"Gefällt mir"-Übersicht1334Gefällt mir
  1. #10606
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.685
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    "Ich gönne es ihm" wäre wohl übertrieben wenn ich die Höhe seines Gehaltes sehe aber ich sehe nicht das er irgendwas falsch gemacht hat und finde dieses ganze Tamtam um ihn einfach nur lächerlich. Hatte mal wieder den Anschein von "wer nicht mitzieht wird abgesägt".
    Er hat in der Öffentlichkeit Behauptungen aufgestellt ohne irgend einen Beweis dafür vorzulegen. Das ist für Verschwörungstheoretiker allgemein oder Rechte in diesem Fall normal, aber für einen Staatsdiener in gehobenem Dienst, der eigentlich politisch möglichst neutral bleiben soll, ist das ist nicht tragbar.
    Geändert von StHubi (19.09.2018 um 06:42 Uhr)

  2. #10607
    kingofdorf
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    ...aber ich sehe nicht das er irgendwas falsch gemacht hat und finde dieses ganze Tamtam um ihn einfach nur lächerlich.
    Es geht ja nicht nur um die Chemnitz Äußerungen, Herr Maaßen ist ja bereits mehrfach negativ aufgefallen. Man denke nur an die bewussten Falschaussagen im Fall Anis Amri oder die ziemlich fragwürdigen Bemerkungen über Edward Snowden.

    Höchste Zeit, dass der Mann abgelöst wird. Dass er nun allerdings noch befördert wird, ist aber natürlich geradezu absurd...
    Geändert von kingofdorf (19.09.2018 um 08:35 Uhr)
    StHubi gefällt dieser Beitrag.

  3. #10608
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.577

    Standard

    Zitat Zitat von kingofdorf Beitrag anzeigen
    Jetzt haben sie Herrn Maaßen aber gezeigt, wo der Hammer hängt
    Tja, er soll wohl ganz schnell von der Bildfläche verschwinden und Mundtot gemacht werden.
    Da dabei eine Beförderung raus gesprungen ist, ist wohl auch klar warum.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  4. #10609
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.996

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Er hat in der Öffentlichkeit Behauptungen aufgestellt ohne irgend einen Beweis dafür vorzulegen. Das ist für Verschwörungstheoretiker allgemein oder Rechte in diesem Fall normal, aber für einen Staatsdiener in gehobenem Dienst, der eigentlich politisch möglichst neutral bleiben soll, ist das ist nicht tragbar.
    Wenn es danach geht müsste man viele Politiker entlassen.
    Oder welche Behauptungen hat er aufgestellt?
    Soweit ich weiß ging es doch Hauptsächlich darum dass er dieses Video über die "Hetzjagt" angezweifelt hat. Und das war ja auch richtig. Passte den anderen nur nicht.


  5. #10610
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.685
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Wenn es danach geht müsste man viele Politiker entlassen.
    Oder welche Behauptungen hat er aufgestellt?
    Soweit ich weiß ging es doch Hauptsächlich darum dass er dieses Video über die "Hetzjagt" angezweifelt hat. Und das war ja auch richtig. Passte den anderen nur nicht.
    Ohne Beweise vorzulegen geht das eben nicht in so einem Amt. Er hat sich damit in politische Belange eingemischt, die mit seinem Amt nicht in Verbindung gebracht werde sollten. Er ist in erster Linie kein Politiker sondern Beamter. Nachher ist er dann ja auch noch zurück gerudert, weil Experten keine Beweise für seine Theorien fanden, was aber die Verbreitung dieser Theorie nicht aufgehalten hat. Kingofdorf hat auch noch so einiges aufgelistet, was dazu beigetragen hat, dass er untragbar war/ist...
    Geändert von StHubi (19.09.2018 um 10:59 Uhr)

  6. #10611
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.996

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Ohne Beweise vorzulegen geht das eben nicht in so einem Amt.
    Beweise für was denn?
    Er hatte doch nur gesagt dass er diesen Behauptungen über "Hetzjagten" skeptisch gegenüber steht weil es dafür einfach keine eindeutigen Informationen gab.
    Wo sind denn die Beweise dass es Hetzjagten gab?

    Die wollen immer für jeden scheiß Beweise haben wenn sich jemand kritisch äußert und damit aus der Reihe tanzt aber selbst machen sie ohne faktische Grundlage was sie wollen.
    Vor paar Tagen hatte man entschieden dass man nicht ausschließt aktiv gegen die syrische Regierung vorzugehen wenn Assad nochmal Giftgas einsetzen sollte. Dabei ist nichtmal klar ob es den letzten Giftgasangriff überhaupt gab.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  7. #10612
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.831

    Standard

    Das blöde an dem kurzen Video ist, man sieht halt nur wie die Angreifer gerade agieren. Was ist denn unmittelbar vorher geschehen, dass im Video nicht zu sehen ist? Vielleicht wollte er ja darauf hinaus? Nicht dass ich die Hetzjagd jetzt als Fake und die Opfer in die Rolle der eigentlichen Täter stellen will. Wäre jetzt nur mal ein Gedanke zu Maaßens Aussage.
    Hoernchen1234 und grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  8. #10613
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.685
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Beweise für was denn?
    Er hatte doch nur gesagt dass er diesen Behauptungen über "Hetzjagten" skeptisch gegenüber steht weil es dafür einfach keine eindeutigen Informationen gab.
    Wo sind denn die Beweise dass es Hetzjagten gab?

    Die wollen immer für jeden scheiß Beweise haben wenn sich jemand kritisch äußert und damit aus der Reihe tanzt aber selbst machen sie ohne faktische Grundlage was sie wollen.
    Vor paar Tagen hatte man entschieden dass man nicht ausschließt aktiv gegen die syrische Regierung vorzugehen wenn Assad nochmal Giftgas einsetzen sollte. Dabei ist nichtmal klar ob es den letzten Giftgasangriff überhaupt gab.
    Internationale und nationale Politik unterscheiden sich weswegen ich Syrien mal da rauslasse. Äpfel und Birnen halt...

    Er hat am Anfang behauptet, dass bei dem Video "gute Gründe dafür sprechen, dass es sich um gezielte Falschinformationen" handele und ist erst Tage später zurückgerudert. Ob es Hetzjagden oder Jagden waren ist eine recht unwichtige Diskussion. Er hat halt auch von Mord statt Totschlag gesprochen, was wieder das rechte Spektrum bestätigt hat und der aktuellen Faktenlagenach falsch ist.

  9. #10614
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.996

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Er hat am Anfang behauptet, dass bei dem Video "gute Gründe dafür sprechen, dass es sich um gezielte Falschinformationen" handele
    Und als Grund nannte er dass damit von der eigentlichen Tat abgelenkt werden sollte.
    Er hat eine Meinung die er begründet.
    Die Falschinformation ist die "Hetzjagt" die ich in diesem Video auch nicht sehe.
    Und wirklich zurückgerudert ist er ja auch nicht. Man hat seine Aussagen nur wieder so verdreht dass er das ganze Video für Fake hält, Vielleicht ist es das. Wie [Zen] schon sagte sieht man da nicht was vorher passiert ist. Denn auch da habe ich gehört dass diese Ausländer auf die trauernden zugegangen sind und sie beleidigt haben. Ob das stimmt? Keine Ahnung. Aber dass das Video inszeniert ist hat der Maaßen ja auch nicht behauptet soweit ich weiß.

    Zuvor sagte die Merkel dass es Videoaufnahmen gibt die belegen dass es Hetzjagten gab. Wo sind diese Videoaufnahmen? Aussagen ohne Beweise?

    Dass er von Mord statt Totschlag gesprochen hat ist mMn nur Haarspalterei wenn es darum geht dass eine Person mit mehreren Messerstichen abgetochen wurde.
    Geändert von Hoernchen1234 (19.09.2018 um 12:15 Uhr)
    [zen] und grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  10. #10615
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.685
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Ich sehe da immer noch keine "gezielten Falschinformationen"...

  11. #10616
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.996

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Ich sehe da immer noch keine "gezielten Falschinformationen"...
    Du machst ja auch bei allem was nicht in dein Weltbild passt die Augen zu.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  12. #10617
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.685
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Du machst ja auch bei allem was nicht in dein Weltbild passt die Augen zu.
    Dito

  13. #10618
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    32
    Beiträge
    4.175
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Nicht schon wieder Politik...
    Runzelmeier gefällt dieser Beitrag.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  14. #10619
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    32
    Beiträge
    4.175
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Wissu 4k 60FPS spielen mussu PC holen.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  15. #10620
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.996

    Standard

    Warum wird der Forentroll eigentlich schon wieder gefüttert?


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •