Apocalypto

SFI

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
863
Reaktionspunkte
0
Website
www.liquid-love.de
Highlight hat die Releasedaten bekannt gegeben:


DVD-Verleihstart: 22. Mai 2007
DVD-Verkaufsstart: 29. Mai 2007



weitere Infos folgen!
 

TonySoprano

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
2.280
Reaktionspunkte
0
Website
www.myspace.com
werde mir den im verleih nochmal anschauen, da ich nach dem kinobesuch noch keine richtige meinung hatte. war schon ein 'schwerer' film..........
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
Mehr als ausleihen kommt da bei mir auch nicht in Frage. Bin wirklich skeptisch, ob mir dieses "Epos" gefallen kann. Sein letzter Horrorfilm war ja auch nicht unbedingt das Gelbe vom Ei.
 

SAB

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.182
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Den werde ich mir direkt bei Erscheinen kaufen, da ich, zumindest in visueller Hinsicht, ein absolutes Meisterwerk erwarte ( hoffe meine Erwartungen sind nicht zu hoch)!
Auch die Passion Christi war für mich sehr gut umgesetzt!
 

Punisher

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
0
Kaufe ich garantiert. Mel Gibsons Filme sind perfekt inszeniertes Kino. Ich lasse mich nicht von Untertiteln abschrecken.
 

Darkknight666

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
2.002
Reaktionspunkte
0
Finde ich auch, ich muss mir nur endlich mal Die Passion Christi zulegen aber da der ja eh billig ist werde ich ihn mir einfach so mal mitnehmen.
 

Hando

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
928
Reaktionspunkte
0
Website
www.ofdb.de
Habe diesen Film schon im Kino gesehen und war schwer begeistert.Die Naturaufnahmen waren wirklich überwältigend.Zudem hat mich die Story wirklich gefesselt.
Deshalb werde ich auch am Erscheinungstag sofort zugreifen.
 

Dr. Cox

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
Wird sofort gekauft!

War für mich einer der besten Filme im letzten Jahr! Der Film reißt einen vom Anfang bis zum Ende mit, die Urwaldaufnahmen sind echt klasse und die Darsteller absolut überzeugend!

Die Untertitel waren überhaupt kein Problem, da nicht so viel gesprochen wird.

Bin schon gespannt, was die DVD an Bildqualität und Sound bietet.
 

DPitt

Gelöscht
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
202
Reaktionspunkte
0
Ich habe den Film nicht im Kino gesehen, werde mir von daher erstmal die DVD ausleihen und danach entscheiden.

Ist von "Passion Christi" nicht eine neue Edition im Gespräch, meine so etwas in der DVD Vision gelesen zu haben?
 

Ma(c)festus

Gelöscht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
1.264
Reaktionspunkte
0
SFI schrieb:
Highlight hat die Releasedaten bekannt gegeben:

DVD-Verleihstart: 22. Mai 2007
DVD-Verkaufsstart: 29. Mai 2007


weitere Infos folgen!

Highlight/Constatin Film veröffentlichen im April Mel Gibsons "Apocalypto" auf DVD. Der Film kommt ohne Jugendfreigabe am 29. Mai in den Handel und wird auch in einer alternativen Steelbook-Edition veröffentlicht.

APOCALYPTO (Keine Jugendfreigabe)
Bildformat: 1,85:1 in 16:9
Tonformat: Maya mit deutschen Untertiteln, Dolby Digital 5.1, DTS 5.1
DVD-Extras:
Making of APOCALYPTO „Becoming Mayan“ (ca. 50 Min.)
Audiokommentar von Mel Gibson und Farhad Safinia (engl.).
 

el.mariachi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
134
Reaktionspunkte
0
Wie is der Film eigentlich von der Brutalität her? Ich konnte mir Passion Christi schon nich mehr angucken, lohnt sich der Film dann für mich?
 

Darkknight666

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
2.002
Reaktionspunkte
0
Schade wollte ins Kino gehen in dem Film ist bei uns leider nur 2 wochen gelaufen in denen ich im Krankenhaus lag
 

stanleydobson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.101
Reaktionspunkte
0
ist der film auch wieder in so einer komischen originalsprache mit untertiteln? deswegen hab ich mir TPoC noch nicht gekauft :rolleyes:
 

Vince

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
0
Darkknight666 schrieb:
ja ist er maya mit englischen oder deutschen untertiteln.

Was auch halb so wild sein dürfte, da "Apocalypto" ja ein Film ist, der eher über seine Bilder spricht. Bei "Passion Christi" war das Aramäisch auch schon weniger problematisch als gedacht.
 

stanleydobson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.101
Reaktionspunkte
0
naja ich mag sowas aber nicht...ich will auf ner deutschen dvd keine deutschen untertitel lesen müssen beim film guggen :uff:
 

Vince

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
0
Klar, Untertitel sind immer nervig, aber ich glaube fast, den Apocalypto könnte man sogar ohne UTs gucken. Was ich so in Kritiken gelesen habe, dienen die Dialoge im Film mehr oder weniger nur der atmosphärischen Untermalung und haben kaum bedeutungsvollen Inhalt.
 
Oben Unten