geld in den Sand gesetzt...
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  6. #6
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Hab' noch ein bisschen mehr nachgeforscht und fühle mich in meiner Vermutung bestätigt: Die Server, die Namco bereitstellt, sind absoluter Müll.

    Es gibt sogar Petitionen in denen bessere Server gefordert werden.

    Eine findet man z.B. hier:
    http://forums.gametrailers.com/showt...311461&page=12

    Ich finde das eine absolute Sauerei. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass das Spiel als 'flüssig' spielbar beworben wird.

    Ich bin auf Online Modi bei Beat'em Ups mittlerweile angewiesen. Denn anders als vor ein paar Jahren habe ich keine Kumpels/Bekannte mehr, die Prügelspiele mögen.
    Online ist für mich aktuell die einzige Möglichkeit mein Können mit dem von anderen Tekken-Spielern zu messen.

    Der Onlinemodus ist dazu noch ziemlich unausgegoren:

    Es gibt viele Idioten, die sich einen relativ hohen Rang erspielt haben und nur Leute in ihren gehosteten Raum lassen, die einen niedrigeren Rang als sie haben. Und haut man diesen Hosts mal tierisch auf die Nuss, schmeißen sie einen wieder aus dem Raum raus. Das passiert mir ständig.

    Auch gut sind die Hosts, die mal gegen jemanden verlieren und dann - weil sie ja verloren haben - eine sofortige Revanche gegen denjenigen wollen, der sie gerade besiegt hat. Dafür werden dann kurzerhand alle Spieler, die vor ihm an der Reihe wären aus dem Raum gekickt.

    Immerhin gibt es auch ein paar faire Spieler. So verlassen die Personen dann freiwillig den Raum wenn sie mitbekommen, dass der Host die Leute aus dem Raum schmeißt nur um schnell an seine Revanche zu kommen.

    Da gibt es aber noch weit mehr solche Fälle.

    Bei Tekken 5 gewinnt also nicht derjenige, der was kann, sondern derjenige mit dem besseren Ping. Das macht so einfach keinen Spaß.


    Ich werde mir erstmal kein Namco Beat'em Up mehr kaufen, bis sich nicht nachweislich was an den Servern getan hat. Frechheit hoch 10. Meine Hoffnungen liegen jetzt bei Capcom mit Street Fighter II HD bzw. Street Fighter IV.
    Geändert von Fortinbras (10.04.2008 um 08:56 Uhr)
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  7. #7
    Avatar von Burner74
    Mitglied seit
    14.06.2007
    Beiträge
    193

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Hab' noch ein bisschen mehr nachgeforscht und fühle mich in meiner Vermutung bestätigt: Die Server, die Namco bereitstellt, sind absoluter Müll.

    Es gibt sogar Petitionen in denen bessere Server gefordert werden.

    Eine findet man z.B. hier:
    http://forums.gametrailers.com/showt...311461&page=12

    Ich finde das eine absolute Sauerei. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass das Spiel als 'flüssig' spielbar beworben wird.

    Ich bin auf Online Modi bei Beat'em Ups mittlerweile angewiesen. Denn anders als vor ein paar Jahren habe ich keine Kumpels/Bekannte mehr, die Prügelspiele mögen.
    Online ist für mich aktuell die einzige Möglichkeit mein Können mit dem von anderen Tekken-Spielern zu messen.

    Der Onlinemodus ist dazu noch ziemlich unausgegoren:

    Es gibt viele Idioten, die sich einen relativ hohen Rang erspielt haben und nur Leute in ihren gehosteten Raum lassen, die einen niedrigeren Rang als sie haben. Und haut man diesen Hosts mal tierisch auf die Nuss, schmeißen sie einen wieder aus dem Raum raus. Das passiert mir ständig.

    Auch gut sind die Hosts, die mal gegen jemanden verlieren und dann - weil sie ja verloren haben - eine sofortige Revanche gegen denjenigen wollen, der sie gerade besiegt hat. Dafür werden dann kurzerhand alle Spieler, die vor ihm an der Reihe wären aus dem Raum gekickt.

    Immerhin gibt es auch ein paar faire Spieler. So verlassen die Personen dann freiwillig den Raum wenn sie mitbekommen, dass der Host die Leute aus dem Raum schmeißt nur um schnell an seine Revanche zu kommen.

    Da gibt es aber noch weit mehr solche Fälle.

    Bei Tekken 5 gewinnt also nicht derjenige, der was kann, sondern derjenige mit dem besseren Ping. Das macht so einfach keinen Spaß.


    Ich werde mir erstmal kein Namco Beat'em Up mehr kaufen, bis sich nicht nachweislich was an den Servern getan hat. Frechheit hoch 10. Meine Hoffnungen liegen jetzt bei Capcom mit Street Fighter II HD bzw. Street Fighter IV.
    Das kann ich alles bekräftigen!
    Das Spiel ist eine absolute Frechheit und eine miese Geldmacherei!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •