"Gefällt mir"-Übersicht14Gefällt mir
  1. #781
    GenX66
    Gast

    Standard

    Viel wird sich am Aussehen heutiger Boliden wirklich nicht mehr ändern, außer die Farbe vielleicht. Die größte optische Veränderung ist wohl am Vertikalspoiler hinter dem Fahrer zu erkennen. Der reicht nicht mehr bis direkt an den Heckspoiler, sondern senkt sich diagonal zum Heck ab, wie das auch schon in den Saisons vor 2010 üblich war. Ein durchgezogener Spoiler hatte sich scheinbar nicht bewährt. Ansonsten fällt mir auch nichts besonderes auf. Vielleicht hier ein Zentimeter mehr, da einen Diffusor weggelassen usw. Kleinkram halt, wie d.night bereits schon sagte.

  2. #782
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Naja, die Zeiten der extremen Revolutionen im Design sind vorüber. Erstens ist das Reglement relativ eng, zweitens ist man wohl schon seit vielen Jahren sehr sehr nah am perfekten Design. Man sollte Windkanäle verbieten.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  3. #783
    Avatar von Sam Fisher
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Jedi-Tempel, Coruscant
    Alter
    29
    Beiträge
    1.314

    Standard

    Noch 40d - kann's kaum erwarten, bis dass es wieder losgeht!
    "The Ultimate Answer to Life, the Universe and Everything: ..... Forty-two."
    - Douglas Adams, "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy"


  4. #784
    Avatar von K_one
    Mitglied seit
    09.01.2010
    Ort
    Crailsheim
    Alter
    28
    Beiträge
    2.237

    Standard

    Zitat Zitat von Sam Fisher Beitrag anzeigen
    Noch 40d - kann's kaum erwarten, bis dass es wieder losgeht!
    nur noch 40 tage, dann gehts ja bald wieder los

  5. #785
    GenX66
    Gast

    Standard F1-Pilot Kubica schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

    http://www.abendblatt.de/multimedia/...he_681629c.jpg

    Köln.
    Formel-1-Pilot Robert Kubica ist laut Medienberichten bei einer Rallye in Italien schwer verletzt worden und schwebt nach Aussage der behandelnden Ärzte offenbar in Lebensgefahr. Angeblich hat der Pole einen Bruch des Oberschenkelknochens sowie diverse weitere Verletzungen erlitten, über die noch nichts bekannt ist. Kubica war als Gastfahrer bei der Ronde di Andora angetreten. Mit seinem Wagen, einem Skoda Fabia, war er von der Piste abgekommen und gegen die Mauer einer kleinen Kirche geprallte. Der 27-Jährige wurde sofort mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus Santa Corona in Petra Ligure eingeliefert. Sein Beifahrer Jakub Gerber blieb unverletzt. Erstmals hatte Kubica von seinem Arbeitgeber Renault die Erlaubnis zu einem Rallye-Start in einem Auto eines anderen Herstellers bekommen.

    Quelle: http://www.abendblatt.de/sport/article1778897/Schwerer-Unfall-Formel-1-Pilot-Kubica-in-Lebensgefahr.html

    EDIT: Genua (dpa) – Sorge um Robert Kubica: Der Formel-1-Pilot muss nach einem schweren Rallye-Unfall in Italien um die Fortsetzung seiner Rennfahrer-Karriere fürchten. Laut mehreren Medien droht dem Lotus- Renault-Fahrer nach dem Unfall am Morgen die Amputation der rechten Hand. Lebensgefahr soll für den Polen aber nicht bestehen. Kubica wurde am Nachmittag operiert. Rettungskräfte mussten ihn aus dem Auto schneiden. Anschließend wurde er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Kubica sei die ganze Zeit bei Bewusstsein gewesen, hieß es.
    Quelle: Focus-online

    Tja, das war's dann wohl mit der Rennfahrerkarriere. Schade Robert.

    EDIT #2: Seine rechte Hand konnte in einer mehrstündigen OP gerettet werden. Ob er jemals aber wieder Rennen fahren kann ist unwahrscheinlich.
    Geändert von GenX66 (07.02.2011 um 18:13 Uhr) Grund: edit

  6. #786
    Avatar von Sam Fisher
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Jedi-Tempel, Coruscant
    Alter
    29
    Beiträge
    1.314

    Standard

    Und wer kommt als Ersatz?
    "The Ultimate Answer to Life, the Universe and Everything: ..... Forty-two."
    - Douglas Adams, "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy"


  7. #787
    Avatar von K_one
    Mitglied seit
    09.01.2010
    Ort
    Crailsheim
    Alter
    28
    Beiträge
    2.237

    Standard

    Schade um Kubica war ein guter fahrer, mal schauen vlt kommt er ja wieder der lauda ist ja damals auch wieder gefahren oder zanardi der beide beine verloren hat ist auchwieder gefahren

    glaub der testfahrer nimmt seinen platz ein

  8. #788
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Sam Fisher Beitrag anzeigen
    Und wer kommt als Ersatz?
    Heute wurde Nick Heidfeld von Renault bestätigt.

  9. #789
    Moderator
    Avatar von Eddie HD
    Mitglied seit
    25.09.2006
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    5.965
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Heute wurde Nick Heidfeld von Renault bestätigt.
    Das ist ja mal ’ne Nachricht. Hatte gedacht, dass er nicht wieder aktiv in der Formel 1 fahren wird, nachdem er "aussortiert" wurde. Damit fährt ein weiterer Deutscher in der neuen Saison mit.

    omnium campanarum regina


  10. #790
    Gelöscht

    Mitglied seit
    18.07.2010
    Beiträge
    221

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Heute wurde Nick Heidfeld von Renault bestätigt.
    Einer der schlechtesten fahrer, die ich in meiner, über 20 jahre andauernden F1 fan-karriere erleben durfte - neben ralf schumacher.
    Und ganz abgesehen davon, sind mir in der F1 auch einfach zu viel deutsche unterwegs.

  11. #791
    Avatar von K_one
    Mitglied seit
    09.01.2010
    Ort
    Crailsheim
    Alter
    28
    Beiträge
    2.237

    Standard

    die formel deuutsch bekommt zuwachs

  12. #792
    X Broster
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Nerdimus Beitrag anzeigen
    Einer der schlechtesten fahrer, die ich in meiner, über 20 jahre andauernden F1 fan-karriere erleben durfte - neben ralf schumacher.
    Bei einem F1 Rennfahrer überhaupt das Wort schlecht zu benutzen, halte ich für sehr gewagt, aber das muss jeder mit sich selbst vereinbaren.

  13. #793
    GenX66
    Gast

    Standard

    Heidfeld hatte bisher auch eher bescheidene Autos. Ich denke auf einem Renault kann er zeigen, ob er gut fahren kann. Ist auf jeden Fall ein Fortschritt für ihn.
    Was deutsche Fahrer anbelangt, ist doch toll! Seit den 30'er Jahren des letzen Jahrhunderts hat es nicht mehr so viele gute deutsche Fahrer gegeben. Der Schumi-Effekt trägt doch jetzt Wurzeln, auch wenn ich mit letzt genanntem nie richtig warm werden konnte.

  14. #794
    Gelöscht

    Mitglied seit
    18.07.2010
    Beiträge
    221

    Standard

    Zitat Zitat von X Broster Beitrag anzeigen
    Bei einem F1 Rennfahrer überhaupt das Wort schlecht zu benutzen, halte ich für sehr gewagt, aber das muss jeder mit sich selbst vereinbaren.
    Warum sollte ich das nicht benutzen? Dass die alle autofahren können, setz ich mal vorraus, wenn man in der königsklasse die runden dreht. Deiner ansicht nach, dürfte man dann keinen einzigen profi sportler als schlecht bezeichnen. Was ist denn das für ein maßstab?

    ---------- Zusammengeführter Beitrag, 00:24 Uhr ----------

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Heidfeld hatte bisher auch eher bescheidene Autos. Ich denke auf einem Renault kann er zeigen, ob er gut fahren kann. Ist auf jeden Fall ein Fortschritt für ihn.
    Was deutsche Fahrer anbelangt, ist doch toll! Seit den 30'er Jahren des letzen Jahrhunderts hat es nicht mehr so viele gute deutsche Fahrer gegeben. Der Schumi-Effekt trägt doch jetzt Wurzeln, auch wenn ich mit letzt genanntem nie richtig warm werden konnte.
    Hat ja nichts mit dem auto zu tun. Wenn ich über die jahre weg so von meinen teamkollegen gebügelt werde wie er, dann zieht das argument mit dem auto nicht. Und mit dem bmw hatte er ein gutes auto, besonders 2008. Meiner meinung nach, fehlt ihm einfach die nötige aggression. Der typ hat glaub schon über 150 rennen hinter sich und ich kann mich nicht wirklich an eine einzige aktion von ihm erinnern. Das sagt schon alles.
    Als deutscher mag man das sicherlich toll finden, dass ein viertel vom starterfeld aus deutschland kommt, für andere sicherlich weniger interessant.
    Ich war eigentlich immer schumi fan. Hoffe der mischt die nächste saison wieder mit, obwohl er sicherlich allein schon mit rosberg alle hände voll zu tun haben wird.

  15. #795
    GenX66
    Gast

    Standard

    Bäh, Schumi-Fan! Jetzt bist Du bei mir unten durch!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •