Crysis 3: Konsolen werden ans Maximum ausgereizt - "Aber der PC ist noch zwei Level weiter"

gottcengiz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.04.2009
Beiträge
1.605
Reaktionspunkte
55
Und wieviel mehr kostet ein Rechner der Crysis 3 so darstellen kann wie es sich die Entwickler wünschen?
 
R

rocketlauncher

Gast
Und wieviel mehr kostet ein Rechner der Crysis 3 so darstellen kann wie es sich die Entwickler wünschen?

Das vergessen viele PC Spieler, im Grunde bekommt man dann mit einem guten Mittelklasse Rechner nur ein bisschen bessere Grafik, z.B sieht Far Cry 3 auch nur dann 5 bis 10 % besser aus, wenn man es richtig spielbar haben möchte.
 

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.506
Reaktionspunkte
2.121
Sehe ich auch so. Natürlich wird der PC von der Leistungsfähigkeit her, immer einer Konsole davon ziehen. Dafür ist die Hardwareentwicklung viel zu schnell.

Allerdings muss man dabei immer bedenken, dass man für eine neue Konsole (PS4, XBox720) vielleicht 600€ ausgibt. Das kostet schon manche High-End-Grafikkarte.

Und wo bei Konsolen immer Spiele angepasst und optimiert erscheinen (meistens zumindest ;)), ist man beim PC irgendwann zum Aufrüsten gezwungen.
Wenn man überlegt, wie alt die aktuelle Konsolengeneration schon ist, ist es demnach ziemlich beachtlich, was für Grafik sie noch hin bekommt.
 

Tragos

Benutzer
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
50
Reaktionspunkte
4
Und wo bei Konsolen immer Spiele angepasst und optimiert erscheinen (meistens zumindest ;)), ist man beim PC irgendwann zum Aufrüsten gezwungen.
Wenn man überlegt, wie alt die aktuelle Konsolengeneration schon ist, ist es demnach ziemlich beachtlich, was für Grafik sie noch hin bekommt.

Zumal schon seit Jahren behauptet wird man würde die Konsolen vollkommen ausreizen.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Ich frage mich warum die Leute es immer wieder betonen, dass der PC immer einen oder gar Zwei Schritte weiter ist, als die jeweilige Konsole.
Egal wie neu die Konsole auch ist.
Ich meine das weiß doch eh jeder, dass die Konsole nun mal nicht das leisten kann, als ein PC, den man jährlich mit dies und das bestücken kann, was neuen Hardware angeht.

Auch das es bei Crytek nur um Power geht, geht mir ein wenig auf den Senkel.
Grafisch und alles, sind die Spiele immer top ja, aber der Rest Gameplay etc., reißt dann leider keine Bäume mehr aus.
Sie machen nur Spiele, um Werbung für ihre Engine zu machen.
 

Phuindrad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
10.534
Reaktionspunkte
1.388
Natürlich sind PCs immer vorraus, weil sie einen Vorteil haben den Konsolen nicht bieten können:
Man kann sie aufrüsten. Und Konsolen sind auch anders durch ihre Systemarchitektur.
Nebenbei:
Kann Crysis auch was anderes als Grafik das die Konsolen angeblich so sehr ausreizen soll?
 
L

Leander96ps

Gast
Man muss sicher sehr viel Geld ausgeben um den PC so auszurüsten, dass er Crysis 3 in Maximum spielen kann. Und bei den Konsolen kriegt man für viel weniger Geld eine etwas schlechtere Grafik.
 
G

GenX66

Gast
Man muss sicher sehr viel Geld ausgeben um den PC so auszurüsten, dass er Crysis 3 in Maximum spielen kann. Und bei den Konsolen kriegt man für viel weniger Geld eine etwas schlechtere Grafik.
Nur das Spiel an sich kostet für Konsolen mehr. Auf Dauer ist man mit einem Gaming-PC besser bedient. Ich spiele eigentlich nur noch wegen meinen vielen Online-Freunden und Forza 4 auf der Xbox.
 

Jason X

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
1.660
Reaktionspunkte
175
Wenn man die neusten Spiele in bester Grafik erleben möchte nicht.


Sagt mal haben eure Rechner alle noch ein Pentium2 mit 450MHz drin mit ner Woodoo Grafik Karte...
Jetzt stellt sich wieder die Frage was ist das für ein Teil:ugly:
Die Zeiten sind doch schon lange vorbei... Wenn ich sowas immer lese man oh man....:ugly: Neue spiele laufen Nicht in voller Auflösung auf älteren Rechnern..:ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten