Seite 2 von 2 12
  1. #16
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von shangtsung Beitrag anzeigen
    Hi

    Wollte mal fragen ob jemand von euch weis, wo ich etwas Günstiger ein neues Iphone
    bekommen kann aber ohne Vertrag, da des Iphone 4 jetzt da ist sollte man doch meinen
    das des 3G etwas Günstiger sein müsste.
    Wenn ihr da jemand ne Bezugquelle nennen kann währe ich dankbar
    eplus und wohl auch o2 verkaufen das 3gs ohne simlock.
    ob auch günstig kann ich dir nicht verraten, wobei das ja eh relativ ist.

  2. #17
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    27
    Beiträge
    8.825
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    eplus und wohl auch o2 verkaufen das 3gs ohne simlock.
    ob auch günstig kann ich dir nicht verraten, wobei das ja eh relativ ist.
    Cool kein Simlock mehr. Hat sich wohl nach dem iPhone launch vom Acker gemacht,
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    i5 4690k (4.5GHz)
    | MSI GTX 970 | 16GB Ripjaws X | Samsung 850 Pro (256GB) | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive (bald Valve Index) | XOne (Day One) | Galaxy S6


  3. #18
    Gelöscht

    Mitglied seit
    27.10.2007
    Ort
    im schönen Bayern
    Alter
    32
    Beiträge
    3.417

    Standard

    Juhu
    Heute is mein Iphone gekommen, habs recht Günstig gefunden für 550€
    im Xtra Pack was es bei der Telekom glaub ich schon gar nimmer gibt

  4. #19
    Gelöscht

    Mitglied seit
    13.09.2011
    Beiträge
    247

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber Steve war einer der größten Visionäre und Erfinder aller Zeiten
    Einer der größten erfinder aller zeiten? Da gehört schon mehr dazu, als nur überteuerte accessoires auf den markt zu bringen.

  5. #20
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    27
    Beiträge
    8.825
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Medulla-oblongata Beitrag anzeigen
    Einer der größten erfinder aller zeiten? Da gehört schon mehr dazu, als nur überteuerte accessoires auf den markt zu bringen.
    Blödsinn, denn diese Acessoires haben den Grundstein für eine neue Generation der Unterhaltungstechnik gelegt. Ich bin jetzt auch nicht der größte Appleliebhaber, aber es lässt sich nur sehr schwer leugnen, dass wir in der Smartphone und MP3 Industrie nur so weit sind, weil es Apple gibt.
    Geändert von Mont4n4 (07.10.2011 um 13:23 Uhr)
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    i5 4690k (4.5GHz)
    | MSI GTX 970 | 16GB Ripjaws X | Samsung 850 Pro (256GB) | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive (bald Valve Index) | XOne (Day One) | Galaxy S6


  6. #21
    Avatar von big ron
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    6.446

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Blödsinn, denn diese Acessoires haben den Grundstein für eine neue Generation der Unterhaltungstechnik gelegt. Ich bin jetzt auch nicht der größte Appleliebhaber, aber es lässt sich nur sehr schwer leugnen, dass wir in der Smartphone und MP3 Industrie nur so weit sind, weil es Apple gibt.
    Wie weit sind wir denn in der Smartphone- und MP3-Industrie? Solange es Alternativen zu Wischdisplays und Apps gibt (z.B. normale Handys mit Tasten und nur nem Kalender oder MP3-Player für 20€, die auch Musik abspielen), ist das Smartphone oder ein MP3-Player im iPhone-Format immer noch nur ein Spielzeug und keine erhabene und durch nichts zu ersetzende Technik.

    Begeisterung dafür kann man nur finden, wenn man etwas damit anzufangen weiß. Wer es nicht braucht, kann es auch links liegen lassen,

    Wie schon mal erwähnt, hat Apple bzw. Steve Jobs kaum etwas selbst erfunden, sondern es nur besser verkauft. Das war es, was ihn ausgezeichnet hat.

  7. #22
    Gelöscht

    Mitglied seit
    13.09.2011
    Beiträge
    247

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Blödsinn, denn diese Acessoires haben den Grundstein für eine neue Generation der Unterhaltungstechnik gelegt. Ich bin jetzt auch nicht der größte Appleliebhaber, aber es lässt sich nur sehr schwer leugnen, dass wir in der Smartphone und MP3 Industrie nur so weit sind, weil es Apple gibt.
    Du wirfst hier mit sachen um dich, wo du schon wieder den überblick verlierst. Steve jobs als einen der größten erfinder aller zeiten zu titulieren und dann mit unterhaltungstechnik zu argumentieren ist mal wieder eine paradebeispiel für dein stupides gelaber. Lies einfach mal paar geschichtsbücher.

  8. #23
    Avatar von SethSteiner
    Mitglied seit
    03.09.2006
    Ort
    Hauptstadt Deutschlands seit dem Kaiserreich - Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    13.662
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Was teilweise im Fernsehen zusehen oder zu lesen ist, ist natürlich überzogen. MP3 Player waren nichts neues, die Bedienung und Größe von Apple schon, Touchscreens waren nichts neues für Handys aber schon (und aus einem unerfindlichen Grund fangen Leute an Handys Smartphones zu nennen). Die Liste geht bei Apple sehr weit, nichtsdesto trotz muss man anerkennen, dass Steve Jobs Impulse gesetzt hat. Es ist nicht das iPhone, der iPod oder der Mac, sondern die Reaktionen des Marktes, der Konkurrenten und der Konsumenten. Das Überhöhen ist genauso deplaziert wie die Schmähung.
    Wahre Heldinnen besitzen noch mehr als nur einen geilen Körper

  9. #24
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    15.158

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    aber es lässt sich nur sehr schwer leugnen, dass wir in der Smartphone und MP3 Industrie nur so weit sind, weil es Apple gibt.
    Glaubst du.
    MP3 Player gabs auch schon vor dem IPod. Handys gabs schon vor dem IPhone. Nur weil da jemand kommt und auf einmal nen Handy mit Touchscreen raus bringt ist das nichts was die Welt verändert. Wäre es nicht Apple gewesen dann jemand anders. Das ist ne stink normale entwicklung der Technik.
    Und was macht die Apple Produkte nun so toll? Nur der Name.

    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    seh ich ähnlich.
    "jobs hat unser aller leben verändert" oder ähnlicher blödsinn.
    Stimmt.
    Ich hab nur nen IPod Touch der nur im Auto liegt. Aber da könnte ich auch jeden anderen MP3 Player oder nen einfachen USB Stick nehmen. Wüsste nicht warum das Ding mein Leben verändert haben sollte.

  10. #25
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    27
    Beiträge
    8.825
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Glaubst du.
    MP3 Player gabs auch schon vor dem IPod. Handys gabs schon vor dem IPhone. Nur weil da jemand kommt und auf einmal nen Handy mit Touchscreen raus bringt ist das nichts was die Welt verändert. Wäre es nicht Apple gewesen dann jemand anders. Das ist ne stink normale entwicklung der Technik.
    Und was macht die Apple Produkte nun so toll? Nur der Name.
    Wäre, hätte, BLAH BLAH BLAH...

    Die Telefone, die es zur Zeit vom ersten iPhone gab, waren alle Scheiße, da spreche ich aus Erfahrung. Schlechte Displays, schlechte Bedienung usw. Aufeinmal kommt Apple mit dem iPhone, bringt ein Telefon mit einem tollen Display, tollen Funktionen und außerdem sieht es noch gut aus und läuft verdammt flüssig. Die Bedienung wurde auch sehr einfach gehalten. Nun siehe da, wir haben Googles Android, Windows Phone etc. Apple hat einen neuen Markt gegründet, was man nun auch an den Tablets erkennen kann, die vor dem iPad gar keine Daseinsberechtigung hatten. Ich hatte auch mal so einen MP3 Player mit SD-Karte, das Ding würde ich aber niemals einem iPod vorziehen, allein wegen der Bedienung. Schau dir doch nur mal an, wie die ganzen Telefone und MP3 Player vor dem Appleboom aussahen, dieses plötzliche Umdenken kannst du doch wohl kaum als stink normale Entwicklung bezeichnen, also ich bitte dich.
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    i5 4690k (4.5GHz)
    | MSI GTX 970 | 16GB Ripjaws X | Samsung 850 Pro (256GB) | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive (bald Valve Index) | XOne (Day One) | Galaxy S6


