Seite 14 von 16 ... 478910111213141516
  1. #196
    Avatar von carmeloA15
    Mitglied seit
    11.09.2006
    Beiträge
    27

    Standard

    jepp
    also die Em war ja gar nich so schlecht von uns. Immerhin wurden wir am Ende fünfter und haben nochmal gezeigt, dass wir direkt hinter der Weltspitze stehen.
    Das Russland gewinnt hätt ich nich gedacht! Mit Kirilenko ham die Jazz ja jetzt den MVP der Euro... hoffentlich spielt er in der NBA wieder besser als im letzten Jahr, weil des war ja wirklich nich des gelbe vom Ei...
    Die Preseason is ja im vollen Gange un in ner Woche gehts los!!! Ich freu mich shcon riesig un bin gespannt wie es so läuft und wer am Anfang schon stolpert!

  2. #197
    Avatar von mrbauer
    Mitglied seit
    14.09.2006
    Ort
    Stadt des Terrors
    Alter
    38
    Beiträge
    1.412

    Standard Saison-Prognosen

    MVP: James
    Champ: Phoenix
    Defense Player: Ben Wallace (würds ihm nochmal gönnen)
    Rockie: Durant (nach Odens Ausscheiden, wirds vermutlich ne klare Sache)
    Cach: Bostons Coach (ist glaub ich Doc Rivers)
    MIP: sehr schwer, ich sage mal Dwight Howard (da muss auch mal noch ein Sprung kommen) vermutlich wirds aber ein anderer, den ich nicht kenne
    Topscorer: Kobe
    Rebounder: Dwight Howard
    Assists: Nash
    Überraschungsteam positiv: Knicks
    Überraschungsteam negativ: Miami

  3. #198
    Avatar von carmeloA15
    Mitglied seit
    11.09.2006
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich mach des jetzt mal wie du... gelle mrbauer ^^

    MVP: LeBron
    Champ: Mavs
    DPOY: Camby
    Rookie: Durant - wie du schon sagtest is des klar.. ich glaub aber dass es knapper wird als erwartet
    Coach: Ich stimmt dir ma zu... Sloan könnts auch schaffen wenn seine Jazz noch besser spielen.. maybe auch Adelman
    MIP: Daniel Gibson
    Topscorer: Arenas
    Rebounder: Garnett
    Assists: Nash
    Überraschungsteam positiv: Boston (uhuhuh.. naja also die werden auf jeden Fall mehr Siege holen.. ne Überraschung is es zwar net aber ne steigerung...
    Überraschungsteam negativ: Miami

    Ja also seit gestern geht ja wieder los... KB24 ja auch... gleich 45 Punkte gemacht un trottzdem verloren.. des is kacke.. ich glaub in LA gehen die Lichter aus wenn se nich bald mal ihren Topstar traden...

  4. #199
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Die Lakers sind solche Pfeifen

    AI und Melo im ersten Spiela uch mit guten Leistungen und einen lockeren Sieg eingefahren (ohne Camby!)
    Hab bis heute gar nicht mitbekommen,dass Peja zu den Hornets ist

    Und was ist mit Oden passiert?

    Ich denk nicht, dass die Suns es packen..irgendwas fehlt denen irgendwann einfach immer

    Hmm..Die Spurs gewinnen niemals 2 mal hintereinander...und die Mavs versagen wenns drauf ankommt...

    Also vielleicht doch ein Team aus dem Osten?
    Die Heat habens ja auch geschafft

    Ich hoff auf meine Celtics
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  5. #200
    Avatar von IRA4ever
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    92

    Standard

    Champ: Ich tipp einfach mal dass die Suns es diesmal packen.
    MVP: t-Mac
    Dpoy: Kirilenko
    Rookie: klar durant höchstwarscheinlich
    coach:stan van gundy
    MIP: Mike Dunleavy wird dieses jahr glaube ich seinen durchbruch haben. das erste spiel war auch sehr vielversprechend. weiß jemand was mit jermine o'neal ist? er hat nicht gespielt
    Scorer: T-Mac
    Rebounder:Howard
    Assists: wieder mal Nash
    Blocks:kirilenko
    Steals: Ginobili

    Positive Überraschung: Magic und Houston
    Negative überraschung: Mavs. die heat werden wieder versagen ist aber keine Überraschung

  6. #201
    Avatar von mrbauer
    Mitglied seit
    14.09.2006
    Ort
    Stadt des Terrors
    Alter
    38
    Beiträge
    1.412

  7. #202
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Ach du scheiße

    Wie geil ist das denn!


    Zur NBA:
    Die Rockets haben einen sehr guten Start hingelegt, vor allem Yao Ming spielt sensationell was man so von nba.com sieht...starke pässe, klasse würfe, solide stats usw.
    T-Mac gewohnt gut.
    Die Celtics haben auch noch nicht verloren und gestern oder so die Nuggets ganz schön zerschmettert.
    Die NBA Saison und die vielen vielen vielen Highlights auf nba.com machen echt Laune

    Und vorgestern Chris Paul mit 21 Assists und Peja mit 10 Dreiern ...geile Sache...
    Stojakovic kam auch super in die Saison.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  8. #203
    Avatar von mrbauer
    Mitglied seit
    14.09.2006
    Ort
    Stadt des Terrors
    Alter
    38
    Beiträge
    1.412

    Standard

    sheed gestern mit 36 punkten, denoch verloren gegen die bulls, die wiederum ihren ersten sieg eingefahren haben.
    clippers (noch) erster im westen.
    für miami sehe ich sehr schwarz diese saison. golden state und washington konnten bislang auch noch nicht überzeugen. warten wir mal ab...

  9. #204
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von mrbauer
    sheed gestern mit 36 punkten, denoch verloren gegen die bulls, die wiederum ihren ersten sieg eingefahren haben.
    clippers (noch) erster im westen.
    für miami sehe ich sehr schwarz diese saison. golden state und washington konnten bislang auch noch nicht überzeugen. warten wir mal ab...
    Ja,die Wizards sind bisher auch meine negativüberraschung.
    Arenas kommt überhaupt nicht in Form.
    Aber auch die Mavs inklusive Dirkules sind grad alles andere als überragend,letztens sogar gegen die Blazers verloren.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  10. #205
    Avatar von IRA4ever
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    92

    Standard

    Lebron und die Cavs kommen auch noch nicht so ganz aus den Startlöchern.

    Utah Houston und Orlando als positive Überraschungen bis jetzt!

  11. #206
    Avatar von mrbauer
    Mitglied seit
    14.09.2006
    Ort
    Stadt des Terrors
    Alter
    38
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zitat Zitat von IRA4ever Beitrag anzeigen
    Lebron und die Cavs kommen auch noch nicht so ganz aus den Startlöchern.
    die sind auch gar nicht so stark wie man nach dem abschneiden von letzter saison annehmen könnte. denen gebe ich dieses jahr keine allzu große chance im osten.

  12. #207
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von mrbauer Beitrag anzeigen
    die sind auch gar nicht so stark wie man nach dem abschneiden von letzter saison annehmen könnte. denen gebe ich dieses jahr keine allzu große chance im osten.
    dito.
    Wobei sie sich ja eigentlich kaum verschlechtert haben können oder?
    Ilgauskas scheint tatsächlich ganz gut zu spielen (verhältnismäßig) Dieser Gibson und natürlich der King sind jetzt ja auch erfahrener.

    Also allgemein find ich das Team nicht besonders,aber wenn sie es letztes Jahr soweit geschafft haben,warum sind sie dann grad so "schwach"? Woran kanns liegen?
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  13. #208
    Avatar von mrbauer
    Mitglied seit
    14.09.2006
    Ort
    Stadt des Terrors
    Alter
    38
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave Beitrag anzeigen
    dito.
    Wobei sie sich ja eigentlich kaum verschlechtert haben können oder?
    Ilgauskas scheint tatsächlich ganz gut zu spielen (verhältnismäßig) Dieser Gibson und natürlich der King sind jetzt ja auch erfahrener.

    Also allgemein find ich das Team nicht besonders,aber wenn sie es letztes Jahr soweit geschafft haben,warum sind sie dann grad so "schwach"? Woran kanns liegen?
    warum? die haben "nur" lebron. das ist der grund! letzte saison hatten sie auch glück. pistons waren viel zu dumm/überheblich, chicago ist ihnen in den playoffs nicht über den weg gelaufen und der osten war halt schon schwächer als dieses jahr.
    orlando, new york, boston und new jersey sind dieses jahr stärker. die können sich also warm anziehen.
    da brauch mir auch jetzt nicht irgendso ein lebron-fan was anderes zu erzählen.

  14. #209
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von mrbauer Beitrag anzeigen
    warum? die haben "nur" lebron. das ist der grund! letzte saison hatten sie auch glück. pistons waren viel zu dumm/überheblich, chicago ist ihnen in den playoffs nicht über den weg gelaufen und der osten war halt schon schwächer als dieses jahr.
    orlando, new york, boston und new jersey sind dieses jahr stärker. die können sich also warm anziehen.
    da brauch mir auch jetzt nicht irgendso ein lebron-fan was anderes zu erzählen.
    Sie hatten schon Glück, aber trotzdem haben sie eine ordentliche Saison gespielt.

    New York ist auch nicht gerade überragend, die Bulls jetzt nahezu katastrophal genauso wie die Heat (wobei die letztes Jahr auch schon schwach waren) und die Wizards kommen bisher auch noch kein bisschen in Fahrt.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  15. #210
    Avatar von Kloputze
    Mitglied seit
    15.09.2006
    Beiträge
    526

    Standard

    Wer mich diese Saison wirklich überzeugt sind die Orlando Magic, mit nicht gerade den Besten liefern sich ununterbrochen Topleistungen.
    Und Dwight Howard ist klarer MVP Kandidat.

    Most improved Player ganz klar Lamarcus Alridge

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •