Seite 4 von 4 1234
"Gefällt mir"-Übersicht25Gefällt mir
  1. #46
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Hmmm...

    Wenn ich das Spiel nicht über das Desktop-Symbol starte, sondern über die Steam-Bibliothek, dann habe ich die Auswahl zwischen "normal" und "amd-Mantle".

    Hatte ich vorher noch nie ausprobiert. Jedenfalls wenn ich es mit Mantle starte, dann startet das Spiel zwar, aber ich kann mit der Mouse nichts anklicken.

    Über normal, bzw. Desktop Symbol läuft es! Dann habe ich die ganze Zeit Mantle gar nicht genutzt, oder!? Zumindest funktioniert es nicht.

    Im Grunde aber auch egal, läuft ja auch so flüssig. Komisch, komisch...

  2. #47
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.870
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von busch79 Beitrag anzeigen
    Über normal, bzw. Desktop Symbol läuft es! Dann habe ich die ganze Zeit Mantle gar nicht genutzt, oder!? Zumindest funktioniert es nicht.
    Ich meine mich zu erinnern, dass ich auch irgendwo was von Problemen mit Mantle auf manchen Systemen gelesen habe. Vermutlich muss da auch erst noch gepatcht werden und bis dahin, spielst du es wohl wirklich ohne Mantle Support. Hast du denn eine AMD Grafikkarte?

  3. #48
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Ich meine mich zu erinnern, dass ich auch irgendwo was von Problemen mit Mantle auf manchen Systemen gelesen habe. Vermutlich muss da auch erst noch gepatcht werden und bis dahin, spielst du es wohl wirklich ohne Mantle Support. Hast du denn eine AMD Grafikkarte?
    Joa, eine r9 280x. Aber dann warten wir beide eben auf den Patch, ist ja nicht sooo schlimm

    ---

    Habe gerade meine zweite Runde hinter mir. Totaler Krieg, hab sämtliche Städte eingenommen.

    Gedauert hat das ganze 431 Runden. Generiere 777 Kultur, 319 Energie (Habe ja auch keinen Handelspartner mehr ^^), 100 Gesundheit und 1411 Wissenschaft mit 29 Städten pro Runde.

    Nächste Runde dann wieder einen Schwierigkeitsgrad höher... Auf gehts!!!

  4. #49
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.870
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Vorgestern habe ich eine Partie gewonnen und damit haufenweise Errungenschaften geerntet. Inzwischen habe ich 31 von 64 gesammelt. Gestern Abend wollte ich dann eine neue Partie anfangen, aber irgendwie ist meine Motivation komplett weg Die Partie habe ich nur so vor mich hin geklickt, die Begeisterung ist irgendwie geschwunden. Vorerst mache ich mal eine Pause... Wenn der erste Patch da ist, schaue ich wieder in das Spiel, aber bis dahin spiele ich erst mal was anderes. Schade und eigentlich ein schlechtes Zeichen für ein Civilization. Die spiele ich normalerweise sehr viel länger, bevor ich diese Phase erreiche - Bei CiV ist sie noch nicht mal richtig aufgetreten! Hier hat es laut Steam-Zeitmessung nur 17 Stunden gedauert. Vielleicht werde ich auch wirklich zu alt für Gaming im allgemeinen? Hatte da ja schon mal einen Blog zu geschrieben, als ich GANZ down war, was das betrifft. Andererseits sind 17 Stunden auch nicht wirklich wenig für ein einzelnes Spiel. Die meisten Titel sind dann halt schon komplett durch gespielt... Wenn nicht sogar mehrfach

  5. #50
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Hmmm... Nach meiner zweiten Partie hat es auch wieder, wie beim ersten mal, Errungenschaften geregnet. Mir persönlich sind diese jedoch relativ egal, ich achte da nicht so drauf.
    Motivations-Probleme!? Nur bei Civ CBE oder allgemein?
    Man sollte sich selber mal kritisch hinterfragen woran das liegen könnte. Sich selber kann man ja nicht belügen. Ok, man kann sich was einreden, weiss aber dass es falsch ist.
    Ich selber habe (erst recht kürzlich) auch meine Prioritäten verschoben und Sichtweisen überdacht. Lange Geschichte... wohl weniger geeignet für ein Kommentar, mehr für ein Blog.
    Man sagt ja, dass man sich alle 7 Jahre verändert. Zumindest nach meiner Erfahrung ist das erschreckend wahr. Würde ja passen bei dir...

    Zu CBE: Ja, auch bei mir schleicht sich da etwas ein, bin noch nicht ganz sicher woran es genau liegt. Was mir allerdings negativ auffällt:

    - Die gefühlten 100 Millionen Handelswege. Im späteren Verlauf ist man schwer damit beschäftigt, Handelswege zu wählen. Im Grunde ist das System, so wie es ist, plausibel und notwendig. Aber es nervt mich einfach nach fast jeder Runde, so viele Handelsrouten bestimmen zu müssen. Vielleicht weniger Routen die wertvoller sind wären eine Lösung. !?
    - Die Anführer sind gegen Civ 5 "Gesichts-loser" und dieses Zukunftsszenario ist für mich weniger "greifbar". Nicht falsch verstehen, ich stehe grundsätzlich auf Science Fiction.

    Eigentlich war es das schon, sonst finde ich CBE gelungen... Werde noch ein paar Partien spielen und dann urteilen.

    Achso, da du ja noch gezwungen bist im Fenster-Modus zu spielen, würde mir auch total auf den Sack gehen.

    Zu alt zum zocken ist man übrigens nie! Es könnte höchstens sein, dass sich die Interessen verlagern.
    Für mich ist das pure Entspannung, Ablenkung, Training, Freude und Entertainment zugleich. Denke im hohen Alter werde ich auch noch zocken, aber mal sehen was die Pralinenschachtel (das Leben) noch so für Überraschungen parat hat.
    StHubi gefällt dieser Beitrag.

  6. #51
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.870
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von busch79 Beitrag anzeigen
    Motivations-Probleme!? Nur bei Civ CBE oder allgemein?
    Man sollte sich selber mal kritisch hinterfragen woran das liegen könnte. Sich selber kann man ja nicht belügen. Ok, man kann sich was einreden, weiss aber dass es falsch ist.
    Im Moment wohl nur bei CBE. Generell spiele ich immer noch recht viel Ultra Street Fighter IV am PC und Mega Man 7 auf dem SNES. Spielen an sich ist also noch nicht passé, aber ich merke auch, dass ich SEHR viel wählerischer als früher geworden bin. CBE kann da aufgrund diverser Probleme nicht ganz mithalten.
    Zitat Zitat von busch79 Beitrag anzeigen
    - Die gefühlten 100 Millionen Handelswege. Im späteren Verlauf ist man schwer damit beschäftigt, Handelswege zu wählen. Im Grunde ist das System, so wie es ist, plausibel und notwendig. Aber es nervt mich einfach nach fast jeder Runde, so viele Handelsrouten bestimmen zu müssen. Vielleicht weniger Routen die wertvoller sind wären eine Lösung. !?
    - Die Anführer sind gegen Civ 5 "Gesichts-loser" und dieses Zukunftsszenario ist für mich weniger "greifbar". Nicht falsch verstehen, ich stehe grundsätzlich auf Science Fiction.

    Eigentlich war es das schon, sonst finde ich CBE gelungen... Werde noch ein paar Partien spielen und dann urteilen.

    Achso, da du ja noch gezwungen bist im Fenster-Modus zu spielen, würde mir auch total auf den Sack gehen.
    Ich sehe dieses Probleme (vor allem den Fenster-Modus ) auch so. Aber ich finde die Handelswege VIEL zu mächtig! Die ganze Zeit über habe ich nur Handel mit der KI getrieben, wenn die auf mich zu kam. Ich war nie in der Situation, dass ich etwas von denen wirklich gebraucht hätte. Dank der hohen Erträge kann ich mir durch die Handelskarawanen fast immer alles mit denen holen.
    Die bisherigen Planeten waren mir meistens irgendwie zu einseitig. Die Rohstoffe kamen fast alle wild verteilt in meinem Startkontinent vor. Es gab fast keine Motivation auf andere Gebiete überzusiedeln. Da ist noch etwas im argen beim Karten-Generieren, würde ich sagen. Oder es war einfach Pech/Zufall.
    In meinem letzten Spiel habe ich alle Technologien erforscht und ich muss sagen: So unglaublich lohnend war das nicht mal?!? Also man konnte dann schon eine Menge bauen, aber dabei ist mir bewusst geworden wie austauschbar die meisten Gebäude doch geworden sind. Bei CiV war fast jedes Gebäude SEHR wichtig. In diesem Spiel kann ich das einerseits noch nicht so ganz beurteilen, aber habe andererseits das starke Gefühl, dass die meisten Gebäude eher underpowered sind... Auch die militärischen Einheiten sind wirklich arg wenig. Da entwickelt sich nicht mehr wirklich viel.

    Mal sehen, was die ersten Patches bringen. Firaxis hat auch CiV noch stark nachgepatcht und ich muss eines sagen: Es ist nicht fair ein so lange gewachsenes und kultiviertes Spiel wie CiV mit so einem Frischling wie CBE zu vergleichen. Vermutlich habe ich CiV einfach noch nicht lang genug gespielt
    Zitat Zitat von busch79 Beitrag anzeigen
    Zu alt zum zocken ist man übrigens nie! Es könnte höchstens sein, dass sich die Interessen verlagern.
    Für mich ist das pure Entspannung, Ablenkung, Training, Freude und Entertainment zugleich. Denke im hohen Alter werde ich auch noch zocken, aber mal sehen was die Pralinenschachtel (das Leben) noch so für Überraschungen parat hat.
    Ich denke auch, dass man zum Zocken nie zu alt wird Aber die Vorlieben oder beim Zocken wohl die Genres können sich ja auch ändern... Aber CiV gefällt mir immer noch sehr gut.
    Geändert von StHubi (11.11.2014 um 21:15 Uhr)
    I3uschi gefällt dieser Beitrag.

  7. #52
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.870
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Traurig aber wahr: CBE wird verramscht!



    Bei Amazon ist es auf 29,99 € runter. Bei mir im Ort gibt es das Spiel für 24,99 € im Müller...



    Das dies gerade mal 6 Wochen nach Release passiert ist schon irgendwie traurig.

  8. #53
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    7.085

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Traurig aber wahr: CBE wird verramscht!



    Bei Amazon ist es auf 29,99 € runter. Bei mir im Ort gibt es das Spiel für 24,99 € im Müller...



    Das dies gerade mal 6 Wochen nach Release passiert ist schon irgendwie traurig.
    Wundert mich auch. Aus neugier habe ich grad mal bei vgchartz nachgeschaut und die hinterlegten Zahlen haben mich sehr enttäuscht. Gerade mal 90k Einheiten wurden verkauft.

  9. #54
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.870
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Wundert mich auch. Aus neugier habe ich grad mal bei vgchartz nachgeschaut und die hinterlegten Zahlen haben mich sehr enttäuscht. Gerade mal 90k Einheiten wurden verkauft.
    Pooh... Das sind ja RICHTIG miserable Zahlen

    Heute kam der groß angekündigte Patch... Mal sehen, wann ich dazu kommen den auszuprobieren. Offensichtlich ist er bereits zu spät dran.

  10. #55
    Avatar von SolidLiquid
    Mitglied seit
    04.10.2012
    Beiträge
    89

    Standard

    und hat das Patch etwas gebracht? Hatte ja auch mit dem Gedanken gespielt, mir den Teil anzuschaffen.

  11. #56
    Moderator
    Themenstarter
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.870
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von SolidLiquid Beitrag anzeigen
    und hat das Patch etwas gebracht? Hatte ja auch mit dem Gedanken gespielt, mir den Teil anzuschaffen.
    Technisch und auch von der Spiel-Balance her hat der Patch einiges verbessert. Aber leider habe ich beim dritten Spiel schon irgendwie das Gefühl gehabt, alles gesehen zu haben. Das scheint eher ein Design-Problem zu sein als ein technisches. Dank der Quests wurde ich gut unterhalten, aber immer die gleichen Quests bei jeder Partie? Das wird eintönig. Das Spiel an sich ist immer noch sehr gut, aber es ist leider bei weitem nicht so gut wie Civilization V, das viel mehr bietet und jetzt auch noch billiger mit allen Erweiterungen erhältlich ist...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •