Call of Duty: Ghosts - Vorbestellerzahlen unter Niveau von Black Ops 2

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
ich würde so hoffen dass Activision mal einen auf den Deckel bekommt, am besten nur 100 Verkäufe oder so, aber das wird leider nicht passieren
 

mastero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.07.2011
Beiträge
1.571
Reaktionspunkte
35
tzja, ohne meine bestellungen schaus gleich ganz düster aus^^
 

Manny-Moe-and-Jack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.08.2012
Beiträge
478
Reaktionspunkte
243
ich würde so hoffen dass Activision mal einen auf den Deckel bekommt, am besten nur 100 Verkäufe oder so, aber das wird leider nicht passieren

In dieser Beziehung ist CoD wirklich ein Phänomen.
Im Vorfeld wird von allen Seiten gemeckert und kritisiert- "immer das gleiche", "innovationsarmut", "schon 1000x gesehen" usw usf...
Und dennoch werden bei eigentlich jedem Teil der Serie wieder und wieder Verkaufsrekorde gebrochen...
Wer kann mir das erklären, bitte...:confused:
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
In dieser Beziehung ist CoD wirklich ein Phänomen.
Im Vorfeld wird von allen Seiten gemeckert und kritisiert- "immer das gleiche", "innovationsarmut", "schon 1000x gesehen" usw usf...
Und dennoch werden bei eigentlich jedem Teil der Serie wieder und wieder Verkaufsrekorde gebrochen...
Wer kann mir das erklären, bitte...:confused:

das ist der suchtfaktor, bzw... da mittlerweile die serie sich einen namen gemacht hat, kennen die leute nix anderes, bzw. trauen sich eventuell auch nicht was anderes zu probieren, CoD ist immer dasselbe, aber genau das scheinen viele einfach zu wollen, bloß keine Neuerung oder Kritik am Spiel ertragen -.-
 
G

GenX66

Gast
Wer kann mir das erklären, bitte...:confused:
Ganz einfach, alle kaufen und spielen Call of Duty. Nur die jenigen, die in den Matches nie erster werden, meckern immer alle auf CoD und Activision herum.
Irgendwie muss man seine miesen Skills ja kompensieren... ;)

Also ich freue mich auf CoD Ghosts! Aber vorbestellt habe ich es auch noch nicht. Erstmal wird ausgiebig Battlefield 4 gezockt.
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Ganz einfach, alle kaufen und spielen Call of Duty. Nur die jenigen, die in den Matches nie erster werden, meckern immer alle auf CoD und Activision herum.
Irgendwie muss man seine miesen Skills ja kompensieren... ;)


Also ich freue mich auf CoD Ghosts! Aber vorbestellt habe ich es auch noch nicht. Erstmal wird ausgiebig Battlefield 4 gezockt.
was ist das bitte für eine Begründung? Schwachsinn
 
G

GenX66

Gast

Na ich schon! :D
CoD ist cool, bombastisch, kurzweilig, abwechslungsreich, man kann schnell einsteigen und muss nur ballern und nicht weiter nachdenken. Das ist doch was viele Spieler wollen! Im Multiplayer kann man teambasiert oder einzeln spielen.

Ich habe bisher jedes CoD gespielt, fast alle die Kampagne auf Veteran. Black Ops 1 hielt mich Monate im Multiplayer gefangen. Aber auch nur, weil ich es gleich nach dem Release so massiv gezockt habe, dass ich die besten Perks hatte und einen Killstreak nach dem anderen hinlegen konnte. Aber sowas tu ich mir nicht nochmal an. Ich zocke die Kampagne bei Ghosts, spiele ein paar Tage den MP und dann kommts ins Regal oder wird wieder verkauft. Da bin ich nicht der einzige der das so macht.
 

Manny-Moe-and-Jack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.08.2012
Beiträge
478
Reaktionspunkte
243
Na ich schon! :D
CoD ist cool, bombastisch, kurzweilig, abwechslungsreich, man kann schnell einsteigen und muss nur ballern und nicht weiter nachdenken. Das ist doch was viele Spieler wollen! Im Multiplayer kann man teambasiert oder einzeln spielen.

Ich habe bisher jedes CoD gespielt, fast alle die Kampagne auf Veteran. Black Ops 1 hielt mich Monate im Multiplayer gefangen. Aber auch nur, weil ich es gleich nach dem Release so massiv gezockt habe, dass ich die besten Perks hatte und einen Killstreak nach dem anderen hinlegen konnte. Aber sowas tu ich mir nicht nochmal an. Ich zocke die Kampagne bei Ghosts, spiele ein paar Tage den MP und dann kommts ins Regal oder wird wieder verkauft. Da bin ich nicht der einzige der das so macht.

Ich habe "während" MW 2 damit aufgehört CoD zu zocken.
Als reiner Singleplayer war mir das ganz einfach zu viel "Hurra Amerika Patriotismus", außerdem konnte ich diese pseudo coolen Sprüche, die meine "Kampfgefährten" ständig abgaben nicht länger ertragen, da ich sie einfach nur peinlich fand und teilweise auch moralisch bedenklich.
Wie das im Multiplayer ist, weiß ich aber natürlich nicht...
 

big ron

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
6.449
Reaktionspunkte
1.306
das ist der suchtfaktor, bzw... da mittlerweile die serie sich einen namen gemacht hat, kennen die leute nix anderes, bzw. trauen sich eventuell auch nicht was anderes zu probieren, CoD ist immer dasselbe, aber genau das scheinen viele einfach zu wollen, bloß keine Neuerung oder Kritik am Spiel ertragen -.-

Die Sucht geht ja schon so weit, dass die Fanboys den Entwicklern Morddrohungen schicken, wenn diese wieder irgendeine nicht gewollten Ausbalancierung bekommen.
 

SilentObserver

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.05.2013
Beiträge
105
Reaktionspunkte
7
Ist natürlich auch dieses Jahr direkt wieder vorbestellt, wie immer.:)
BF Teil irgendwas behalte ich aber auch im Auge, denn ich hab dieses Jahr iwi mal richtig Bock drauf.

- - - Updated - - -

Die Sucht geht ja schon so weit, dass die Fanboys den Entwicklern Morddrohungen schicken, wenn diese wieder irgendeine nicht gewollten Ausbalancierung bekommen.
So sind sie halt die Nerds, die gibts allerdings bei allen MP spielen.
 

Tito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4.136
Reaktionspunkte
507
Irgendwann ist die Luft mal raus.Der MP bei BO2 ist ja noch mal richtig gut geworden aber im endefekt ähneln sich die ganzen Teile zu sehr.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Irgendwann ist die Luft mal raus.Der MP bei BO2 ist ja noch mal richtig gut geworden aber im endefekt ähneln sich die ganzen Teile zu sehr.

Ich denke nicht das bei den Großteil der Spieler, die Luft raus ist.
Viel ehr würde ich dem mann recht geben und sagen, das es mit den Next gen Konsolen zu tun hat.
Viele wissen halt noch nicht, für welche Konsole sie es sich kaufen sollen.
Auch hängt das natürlich mit dem Freundeskreis zusammen.
Steigen sie um auf die neue Plattform, oder bleiben sie für diesen Teil noch auf der Current Gen.
Man geht halt dahin, wo die Freunde, sprich Mitspieler hingehen.
 
Oben Unten