  11. #26
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    15.158

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    was man nun auch an den Tablets erkennen kann, die vor dem iPad gar keine Daseinsberechtigung hatten. Ich hatte auch mal so einen MP3 Player mit SD-Karte, das Ding würde ich aber niemals einem iPod vorziehen, allein wegen der Bedienung. Schau dir doch nur mal an, wie die ganzen Telefone und MP3 Player vor dem Appleboom aussahen, dieses plötzliche Umdenken kannst du doch wohl kaum als stink normale Entwicklung bezeichnen,
    Meiner Meinung nach hat auch das IPad keine wirkliche daseinsberechtigung. Viel kann man damit auch nicht anfangen aber der Preis ist dafür umso höher nur weil der Apfel drauf ist.
    Und ich hatte auch schon den ein oder anderen MP3 Player. Tu doch nicht so als ob alles vor dem IPod total schwer zu bedienen war.
    Mein IPod Touch ist im nachhinein auch ein fehlkauf weil ich da nur meine Musik fürs Auto drauf hab und ich sonst nicht weis was ich mit dem Ding anstellen soll.

    Und klar ist das alles nur ne ganz normale Entwicklung. Welches umdenken denn?
    Einer probiert was neues. Andere kopieren es so gut es geht. Das gibts doch überall.

    Aber egal.
    Dieses ganze gelaber von alles Seiten dass er die Welt verändert hat halt ich jedenfalls für totalen Blödsinn.
    Trotz Appleprodukte die ich hab hat sich die Welt für mich jedenfalls nicht verändert. Kann auch ohne diesen Kram leben.
    Und es ist echt ein Witz dass ein Handy jetzt als DAS Statussymbol angesehen wird.
    Geändert von Hoernchen1234 (07.10.2011 um 22:39 Uhr)

  12. #27
    Avatar von SethSteiner
    Mitglied seit
    03.09.2006
    Ort
    Hauptstadt Deutschlands seit dem Kaiserreich - Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    13.662
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Könnte ein Moderator den Off-Topic Kram nicht in einen neuen Thread verschieben oder so? Wäre doch gut, dann könnte man auch was dazu schreiben aber dort, wo es um Steve Jobs Tod geht gehört es einfach nicht hin.
    Wahre Heldinnen besitzen noch mehr als nur einen geilen Körper

  13. #28
    Moderator
    Avatar von Eddie HD
    Mitglied seit
    25.09.2006
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    5.965
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von SethSteiner Beitrag anzeigen
    Könnte ein Moderator den Off-Topic Kram nicht in einen neuen Thread verschieben oder so? Wäre doch gut, dann könnte man auch was dazu schreiben aber dort, wo es um Steve Jobs Tod geht gehört es einfach nicht hin.
    Erledigt. Hier sollte nun der richtige Platz dafür sein.

    Im Übrigen: Eine Sache zu der Displaygröße. Viele sehen es ja als Vorteil an, dass das Galaxy S2 einen so großen Bildschirm hat. In dem folgendem Link wird einem klar, warum Apple wahrscheinlich die Größe nie gravierend ändern wird.

    Warum das iPhone nie einen größeren Bildschirm bekommen wird

    It's one of the things that makes Apple products Apple products.
    Interessanter Punkt, wie ich finde. Hier hat mal wieder jemand "Think Different"...

    omnium campanarum regina


  14. #29
    Avatar von Ben-Kenobi
    Mitglied seit
    03.08.2008
    Alter
    39
    Beiträge
    451

    Standard

    Zitat Zitat von Medulla-oblongata Beitrag anzeigen
    Du wirfst hier mit sachen um dich, wo du schon wieder den überblick verlierst. Steve jobs als einen der größten erfinder aller zeiten zu titulieren und dann mit unterhaltungstechnik zu argumentieren ist mal wieder eine paradebeispiel für dein stupides gelaber. Lies einfach mal paar geschichtsbücher.

    Amen...Deine Aussage trifft es auf den Punkt. Danke für die wahren Worte!
    391er.com
    offizieller Socom-Clan seit 2006


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •