Alles auf Anfang: Diese Games würden wir gerne vergessen - und nochmal spielen!

Martikhoras

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
10
Reaktionspunkte
2
Als ich letztes Jahr das erste Mal "ICO" gespielt habe, war ich so beeindruckt, dass ich mir gewünscht habe ich könnte es nocheinmal zum ersten Mal spielen.
Ich finde "ICO" sogar noch besser als das von allen so hoch gepriesene "Shadow Of The Colossus".
"ICO" ist einfach wunderschön.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Bei Spielen mit geiler Story ist der Wiederspielwert doch nicht gleich Null. Grade Spiele mit geiler Story spiele ich immer wieder mal.

Bei jedem mal aber das Gefühl zu haben dass es das erste mal ist wäre sicherlich nicht schlecht.
 

Tito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4.093
Reaktionspunkte
491
Versch.Level packe ich immer mal wieder aus,dann mit anderem schwierigkeitsgrad ect.Mafia 2 auf jedenfall wieder,Story war großes Kino.
 

codshin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
112
Reaktionspunkte
2
Gar keine schlechte Idee dieser Story-Schwerpunkt.

Wenn ich so darüber nachdenke kommen noch so einige Spiele zusammen, die ich am liebsten vergessen würde, um sie nochmal komplett neuzu erfahren...

Ich denke da vor allem an Persona 3 & 4. Zwar beschäftige ich mich im Moment mit der Neuauflage P4 Golden, aber so gut es ist und soviel Spaß es auch macht, dasselbe Gefühl wie beim ersten Durchspielen will nicht aufkommen. So abstrus die Stories teilweise auch sind: Nachts den Tartarus zu durchforsten und Tags über Seelentröster zu spielen hatte echt was ...vom Ende ganz zu Schweigen. T_T

(Auch Nier konnte man in jeder Hinsicht nur empfehlen, allen Mängeln zum Trotz.)

Weitere Beispiele finden sich imo Adventure- und Visual-Novel-Genre - auch wenn manche sie nur bedingt als Spiele ansehen. Mich hatten damals Fate/stay night und letztes Jahr Katawa Shoujo sehr positiv überrascht, obwohl ich lange solchen Spielen eher abgeneigt war. ^_^!

Euren anderen Vorschlägen (Mass Effect & Co. vor allem die Anfänge der Reihe) kann ich jedenfalls nur zustimmen.
 
Oben Unten