Battlefield 4: Gerüchte zu Seeschlachten, Dino-Survival, DLCs und anderen Inhalten

_voyevoda_

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2008
Beiträge
8.236
Reaktionspunkte
1.784
Vor allem Infos über DLCs zu einem Spiel, das noch nicht mal erschienen ist. Coole Sache! Weiß man schon etwas über Patches, die in den Tagen nach dem Release kommen sollen? :ugly:
 

1UP-LIFE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
5.187
Reaktionspunkte
931
Das DLC Management hat echt gewaltig zugenommen. Dass bereits eine gute Zeit vor Release der Fokus so dermaßen darauf gelegt wird ist erschütternd. Verdammt, wär ich aufrichtig würd ich auf BF 4 verzichten aber in dem einen Fall kann ich nicht aus meiner Battlefield-Haut ;-)
 
G

GenX66

Gast
Die DLC-Politik passt doch zum möglichen (?) Always On-Konzept. Wundert mich nicht sonderlich.

Ich finde es nur ziemlich dreist, uns jetzt möglicherweise mit Dinos abspeisen zu wollen, weil Activision wohl schon die "Zombie-Lizenz" besitzt. :lol:
 

1UP-LIFE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
5.187
Reaktionspunkte
931
Das mit den Dinos halte ich für unsinnigen Schwachsinn fernab vom Kern des eigentlichen Spiel, etwas das niemand ernsthaft benötigt. Sofern der Commander-Modus tatsächlich wieder Einzug hält sollte der Fokus wieder auf Realismus & Taktik gesetzt sein um das Gameplay einwandfrei darzubieten.

LG
Kevin
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Mich kotzt es auch gewaltig an...

Naja, also ich bin auch kein großer DLC Käufer.
Die einzigen DLCs um ehrlich zu sein die ich mir bis heute gekauft habe, sind die GTA 4 Erweiterungen die ja nun mal sehr geil waren und eben die Battlefield 3 DLCs, die ich die ich als Premium Besitzer bekommen habe und die DLCs, waren doch auch sehr gut.:hoch:

Sollten sie also die Qualität beibehalten, kann man sich schon auf die DLCs freuen finde ich.
Der Rest hört sich ansonsten auch gut an, nur das mit den Dinos brauch ich nicht unbedingt.:D
 

Altair-Ibn-La-Ahad

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.03.2012
Beiträge
191
Reaktionspunkte
5
Bald wissen wir mehr über die DLCs als über das Spiel selbst. Diese bieten sich bei einem Spiel wie Battlefield ja an, aber ich denke man sollte dem Käufer zumindest zunächst das Gefühl geben, dass er sich ein "vollständiges Spiel" kauft. Was dann letztendlich als DLC kommt ist doch zunächst unwichtig...
 
Oben Unten