Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht3Gefällt mir
  1. #1

    Mitglied seit
    02.05.2014
    Beiträge
    3

    Standard Renn- oder Racinggames?! Was spielt ihr lieber?

    Ich spiele momenten z.B. gern Need for Speed World (Introduction - Need for Speed World - Official EA Site), aber auch Quantum Rush (Quantum Rush)

    Was mögt ihr lieber? Renn- oder Racinggames oder beides? Oder seht ihr das als Widerspruch?

    Schönes WE euch allen! Ist ja ideales Zockerwetter

  2. #2
    GenX66
    Gast

    Standard

    Racing ist ja nur das englische Wort für Rennen. Also wenn du Arcaderacer meinst (NfS, Burnout usw.) und Rennsimulationen (Forza, Gran Turismo usw.), dann spiele ich Rennsims lieber als Arcaderacer. Aber die machen auch Spaß. Eigentlich mag ich fast alle Rennspiele!

  3. #3
    Themenstarter

    Mitglied seit
    02.05.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    Ja, genau das meinte ich ;D - ist bei mir ähnlich - hängt wohl einfach auch von der jeweiligen Laune ab.

  4. #4
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    26
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Also ich spiele eigentlich Arcaderacer lieber (hab ab NfS: Underground so gut wie jeden Teil gezockt ^^), aber Simulationen wie Gran Turismo oder auch NfS: Shift (obwohl das ja keine Vollwertige Sim ist sondern eher so ein Mittelding zwischen Arcade und Sim) finde ich auch nicht schlecht.

    Zu deiner Frage ob das ein Widerspruch ist. MMn nein. Kommt halt immer darauf an worauf man gerade Lust hat, aber ich z.B. stehe halt etwas mehr auf dieses Open World, illegale Straßenrennen und Verfolgungsjagden.

  5. #5
    Avatar von DoN KoChRoLlEs
    Mitglied seit
    10.09.2006
    Ort
    An der Liebes-Meile in Berlin-Tiergarten
    Alter
    30
    Beiträge
    5.053

    Standard

    Selbstverständlich Simulationen a la Forza und GT. Für den anderen Kram habe ich keinen Nerv mehr. Es sei denn man kann ausgiebig tunen.^^ Ebenfalls schönes Wochenende, jetzt geht mit Borderlands 2 weiter!
    Geändert von DoN KoChRoLlEs (02.05.2014 um 18:06 Uhr)
    Mia San Mia


  6. #6
    [email protected]
    Gast

    Standard

    ich spiele beides gerne!

    bei RennSims kommt nur Forza in Frage! und eventuell das kommende ProjectCARS...

    und bei Arcade sieht DRIVE CLUB halt sehr geil aus ^^

  7. #7
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.619
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Egal solange es Fun macht. Burnout war damals super. Forza Horizon ebenfalls. Aber das non plus Ultra ist für mich Forza 5. Jedenfalls was das Fahrgefühl angeht. Ein perfektes Rennspiel ist leider für mich noch nicht erschienenen.
    Deshalb kann ich auf die Frage was ich lieber spiele bzw fahre, keine Antwort geben.

  8. #8
    Avatar von Lian90
    Mitglied seit
    02.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    201

    Standard

    Ich zocke schon seid eh und je lieber Rennspiele
    Wo ich mich schon riesig drauf freue ist The Crew was am 11 November 2014 erscheinen soll.
    Hier ist auch gleich mal ein Link dazu

    http://www.youtube.com/watch?v=5FmvbEzV0Jo

  9. #9
    Avatar von SolidLiquid
    Mitglied seit
    04.10.2012
    Beiträge
    89

    Standard

    Ich habe wenn eigentlich in diesem Bereich nur Need For Speed oder Driver gespielt. Was bestimmt lustig werden könnte, ist Mario Kart 8 für den PC. Könnte ein schöner LAN Spass werden, wenn ich überlege wie viel wir das früher auf dem Nintendo gespielt hatte.

  10. #10
    Avatar von Abstergo
    Mitglied seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.465

    Standard

    Arcaderacer sind eindeutig eher meins

  11. #11
    Avatar von schneeweiss
    Mitglied seit
    30.10.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    60

    Standard

    Also zwischen Arcaderacern und Rennsimulationen sind mir Zweitere lieber und Need for Speed ist da mein Favorit. Mario Kart 8 muss ich auch ausprobieren, jetzt wo es WLAN und LAN gibt ist das ja kein großes Problem mehr.

  12. #12
    Avatar von Heckinator
    Mitglied seit
    27.08.2014
    Beiträge
    883

    Standard

    Sims mit entsprechendem Umfang (und Lackierhalle ) spiele ich eigentlich ganz gerne. Titel wie NFS Underground 2, Midnight Club LA oder Forza Horizon bannen mich mehr an den Schirm. Der Fun Faktor überwiegt und ich muss nicht jeden Millimeter exakt justieren. Ein Sim Rennen auf der grünen Hölle rockt schon - der relaxte Ausritt mit dem aufgebohrten Supra ins Grüne dagegen ist Ultra entspannend.

  13. #13
    day
    day ist offline
    Avatar von day
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Ort
    BaWü
    Alter
    38
    Beiträge
    11.024

    Standard

    Ich mag Rennspiele... Mirrors Edge war einfach der Oberhammer.

    Max MadDk870 gefällt dieser Beitrag.
    Fanboys und Bash0r sind Deppen!
    - PSN-ID - XBox-Live-ID -
    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat!

  14. #14
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.619
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    @Day : Oh man bin ich fertig. Da musste ich schon nachdenken wie das gemeint ist. Mein Hirn ist gar. 😖
    day gefällt dieser Beitrag.

  15. #15

    Mitglied seit
    19.01.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich bin auch eher der Simulationsfan, sprich Gran Turismo ist für mich das beste Rennspiel. Früher war ich auch eher der Needfor Speed Fan, aber das ist schon einige Jahre her inzwischen.
    Anbei aber die Frage, hat jemand sich das neue Onlinegame "The Crew" gekauft?

    Das ist zwar genau das Gegenteil von einer Simulation, aber dennoch überlege ich es mir mal anzuschaffen...

    Edit: The Crew Thread gefunden, les ich da mal ein wenig
    Geändert von raZ0Ar (19.01.2015 um 12:14 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •