"Gefällt mir"-Übersicht14Gefällt mir
  1. #886
    GenX66
    Gast

    Standard

    Webber hat mir auch gut gefallen. War ja mal endlich ein etwas anderes Rennen, sehr strategisch. Red Bull hat eigentlich einen sicheren Sieg verschenkt, aber auch erstaunlich was für Power in den McLaren steckt. Mein Glückwunsch an Hamilton. Vielleicht wird der Vorsprung von Vettel auch in Zukunft etwas verkleinert, damit es spannend bleibt. Mir soll's recht sein.

  2. #887
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ja das war ein schönes Autorennen.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  3. #888
    GenX66
    Gast

    Standard

    War ein interessantes Rennen heute mit vielen Überholmaneuvern und einem astreinen Start-Ziel-Sieg von unserem Vettel Sebastian. Gut, dass Hamilton nur 4. wurde, da kann sich Vettel in Zukunft ein wenig an der Spitze ausruhen.

  4. #889
    Avatar von EndOfGreen
    Mitglied seit
    30.01.2010
    Ort
    Cottbus
    Alter
    26
    Beiträge
    1.262

    Standard

    Super Rennen von Vettel. Aber Alonso hat mich am meisten überrascht. In der Quali sah es ja nicht so gut aus und jetzt ist er sogar 3. geworden.

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Gut, dass Hamilton nur 4. wurde, da kann sich Vettel in Zukunft ein wenig an der Spitze ausruhen.
    Vettel wird sich aber nicht ausruhen. Weil wenn er mal einen Ausfall hat und Hamilton gewinnt, ist auch schon wieder ziemlich knapp.

  5. #890
    Avatar von K_one
    Mitglied seit
    09.01.2010
    Ort
    Crailsheim
    Alter
    29
    Beiträge
    2.237

    Standard

    fand auch das esein super rennen wird,diereifen regel finde ich derweil super da es so auch richtig spannend geworden ist und vettel gewinnt auch immer so kann es weiter gehen

  6. #891
    Gelöscht

    Mitglied seit
    26.02.2011
    Beiträge
    512

    Standard

    Viele überholmanöver. War ganz interessant. Das ergebis vom rennen find ich dagegen weniger interessant. Red bulls dominanz ist einfach zu groß. Einen spannenden kampf um die wm können wir dieses jahr abhacken.
    Schumacher agiert auch immer unglücklich. Jedes mal fährt ihm einer in die karre. Hoffe den sieht man diese saison mal auf dem podest.

  7. #892
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von IngridThurnher Beitrag anzeigen
    Schumacher agiert auch immer unglücklich. Jedes mal fährt ihm einer in die karre. Hoffe den sieht man diese saison mal auf dem podest.
    Das habe ich allerdings anders gesehen. Schumacher hätte Petrov Platz machen müssen. Manchmal hat er einfach seine Aggressionen nicht unter Kontrolle. Hoffentlich bemerkt er irgendwann von selbst, dass er seine besseren Zeiten bereits hinter sich hat.

  8. #893
    Avatar von K_one
    Mitglied seit
    09.01.2010
    Ort
    Crailsheim
    Alter
    29
    Beiträge
    2.237

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Das habe ich allerdings anders gesehen. Schumacher hätte Petrov Platz machen müssen. Manchmal hat er einfach seine Aggressionen nicht unter Kontrolle. Hoffentlich bemerkt er irgendwann von selbst, dass er seine besseren Zeiten bereits hinter sich hat.
    ich finde das war ein fehlervon beiden Petrovist einfach zu aggresiv da rein gefahren und schumihat halt dan kein platz gemacht und dann ist petrovihn reingefahren, na gut passierthalt aber trotzdem ist schumi dann ein klasse rennen gefahen vom vorletzten platz ist er janoch ziemlich nach vorne gefahren

  9. #894
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ja...gutes Rennen...hinten. Aber ich hasse Start-Ziel Siege und von Vier Rennen hatten wir jetzt 3 vettelsche, einsame Spazierfahrten an der Spitze. Laaaaaaaaaaaaaangweilig.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  10. #895
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von d.night Beitrag anzeigen
    Ja...gutes Rennen...hinten. Aber ich hasse Start-Ziel Siege und von Vier Rennen hatten wir jetzt 3 vettelsche, einsame Spazierfahrten an der Spitze. Laaaaaaaaaaaaaangweilig.
    Es ist ein bischen wie mit dem deutschen Fußball: Als Nicht-Bayern-Fan freut man sich auch mehr über einen spannenden Abstiegskampf, als über eine langweilige Meisterschaft.
    Ich mag Alonso und Hamilton auch lieber, so sind Geschmäcker eben. Aber Vettel ist nun mal unser, da drückt man auch schon mal ein Auge zu, egal wie er gewinnt.

  11. #896
    Gelöscht

    Mitglied seit
    26.02.2011
    Beiträge
    512

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Das habe ich allerdings anders gesehen. Schumacher hätte Petrov Platz machen müssen. Manchmal hat er einfach seine Aggressionen nicht unter Kontrolle. Hoffentlich bemerkt er irgendwann von selbst, dass er seine besseren Zeiten bereits hinter sich hat.
    Meiner meinung nach war das ein völlig misslungenes überholmanöver von petrov. Wenn einer so angerauscht kommt und in einer kurve geradeaus an einem vorbeischießt, obwohls nach links geht, dann kann man wohl nicht wirklich von einem sauberem manöver sprechen.
    War aber von schumachers seite sicher auch zu verhindern gewesen. Hauptschuld liegt aber meiner meinung ganz klar bei petrov. So kann man nicht überholen.

    Klar hat er seine beste zeit hinter sich. Das war ihm spätenstens seit mitte letzter saison schon bewusst. Trotzdem gönne ich ihm ein halbwegs erfolgreiches ende. Bis jetzt wars ja fast ein desaster.

    ---------- Zusammengeführter Beitrag, 17:32 Uhr ----------

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Aber Vettel ist nun mal unser, da drückt man auch schon mal ein Auge zu, egal wie er gewinnt.
    Red bull ist unser und vettel mag ich auch gern, aber trotzdem will ich ne spannenden kampf um den wm-titel sehen. Die kämpfe um die plätze 3-6 sind zwar auch unterhaltsam, aber auf dauer nicht das was man sehen will.
    Geändert von IngridThurnher (09.05.2011 um 17:29 Uhr)

  12. #897
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Es ist ein bischen wie mit dem deutschen Fußball: Als Nicht-Bayern-Fan freut man sich auch mehr über einen spannenden Abstiegskampf, als über eine langweilige Meisterschaft.
    Ich mag Alonso und Hamilton auch lieber, so sind Geschmäcker eben. Aber Vettel ist nun mal unser, da drückt man auch schon mal ein Auge zu, egal wie er gewinnt.
    Naja, ich seh es relativ unparteiisch da es nicht wirklich einen Fahrer gibt den ich mag. Und welches Team gewinnt ist mir auch relativ wurscht. Aber McLaren und Ferrari sind mir alle mal lieber als die Dosen. ^^
    Nein, also ein wirklich gutes Rennen, da muss es für mich auch einen Kampf um den Sieg geben, egal wer dann letztendlich gewinnt. Es zählt doch nur der Sieg. Der Zweite ist der erste Verlierer. *wehmütig an Ron Dennis zurück denke*

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  13. #898
    Avatar von K_one
    Mitglied seit
    09.01.2010
    Ort
    Crailsheim
    Alter
    29
    Beiträge
    2.237

    Standard

    Vettel muss ja auch gewinnen der fährt ja auch mit ner doppelten Dosis Red Bull

  14. #899
    Gelöscht

    Mitglied seit
    26.02.2011
    Beiträge
    512

    Standard

    Eine sekunde vorsprung auf die konkurrenz ist mal echt witzlos.

  15. #900
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ja, das wird wieder ein doooodal spannendes Rennen.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •