Seite 6 von 17 1234567891011121316 ...
  1. #76
    Avatar von mpeg.exe
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.960

    Standard

    Zitat Zitat von Falconer
    Schäuble-Kommando, Dschihad... ha, ha, ist das ulkig. Ihr habt die Problemlage echt erkannt...
    Ui, hier ist wohl ein Pro-Schäuble Veteran. Sorry, aber ich finde die Vorderungen von Schäuble sind einfach nur lachhaft.

  2. #77
    Beta-Tester
    Avatar von Falconer
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.290
    Blog-Einträge
    17

    Standard

    Kann man in jedem Einzelfall drüber diskutieren. Politik ist Meinungsstreit. Lachhaft sind aber mehr einige Statements hier. Und ein Veteran bin ich, das stimmt. Hat aber nichts mit unserem Bundesinnenminister zu tun...

  3. #78
    Avatar von sycc
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    160

    Standard

    Zitat Zitat von Despair
    Wieso? Spiele und Filme gleich zu behandeln sollte doch so schwer nicht sein. FSK, USK und auch die Bundesprüfstelle vergeben ihre Einstufungen schliesslich auch aufgrund des Inhalts - dementsprechend müssen sie sich so oder so mit diesem auseinandersetzen.
    es wird unterschieden zwischen interaktion bei spielen un der eher passiven berieselung bei filmen - soweit wird bis jetz argumentiert.

    an meiner uni haben wir im SS07 ein seminar, wo ich mich mit spielen als kunst befasse (wenn sie kunst wären, dürfte man nazisymbolik verwenden, weil kunstfreiheit und so). wir fahren auch zur GCDC und sollen mit experten interviews führen (geht um kunst allg.,um ihr selbstverständnis, ihr verantwortungsbewusstsein ihrer künstl. freiheit und deren einschränkung). wenn was greifbares bei rauskommt un ich bock hab, kann ich mal was zu posten.

    PS: in schland geht dieser angstbeissreflex bezügl. der symbolik schon soweit, dass sich leute über "SS" als abkürzung für sommersemester aufregen... oh mann, lachhafter hirnfick sowas - und da wundert man sich, wenn es leute nervt un trotzreaktionen kommen :X

  4. #79
    Avatar von mpeg.exe
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.960

    Standard

    Zitat Zitat von Falconer
    Kann man in jedem Einzelfall drüber diskutieren. Politik ist Meinungsstreit.
    Und genau deshalb schlage ich vor, dass wir uns hier nicht weiter die Köpfe drüber einschlagen

  5. #80
    Avatar von streak
    Mitglied seit
    30.05.2007
    Beiträge
    110

    Standard

    Jetzt lach' ruhig, aber während meiner Studienzeit ist mir diese Abkürzung auch immer ein wenig sauer aufgestoßen... ich weiß nicht, vielleicht ist die deutsche Seele darauf ein wenig dressiert, mit Angstbeiß- oder Betroffenheitsreflex ist das schon recht gut beschrieben... wie dem auch sei, ich hoffe, dass Du in Deiner Seminararbeit dann beweist, dass Spiele künstlerische Freiheit genießen dürfen!
    The first rule of Computer Club is you do not talk about Computer Club.


  6. #81
    Gelöscht

    Mitglied seit
    21.11.2006
    Ort
    Hamm
    Alter
    35
    Beiträge
    88

    Standard

    was ist jetzt das Problem mit den Hakenkreuzen?

    ich finde das kindisch und albern nach über 60 Jahren immer noch so nen Aufriss zu machen. Immer alles gleich verbieten, wobei alle anderen Nationen die sehen dürfen nur wir nicht. Was das immer soll...
    Geändert von Sternitzky (30.07.2007 um 18:07 Uhr) Grund: Satzzeichenspam

  7. #82
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von streak
    Jetzt lach' ruhig, aber während meiner Studienzeit ist mir diese Abkürzung auch immer ein wenig sauer aufgestoßen...
    ich hoffe das war ein scherz.
    so was -mit verlaub- bescheuertes hab ich bislang noch nie, nicht mal auf der uni, vernommen.

  8. #83
    Avatar von streak
    Mitglied seit
    30.05.2007
    Beiträge
    110

    Standard

    Zitat Zitat von Bonkic
    ich hoffe das war ein scherz.
    so was -mit verlaub- bescheuertes hab ich bislang noch nie, nicht mal auf der uni, vernommen.
    Meinst Du die Abkürzung oder meine Einstellung zu selbiger?
    (Übrigens heißt es "an" der Uni...)
    The first rule of Computer Club is you do not talk about Computer Club.


  9. #84
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von streak
    Meinst Du die Abkürzung oder meine Einstellung zu selbiger?
    letzteres

    (Übrigens heißt es "an" der Uni...)
    bei mir (bzw. uns) heisst es "auf der uni".

  10. #85
    Avatar von streak
    Mitglied seit
    30.05.2007
    Beiträge
    110

    Standard

    Ich habe meine Meinung zu einer Abkürzung geäußert, die Bestandteil der deutschen Geschichte und nicht unbedingt besonders positiv assoziiert ist. Deinen Kommentar finde ich recht unpassend, aber vielleicht lernt man das so "bei Dir / bei Euch auf der Uni", wo immer das sein mag.
    The first rule of Computer Club is you do not talk about Computer Club.


  11. #86
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von streak
    Ich habe meine Meinung zu einer Abkürzung geäußert, die Bestandteil der deutschen Geschichte und nicht unbedingt besonders positiv assoziiert ist.
    das wort heisst nunmal "sommersemester".
    sollte man es vielleicht aufgrund irgendwelcher assoziationen, die aber wirklich nur demjenigen negativ auffallen, der das will, vielleicht "das semester, wo nach dem wintersemester kommt" nennen?

    natürlich repsektiere ich deine meinung, aber man kann es mit der zwanghaften vergangenheitsbewältigung auch übertreiben....

    Deinen Kommentar finde ich recht unpassend,
    ...aber das ist nunmal meine meinung, von der du gerne halten kannst, was du willst.

    aber vielleicht lernt man das so "bei Dir / bei Euch auf der Uni", wo immer das sein mag.
    so was brauch ich nicht zu lernen, dafür gibts den gesunden menschenverstand.

    ps: meine uni steht übrigens in saarbrücken.

  12. #87
    Avatar von streak
    Mitglied seit
    30.05.2007
    Beiträge
    110

    Standard

    "SoSe" ist mittlerweile eine gängige Alternative zur SS-Abkürzung. Klingt meiner Meinung nach auch viel lustiger.

    Es ging nicht um Deine Meinung zu meiner Meinung, über die man geteilter Meinung sein kann -- sondern um Deinen Kommentar, wie ich deutlich geschrieben habe, also die Art und Weise, wie Du Dich ausgedrückt hast -- "so was -mit verlaub- bescheuertes" empfinde ich als beleidigend und niveaulos, damit machst Du keine gute Werbung für Deinen Bildungsstand. Aber bitte.
    The first rule of Computer Club is you do not talk about Computer Club.


  13. #88
    Avatar von HomiSite
    Mitglied seit
    27.08.2006
    Beiträge
    99

    Standard

    Hm, das ist ja echt ein unschöner Vorfall!

    Und alles wegen einem ollen Trailer, den sich eh niemand anschaut (ein Hakenkreuz an der Freiheitsstatue ist jedoch schon defiziler als bspw. irgendeine Armbinde). Aber es ist müßig, an dieser Stelle über Sinn und Unsinn mancher deutscher Gesetze zu diskutieren.
    Da ist es in der Tat wichtiger, wie stark denn PCPP bzw. CyPress durch diese Rückrufaktion finanziell getroffen wird. Dass es nicht allzu rosig um PCPP steht, wissen wir ja...

    Müssen jetzt "nur" alle DVDs neu gepresst und dann in die alten, zurückgerufenen Hefte gepackt werden? Oder ist das wegen der Verklebung der DVD-Papierhüllen im Heft nicht möglich (und weil die Hefte als Remittenden gelten)?

    PS: Gab es zu diesem Vorfall irgendwo eine offizielle Stellungnahme oder News-Meldung?

    PPS: Die Echtzeitstrategiepspiele der Sudden-Strike-Reihe wurden wegen der Namensproblematik auch meist SuSt abgekürzt. Andererseits kann man es kaum jemanden übelnehmen wenn man bspw. "Sommersemester" mit "SS" abgekürzt, da kann man ja für jede Buchstabenkombo irgend etwas finden...
    Geändert von HomiSite (30.07.2007 um 12:52 Uhr)

  14. #89
    Avatar von sycc
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    160

    Standard

    Zitat Zitat von streak
    Jetzt lach' ruhig, aber während meiner Studienzeit ist mir diese Abkürzung auch immer ein wenig sauer aufgestoßen... ich weiß nicht, vielleicht ist die deutsche Seele darauf ein wenig dressiert, mit Angstbeiß- oder Betroffenheitsreflex ist das schon recht gut beschrieben... wie dem auch sei, ich hoffe, dass Du in Deiner Seminararbeit dann beweist, dass Spiele künstlerische Freiheit genießen dürfen!
    hm.. das mit der künstlerischen freiheit ist auch so ne sache... darf natürlich nicht in falsche hände geraten bzw sollte auch geachtet und damit kein "schindluder" betrieben werden. auch die KF deckt ja nicht alles - menschenrechte und ähnliches überwiegen ja weiterhin. es geht ja auch eher in dieser "arbeit" bzw diskussion um staatliche kunstförderung - weg von massenproduktionen hin zu kreativer arbeit (das risiko will ja kaum ein publisher tragen).

    PS: ein super beispiel dafür ist ja gerade bioshock - wo alles erlaubt ist. zugegeben überzeichnet, aber trotzdem mit hintergrund.

    PPS: SoSe klingt behämmert

  15. #90
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von streak
    Es ging nicht um Deine Meinung zu meiner Meinung, über die man geteilter Meinung sein kann -- sondern um Deinen Kommentar, wie ich deutlich geschrieben habe, also die Art und Weise, wie Du Dich ausgedrückt hast -- "so was -mit verlaub- bescheuertes" empfinde ich als beleidigend und niveaulos, damit machst Du keine gute Werbung für Deinen Bildungsstand. Aber bitte.

    .
    bescheuert ist zugegebenermassen zu hart- dann nenn ichs eben albern.

    bekommst du eigentlich auch graue haare, wenn ich dir mitteilen würde, dass unsere "ah" an einem "sa" im 2. "hj" 88 gegen die u "18", der hansestadt "hh" gespielt hat?
    Geändert von Bonkic (30.07.2007 um 13:01 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •