Battlefield 2042: Design-Chef bei DICE hat das Studio verlassen

ZgamerZ

Benutzer
Mitglied seit
17.08.2021
Beiträge
78
Reaktionspunkte
32
Wie war das damals bei Irrational Games mit dem Chefdesigner von Bioshock 1?

Mister Waters wurde von Naughty Dog abgeworben, Ken erfuhr dies angeblich über eine SMS in der einfach nur stand: "Got new Job".

Ken Levine rächte sich dann, in dem er gleich drei wichtige Leute von Naughty Dog wegkaufte und ihnen so über Monate große Probleme bereitete.

Wenn ich in nem Studio hocken würde, welches auch mit massiver Unterstützung UND Verschiebung und und und immer noch kein gutes Ergebnis à la Bugglefield 20-42fps zustande bekommt und würde dann woanders bessere Konditionen angeboten bekommen... Ich würde auch sagen "Got new Job" und wäre auf und davon :D

Am Ende sind sich viele immer selber die nächsten, Geld stinkt nicht und auf dem Bankkonto ist immer noch Raum nach oben...
 
Oben Unten