1. #1
    Gelöscht

    Mitglied seit
    26.10.2009
    Alter
    29
    Beiträge
    726

    Standard X-Clamp Fix bei der Xbox 360

    Hallo,

    Ich habe mal eine Frage.
    Warum werden beim X-Clamp Fix eigentlich die Klammern durch Schrauben ersetzt ?

    Habe heute meine Konsole mit Hilfe eines Freundes, der erfahrender Techniker ist, repariert da ich den ROD hatte.
    Orientiert haben wir uns an Tutorials, wie es viele auf Youtube gibt.
    Mein Kollege war es aber nun ein Rätsel warum diese X-Clamps durch Schrauben und Kunststoff
    Ringe ersetzt werden sollen, da die Klammern ihre Arbeit doch ganz gut erfüllen.

    Das Problem lag jedenfalls an der Leitpaste, die so gut wie augetrocknet war und in keiner Weise noch als Wärmeableitung fungieren konnte.
    Haben das Problem mit neuer WLP gelöst und die Klammern wieder eingesetzt. Die Konsole funktioniert wieder tadellos.
    Also wo liegt der Sinn darin die Klammern durch Schrauben zu ersetzen ?

  2. #2
    Avatar von Airblade85
    Mitglied seit
    25.12.2007
    Beiträge
    250

    Standard

    das ist ganz einfach...

    Diese Klammern sitzen einfach zu fest...sie verursachen das das Mainboard leicht gebogen wird...dadurch entsteht eine Spannung an den Lötstellen und diese können dann beim abkühlen brechen und schon haste den ROD. Wen die X-Clamp entfernt werden dann ist die biegung weg und die Lötstellen brechen nicht. Deine Methode wird nicht lange halten..der ROD ist bald wieder da....dann hilft nur der X-Clamp Fix + am besten einem reflow (Mainboard mit einem Heißluftföhn erhitzen..dadurch werden die lötstellen wieder weich und es wird wieder eine Verbindung hergestellt).

  3. #3
    Gelöscht
    Themenstarter

    Mitglied seit
    26.10.2009
    Alter
    29
    Beiträge
    726

    Standard

    Die Xbox 360 war nach 2 Tagen wieder schrott
    Daher also die Klammern weg...
    Verdammt

    Egal werde mir eine neue Konsole holen, die hat jetzt auch schon 4 Jahre auf den Buckel.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •