Crying Fist - Special Edition

SFI

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
863
Reaktionspunkte
0
Website
www.liquid-love.de
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Mit "Oldboy"- Darsteller Min-sik Choi und "Arahan"-Star Seyun-beom Ryoo!
Seyung-wan Ryoo ("Arahan") inszenierte mit "Crying Fist" ein höchst solides, blendend gespieltes Kino mit Top-Besetzung. Ihm gelang ein brillantes Boxerdrama, das sich deutlich von anderen abhebt! Min-sik Choi ("Oldboy") mimt den alternden Loser Kung Tae-shik genauso genial wie Seyun-beom Ryoo ("Arahan") den jungen Quertreiber Yu Sang-hwan. Fesselnder Film voller Kraft Aggression und letztendlich ganz menschlichen Zügen.
Kung Tae-shik ist ehemaliger Silbermedaillengewinner im Boxen, über 40 und ganz unten im Leben angekommen. Als menschlicher Sandsack bietet er sich für ein paar Won auf der Straße an. Das gibt seinem geschundenen Kopf und seiner Ehe den Rest. Seine Frau hasst ihn und seinen kleinen Sohn sieht er nur selten.
Yu Sang-hwan, ein jugendlicher Kleingangster, ist zwar gesund, aber nicht besonders intelligent. Er landet immer wieder in Schwierigkeiten und schließlich im Knast. Dort entdeckt er das Boxen, um seine Wut zu kanalisieren. Bald ist er der beste Boxer des Gefängnisses und träumt von der großen Meisterschaft "draußen". Auch Kang Tae-shik will es noch ein letztes Mal wissen und tritt gegen ihn zum Kampf an...

Release: 27.04.07
Jahr: 2005
Genre: Action
FSK: -
Gesamtlaufzeit: 116 Min
Bildformat: 16:9 2,35:1
Sprachen: Deutsch / Koreanisch
Tonformat: DD 5.1
Untertitel: Deutsch

DVD-Features:
- Making Of
- Behind the Scenes
- Diverse Interviews mit Regisseur, Cast und Crew
- Extra Boxszenen

(c) Splendid
 

gelini71

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
Klingt nicht schlecht , kommt unter garantie auf meine Asialiste. Bloß warum hat Splendid immer so häßliche Cover ?
 
Oben Unten