1. #1
    Avatar von Alen331
    Mitglied seit
    08.08.2013
    Beiträge
    20

    Standard Kennt Ihr noch das Kaleidoskoph?

    Eine bunte Pappröhre, die es in sich hatte. Heute werden die Dinger viel kleiner und mit großen eingelagerten Plasteteilen angeboten. Die von damals hatten bunte Glassplitter in sich. Stundenlang konnet ich durch das Rohr sehen und immer wenn ich es drehte oder ein wenig bewegte zeigten sich neue Figuren.

  2. #2
    Avatar von FIDEL CASTRO
    Mitglied seit
    29.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Alter
    41
    Beiträge
    3.928

    Standard

    Ja kenn ich. Mein Sohn hat heute auch sowas ähnliches.
    ASUS M5A97 EVO r2.0 - AMD FX 8320 8 Core 4,0 GHz Overclock - Saphire R9 390 Nitro Backplate 8Gb VRam - 16 Gb Corsair Vengeance Ram - Be Quiet Silent Base 800 Silver Window - Windows 10 PRO

  3. #3
    Avatar von SIWOOOT
    Mitglied seit
    08.10.2010
    Ort
    Firelink Shrine
    Beiträge
    698

    Standard

    Ja, ich hatte selbst eins mit bunten Plastiksplittern!
    Für jeden toten und vergangenen Tag wartet eine neue Morgendämmerung, ohne ein Morgen zu versprechen.

  4. #4

    Mitglied seit
    13.08.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    Ja an die Dinger kann ich mich erinnern. Damit lagen wir stundenlang auf dem Rücken und haben die bunten Bilder, die sich in der Sonne sehr gut zeigten, angesehen. Dann hatte ich es draußen vergessen und in der Nacht hat es geregnet. Die Pappröhre war durchweicht und die Blättchen bewegten sich nicht mehr. Jetzt sind die Körper ja aus PVC-da kann das nicht passieren

  5. #5
    Avatar von Alina89
    Mitglied seit
    21.07.2017
    Beiträge
    12

    Standard

    Ja kenne ich, hatte als Kind immer welche.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •