Seite 5 von 17 12345678910111215 ...
  1. #61
    Avatar von Kuscheltiger
    Mitglied seit
    28.10.2006
    Ort
    Heiden - Münsterland
    Alter
    30
    Beiträge
    194

    Standard

    Zitat Zitat von ParaPlayer
    Außerdem haben lange nicht alle Läden die PCPP rausgenommen. Als ich das hier gestern gelesen habe, hab ich nem Kumpel, der immer am Kios kauft bescheid gesagt, er solle sich lieber beeilen, wenn er die Ausgabe noch haben will. War offenbar kein Problem noch eine zu bekommen.
    Vielleicht war ihnen der Aufwand zu groß.
    Und auf Nachfrage könnte ja behauptet werden, dass schon alle Exemplare verkauft worden seien.

  2. #62
    Avatar von genervt
    Mitglied seit
    11.10.2006
    Beiträge
    69

    Standard

    glaube eher, dass es sich noch nicht rumgesprochen hat. der verkäufer würde sonst zum mittäter werden. nicht vergessen: wir bewegen uns hier im strafrecht damit ist nicht zu spaßen.

    http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__86.html
    Geändert von genervt (29.07.2007 um 13:17 Uhr)

  3. #63
    Avatar von Jefferson
    Mitglied seit
    27.08.2006
    Ort
    Hohenahr, LDK, Mittelhessen
    Alter
    40
    Beiträge
    3.761

    Standard

    Zitat Zitat von Despair
    Da hast du sicherlich recht. Allerdings darf man vom Staat doch etwas gesunden Menschenverstand erwarten, oder ist das inzwischen reine Utopie? Das simple Verbot von Nazisymbolik in Spielen, während manche Filme vor Hakenkreuzen geradezu überquellen ist imo unlogisch. Man sollte darauf schauen, in welchem Kontext die Symbole verwendet werden. Rechtsradikale und menschenverachtende Inhalte kann man auch ohne die entsprechende Symbolik in Spielen, Filmen oder Musik unterbringen. Und solche Produkte gehören unverzüglich auf den Index. Oder besser direkt in die Mülltonne.
    auch wenn ich eine Welt schoener finden wuerde wo das so gehen wuerde wie Du das beschreibst, halte ich das fuer nicht durchfuehrbar. Wie man ja nicht nur bei der Diskussion "Gewalt in Computerspielen" sieht, geht der gesunde Menschenverstand bei jedem seinen eigenen Weg. Wird von Moralvorstellungen, Verallgemeinerungen, Ignoranz, mangelnden Sachverstand und was weiss ich gepraegt. Wenn es eine solche Regelung nicht geben wuerde, wuerden wahrscheinlich minuetlich irgendwo in Deutschland neue Diskussionen zu genau diesem Thema entflammen. Mal abgesehen davon das wahrscheinlich die Fraktion, die sich ja auch noch aktuell dieser Zeichen bemaechtigt, nur bestaetigt fuehlen wuerde (nur das die sich nicht nur an die Geschichte erinnern, sondern die gleichen Fehler nochmal machen (wuerden)).
    Also ich finde die daraus resultierenden, moeglichen Probleme (wie in dem aktuellen Fall hier) wirklich nicht gut, bin aber genauso der Meinung das eine solche gesetzliche Regelung korrekt und erforderlich ist.

    In wie weit es der PCPP schlecht geht oder wie die Zukunft ausschaut, kann ich als Aussenstehender nicht beurteilen. Und mancher Leuts Spekulationen zu dem Thema will ich mich erst garnicht anschliessen, denn wie heisst es so schoen? "erstens kommt es anders und zweitens als man denkt"
    Was ich hoffe ist, das mir die PCPP noch eine Weile erhalten bleibt (und das nicht nur weil ich den Damen und Herren dahinter Ihren Job goenne ).
    Gruss
    Jefferson

  4. #64
    Avatar von Despair
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.055

    Standard

    Zitat Zitat von Jefferson
    auch wenn ich eine Welt schoener finden wuerde wo das so gehen wuerde wie Du das beschreibst, halte ich das fuer nicht durchfuehrbar...
    Wieso? Spiele und Filme gleich zu behandeln sollte doch so schwer nicht sein. FSK, USK und auch die Bundesprüfstelle vergeben ihre Einstufungen schliesslich auch aufgrund des Inhalts - dementsprechend müssen sie sich so oder so mit diesem auseinandersetzen.

  5. #65
    Avatar von Omega
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Zitat Zitat von Despair
    Wieso? Spiele und Filme gleich zu behandeln sollte doch so schwer nicht sein.
    doch, es werden sich schlicht und ergreifend keine Politiker finden, die sich dafür stark machen werden Hakenkreuze in Spielen frei verwenden zu dürfen: das wäre hier in Deutschland politischer Selbstmord. also wird die Regelung auf absehbare zeit so bleiben wie sie jetzt ist.

  6. #66
    Avatar von Despair
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.055

    Standard

    Zitat Zitat von Omega
    doch, es werden sich schlicht und ergreifend keine Politiker finden, die sich dafür stark machen werden Hakenkreuze in Spielen frei verwenden zu dürfen: das wäre hier in Deutschland politischer Selbstmord...
    Stimmt. Aber vielleicht lässt sich ja Herr Schäuble für dieses Thema gewinnen...

    Zitat Zitat von Omega
    ...also wird die Regelung auf absehbare zeit so bleiben wie sie jetzt ist.
    Ist vielleicht auch gut so. Ich fürchte, einige Spielehersteller würden die neu gewonnene Freiheit missbrauchen, um "neue Käuferschichten" anzusprechen...

  7. #67
    Avatar von Kosh
    Mitglied seit
    18.07.2007
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Benno
    Nein, das ist klar.
    Nur ist die PC PowerPlay nicht das einzige Pferd im Stall von Cypress. Deswegen würde ich mich zumindest mit den "Weltuntergangsszenarien" ein wenig zurück halten.
    Bei den vergleichsweise (zuletzt bekannten) geringen Verkaufszahlen der CyPress-Hefte wird das trotzdem ein ziemlicher wirtschaftlicher Schaden. Denn ich glaube irgendwie nicht wirklich das der Verlag unmengen an Kapital hat um soetwas mal fix wegstecken zu können.

    Interessant wäre übrigens noch, ob wirklich alle Heft neu gedruckt werden oder "nur" die DVD entfernt und durch eine neue ersetzt wird.
    "Nur" ist gut. Sollte der Verlag nicht schon ein paar Tage vorlauf haben, was die Erkenntnis mit der DVD angeht, dann sieht es wirklich übel aus, was die Heftverkäufe der neuen PCPP angeht. Wenn ich mich recht erinnere, kann man wohl ungefähr mit einer Woche rechnen, ehe die neuen DVDs im Presswerk fertig sind und die Hefte damit ausgestattet worden - und wenn sich nun der Großteil des Handels an den Rückruf hält, dann kann man das aktuelle Heft doch praktisch schon abschreiben. Eine Woche ohne am Kiosk auszuliegen dürfte schlicht tödlich für die Verkäufe sein.

    Ich bin auf die weitere Entwicklung gespannt.
    Wetten das wir von "der weiteren Entwicklung" in dem Fall nichts mitbekommen werden?

  8. #68
    Avatar von Kuscheltiger
    Mitglied seit
    28.10.2006
    Ort
    Heiden - Münsterland
    Alter
    30
    Beiträge
    194

    Standard

    Zitat Zitat von Kosh
    Wetten das wir von "der weiteren Entwicklung" in dem Fall nichts mitbekommen werden?
    Außer die Zahl der Mitarbeiter/freien Redakteure übersteigt dann in den nächsten Monaten die der festen Redis.

  9. #69
    Avatar von Jefferson
    Mitglied seit
    27.08.2006
    Ort
    Hohenahr, LDK, Mittelhessen
    Alter
    40
    Beiträge
    3.761

    Standard

    Zitat Zitat von Despair
    Wieso? Spiele und Filme gleich zu behandeln sollte doch so schwer nicht sein. FSK, USK und auch die Bundesprüfstelle vergeben ihre Einstufungen schliesslich auch aufgrund des Inhalts - dementsprechend müssen sie sich so oder so mit diesem auseinandersetzen.
    nur das man halt bei Filmen passiv bleibt und bei spielen aktiv ins Geschehen eingreifen kann, aber die Diskussion führe ich jetzt nicht weiter in diese Richtung das uferte mir zum einen in einem anderen Forum schon mal zu sehr aus und zum anderen waere mir persoenlich ja auch eine Fall zu Fall Entscheidung lieber.
    Gruss
    Jefferson

  10. #70
    Avatar von SirRethcir
    Mitglied seit
    04.09.2006
    Beiträge
    86

    Standard

    Haha, ich lach mich schlapp.

    Ich bin Abonnent und hab mir die DVD fast vollständig angeschaut und jetzt muß ich hier erfahren was ich für Teufelszeug geschaut habe. LOL Ich hättes es sonst gar nicht bemerkt.

    Schön, daß die PCPP einen so plastischen Beitrag zur Diskussion "Hakenkreuze in Spielen" (Siehe PC-Spiele-Forum) liefert. Danke!

    Jetzt müssen alle Abonnent das Schäuble-Kommando fürchten. Unsere Rechner werden bestimmt schon überwacht! Einzige Rettung die DVD mit geläutertem Haupt an der nächsten Polizeidienststelle abgeben.

    Schönen Gruß!

  11. #71
    Avatar von Omega
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Zitat Zitat von Despair
    Ist vielleicht auch gut so. Ich fürchte, einige Spielehersteller würden die neu gewonnene Freiheit missbrauchen, um "neue Käuferschichten" anzusprechen...
    das ist mit Sicherheit eine der Problematiken die sich bei einer Freigabe ergeben würden.

  12. #72
    Avatar von mpeg.exe
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.960

    Standard

    Zitat Zitat von Despair
    Stimmt. Aber vielleicht lässt sich ja Herr Schäuble für dieses Thema gewinnen...
    Und wenn man dann ein Spiel spielt, wo einn Islam-Stern auftaucht, tritt gleich die gezielte Tötung in Kraft. Schließlich könntest du ja den Dschihad verherrlichen

  13. #73
    Avatar von Sternitzky
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Zehn Vorne
    Alter
    40
    Beiträge
    2.693

    Standard

    Und ich dachte, es würde ein ruhiges Wochenende werden...

  14. #74
    Beta-Tester
    Avatar von Falconer
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.291
    Blog-Einträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von mpeg.exe
    Und wenn man dann ein Spiel spielt, wo einn Islam-Stern auftaucht, tritt gleich die gezielte Tötung in Kraft. Schließlich könntest du ja den Dschihad verherrlichen
    Schäuble-Kommando, Dschihad... ha, ha, ist das ulkig. Ihr habt die Problemlage echt erkannt...

  15. #75
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von Falconer
    Schäuble-Kommando, Dschihad... ha, ha, ist das ulkig. Ihr habt die Problemlage echt erkannt...
    du sagst es.
    wirklich erbärmlich, was einige hier von sich geben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •