"Gefällt mir"-Übersicht14Gefällt mir
  1. #676
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von JoeKing Beitrag anzeigen
    Der einzige Grund warum Vettel vorne mitmischt ist sein Auto. Ausserdem hat Red Bull Vettel auch dann noch als 1. Fahrer eingesetzt als Webber klar die Nase vorn hatte. Ausserdem steht Alonso trotz eines deutlich schwächerem Auto ganz vorne in WM Rangliste. Vettel ist psychische auch noch ziemlich schwach wie man schon einige Male gesehen hat
    Vettel hat fast immer zeitgleiche Trainingsrunden wie Webber. Zumindest kann man von Red Bull behaupten, dass sie keinem Fahrer den Vorzug geben. Was bliebe ihnen auch anderes übrig?
    Alonso hätte den Titel am meisten verdient. Mit Vettel rechne ich nicht mehr. Heute wird sich das wohl enstscheiden. Spannend wird das Duell zwischen Webber und Hamilton...

  2. #677
    Avatar von OMAGRETCHEN
    Mitglied seit
    13.08.2010
    Ort
    HE
    Alter
    58
    Beiträge
    357

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Vettel hat fast immer zeitgleiche Trainingsrunden wie Webber. Zumindest kann man von Red Bull behaupten, dass sie keinem Fahrer den Vorzug geben. Was bliebe ihnen auch anderes übrig?
    Alonso hätte den Titel am meisten verdient. Mit Vettel rechne ich nicht mehr. Heute wird sich das wohl enstscheiden. Spannend wird das Duell zwischen Webber und Hamilton...
    Du hattest Vettel nicht auf der Rechnung .
    Er hat gewonnen super geil. Ich bin happy.
    Alter schützt vorm Zocken nicht

    mein Profil

  3. #678
    Avatar von K_one
    Mitglied seit
    09.01.2010
    Ort
    Crailsheim
    Alter
    29
    Beiträge
    2.237

    Standard

    ja mal schauen ob vettel das packt

  4. #679
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von OMAGRETCHEN Beitrag anzeigen
    Du hattest Vettel nicht auf der Rechnung .
    Er hat gewonnen super geil. Ich bin happy.
    Naja, ich freue mich auch für ihn, meinte bei Vettel aber eher den WM-Titel. Das Rennen heute hat er schon verdient.
    Button ist jetzt raus aus den Favoriten, aber mit so einer Fahrweise wie heute, hätte er den Titel auch nicht verdient.

    Witzig wäre, wenn nächste Woche in Abu Dhabi wie heute Vettel erster wird, Webber zweiter und Alonso aber nur fünfter, dann wären alle drei punktgleich und Vettel wäre Weltmeister, weil er eine vierte Platzierung mehr ausweisen kann. Sowas wäre eine absolute Sensation!

  5. #680
    Avatar von LORDOUZO
    Mitglied seit
    21.12.2009
    Ort
    Auf meinem Schiff. Da wo ein Pirat hingehört.
    Alter
    34
    Beiträge
    3.151
    Blog-Einträge
    30

    Standard

    Also Vettel der junge Bursche hält die Saison aber verdammt spannend. Der ist echt net klein zu kriegen. Eigentlich ganz schö cool.
    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wir brauchen keinen SPAM-König - wir haben schon einen LORD!!!
    Kratos666 verließ Cynamite!!!!!!!...Pirate gonna be quiet by his Way...FORUM is dead! i dont know where its end, but i sorrow :(

  6. #681
    Avatar von Klick-ser
    Mitglied seit
    08.11.2010
    Beiträge
    1

    Standard

    Vettel sollte man echt nicht unterschätzen. Ich finds bewunderswert, wie der so cool bleiben kann...

  7. #682
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Alsonso haette den Titel am meisten verdient? Wieso?

    Wegen der Stallorder oder weil der Vettel den Webber abgeschossen hat?

    Mein Weltmeister der Herzen heisst jedenfalls Webber...auch wenns wohl der Alonso gewinnen wird. Vettel hat unter normalen Umstaenden keine Chance mehr...und das find ich auch ok so. Schnell sein allein reicht halt nicht.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  8. #683
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.06.2008
    Ort
    Österreich
    Alter
    27
    Beiträge
    557

    Standard

    Zitat Zitat von d.night Beitrag anzeigen
    Alsonso haette den Titel am meisten verdient? Wieso?
    Weil er trotz eines schwächer Autos trotzdem mithalten kann.



  9. #684
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Aha. Und woher willst du wissen dass das Auto schwächer war?

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  10. #685
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.06.2008
    Ort
    Österreich
    Alter
    27
    Beiträge
    557

    Standard

    Es war eig. die ganze Saison bekannt das Red Bull das beste Auto hat.



  11. #686
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Es ist auch bekannt dass der Red Bull nicht auf allen Strecken das beste Auto war...

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  12. #687
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.06.2008
    Ort
    Österreich
    Alter
    27
    Beiträge
    557

    Standard

    Ja aber fast allen.
    Eigentlich hätte Red Bull den Fahrer Titel sowieso schon längst, wenn Vettel und Webber sich nicht ständig bekriegt hätten, was meiner Meinung nach ziemlich dumm war.
    Oder würdest du in eine Kurve fahren, mit einem Risiko als ob es um leben oder Tod geht



  13. #688
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Da geb ich dir zum Teil recht. Allerdings find ich es gut wenn sich auch Teamkollegen bis zum Schluss matchen. Blöd ist halt wenn das nicht alle machen und auf Regeln scheißen und damit auch noch durchkommen (siehe Alonso überholt Massa und gewinnt). Da ists natürlich noch blöder wenn der Vettel dem Webber ins Auto fährt. Aber moralisch find ichs so besser. WIe gesagt, für ist Webber der Fahrer des Jahres. Vor allem der Aufstieg. From Zero to Hero in einer Saison. Find ich geil...auch wenn er nicht Weltmeister wird.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  14. #689
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.06.2008
    Ort
    Österreich
    Alter
    27
    Beiträge
    557

    Standard

    Ich finde eig. beides ziemlich dumm.
    Reinfahren sollte man ja eig. niemandem, besonders nicht seinem Teamkollegen.
    Und Stallorder is i-wie gegen den Grundgedanken eines jeden Sportes und deshalb nicht vertretbar.
    Also wenn Alonso nicht WM wird, das wäre es mir am liebsten das Webber es wird. Obwohl er deutlich vor Vettel lag, wurde Vettel immer noch bevorzugt.
    Erinnere mich noch gerne wo er bei nem Rennen ( weiß jz nicht welches) gewann, und dann sagte "nicht schlecht für einen 2. Fahrer"



  15. #690
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ju. Und eben weils bei Ferrari Stallorder gab find ich halt nicht dass sich Alonso den Titel verdient hat...zumindest net mehr als Webber.

    Und ja, bei Red Bull sind sie extrem auf Vettel, eigentlich auch net ok.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •