Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht9Gefällt mir
  1. #1
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard Korruption in der FIFA - Erste Festnahmen

    Die ersten zehn Festnahmen in der Schweiz, Auslieferung in die USA angekündigt, Blatter noch nicht dabei.
    http://mobile.nytimes.com/2015/05/27..._r=0&referrer=
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  2. #2
    DixieDean
    Gast

    Standard

    Was jedem eigentlich schon lange bekannt sein dürfte, wird nun scheinbar offiziell bestätigt.
    Nur traurig und wirklich skandalös, dass Blatter übermorgen, trotz allem, zum FIFA Boss wiedergewählt wird (sofern man überhaupt von einer Wahl sprechen kann)

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Nicht so schnell mit der Wahl. Das FBI soll Beweise haben die bis in die frühen Neunziger reichen. Mal schauen wann jemand Blatter verpfeift. Pressekonferenz gleich auf fifa.com
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  4. #4
    DixieDean
    Gast

    Standard

    Schweizer Behörde eröffnet scheinbar Strafverfahren um WM Vergabe 2018 und 2022!!!

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    PK Live:
    https://www.youtube.com/watch?v=oyi8VXGMtd4

    - - - Updated - - -

    Höhöho...

    “The indictment alleges corruption that is rampant, systemic, and deep-rooted both abroad and here in the United States [..] Let me be clear: this indictment is not the final chapter in our investigation.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  6. #6
    DixieDean
    Gast

    Standard

    Wenn man diesem FIFA Medienchef zuhört, ist die FIFA natürlich das Opfer und tut selbstverständlich alles, um mit aufzuklären.
    Blatter hat natürlich von rein gar nichts gewusst und soll weiterhin FIFA Boss bleiben. Der Kongress wird wie geplant mit einer Feier in einem Zürcher Theater beginnen und stattfinden, Blatter soll selbstverständlich wiedergewählt werden.
    Ich bin jedenfalls gespannt, was man in den nächsten Wochen noch alles zu hören bekommt.
    Geändert von DixieDean (27.05.2015 um 12:41 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Abstergo
    Mitglied seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.389

    Standard

    Wundert mich überhaupt nicht das ganze, wahrscheinlich werden jetzt wieder paar unbedeutende hingehängt und die ganz dicken Fische schwimmen weiter.

  8. #8
    GenX66
    Gast

    Standard

    Den Blatter kriegt man da nicht weg. Der bleibt bis er eines natürlichen Todes stirbt.
    Bis dahin geht jede zukünftige WM an ein anderes Emirat.
    EmGeeWombat und 1UP-LIFE gefällt dieser Beitrag.

  9. #9
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Ja mal schauen.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Abstergo Beitrag anzeigen
    Wundert mich überhaupt nicht das ganze, wahrscheinlich werden jetzt wieder paar unbedeutende hingehängt und die ganz dicken Fische schwimmen weiter.
    Das ist 'ne RICO Untersuchung. Die werden den Laden komplett aufrollen.

    Den Angeklagten drohen bis zu 20 Jahren Gefängnis. Es ist nur eine Frage der Zeit bis jemand einen Deal aushandelt und andere verpfeift.

    Das bedeutet die Fifa steht aktuell auf der gleichen Stufe wie das organisierte Verbrechen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Rackete...anizations_Act

    Fallbeispiele:
    http://en.wikipedia.org/wiki/Rackete...anizations_Act
    u.a. La Cosa Nostra, Hell's Angels u.v.m.
    Geändert von Fortinbras (27.05.2015 um 14:07 Uhr)
    Abstergo gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  10. #10
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Ja mal schauen.

    - - - Updated - - -



    Das ist 'ne RICO Untersuchung. Die werden den Laden komplett aufrollen.

    Den Angeklagten drohen bis zu 20 Jahren Gefängnis. Es ist nur eine Frage der Zeit bis jemand einen Deal aushandelt und andere verpfeift.

    Das bedeutet die Fifa steht aktuell auf der gleichen Stufe wie das organisierte Verbrechen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Rackete...anizations_Act

    Fallbeispiele:
    http://en.wikipedia.org/wiki/Rackete...anizations_Act
    u.a. La Cosa Nostra, Hell's Angels u.v.m.

    Zu geil. Die FIFA hat auf mich ja schon immer einen leicht mafiösen Eindruck gemacht mit Blatter in der Hauptrolle als Don, die letzten Rücktritte seiner Konkurrenten sind nur ein Beispiel vieler mysteriöser Ereignisse in dem Laden.

  11. #11
    Gelöscht

    Mitglied seit
    22.05.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    4.047

    Standard

    Endlich passiert mal etwas.
    Ich hoffe das Beste bzw. das der Laden tatsächlich mal komplett unter die Lupe genommen wird.

  12. #12

    Mitglied seit
    04.09.2005
    Beiträge
    1.285

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Das bedeutet die Fifa steht aktuell auf der gleichen Stufe wie das organisierte Verbrechen.
    Und was ist daran jetze neu?

  13. #13
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Zitat Zitat von occ86 Beitrag anzeigen
    Endlich passiert mal etwas.
    Ich hoffe das Beste bzw. das der Laden tatsächlich mal komplett unter die Lupe genommen wird.

    Würde mich nicht wundern wenn das ganze noch weit größere Ausmaße annehmen würde, also möglicherweise bis hin zu Spielmanipulation usw. Es gab schon so viele Skandale (siehe Juventus Turin), da ist wohl alles möglich.

  14. #14
    Avatar von 1UP-LIFE
    Mitglied seit
    21.09.2006
    Ort
    Landshut
    Alter
    28
    Beiträge
    2.084

    Standard

    Ich bin davon unbeeindruckt. Natürlich war eine Untersuchung des mafiösen Verbrecherkartells längst überfällig, dennoch glaube ich da nicht an das Gute.

    Jetzt wird mal etwas unternommen, zumal auch die Öffentlichkeit immer mehr auf das Einschreiten einer vermeintlich guten Institution gepocht hat.

    Dennoch werden gewiss lediglich ein paar Köpfe der Hydra abgeschlagen. Was daraus entsteht kennen wir ja. Der stinkende Scheisshaufen wird weiter stinken.
    Chefkoch83 und GenX66 gefällt dieser Beitrag.
    Who we are - NiP!

  15. #15
    GenX66
    Gast

    Standard

    Ein Bild sagt mehr als tausend Worte:



    - - - Updated - - -

    Scheisse! Es wird wirklich spannend! Vielleicht kann die Winter-Wüsten-WM doch verhindert werden. Im Moment scheint allles möglich.
    http://www.spiegel.de/sport/fussball...a-1035893.html

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •