Dead Space 4: Entwickler liefert Hinweise auf eine Fortsetzung

G

GenX66

Gast
Joah, macht mal noch ein paar mehr bewaffnete Necromorphsoldaten mit rein, damit ich es mir mit Sicherheit nicht kaufe! :rolleyes:
 

TrakLL

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2010
Beiträge
2.170
Reaktionspunkte
174
Ich verstehe die mittelmäßigen Testergebnisse nicht!!! Ich bin ein Dead Space Fan seit der ersten Stunde und Dead Space 3 hat vielleicht seine kleinen Schönheitsfehler, aber die haben Titel wie Uncharted 3, Gears of War 3 und Assassins Creed 3 auch.

Dead Space hat locker eine Bewertung im oberen 80iger Bereich verdient, wenn man das Spiel neutral betrachtet, zumal es viel mehr Spass macht, als Resident Evil 6, das auch nicht so schlecht war, wie viele es geschrieben haben.

Wie hätte denn Dead Space 3 bitte aussehen sollen?! Eine komplette Kopie des Erstlings?! Dann hätte es auch wieder Kritik gegeben. Die Mängel wie z.B. zu viel Munition und Medikits, Backtracking sowie eine einfach menschliche KI sind die größten Kritikpunkte des Spiels, die aber im Vergleich zu seinen Stärken, klar in der Minderheit sind.

Der Gruselfaktor ist immer noch gegeben, aber dennoch ist es ganz logisch, dass er sich langsam abgenutzt hat, da man weiss, was einen erwartet, wenn man die Vorgänger gespielt hat.
 

dantealexdmc5

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.09.2007
Beiträge
7.413
Reaktionspunkte
505
Schon Dead Space 4? O.o hmm weis noch nicht so recht ob ich mich freuen soll oder nicht? bisher gefällt mir DS 3 aber gut. Nur die sinnlosen Gegnerwellen in einigen abschnitten mindern den spielspaß da man nur noch am Ballern ist was etwas öde mit der zeit wirkt.
 

Tito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4.134
Reaktionspunkte
506
Es dürfte einiges an Fortsetztungen auf den neuen Konsolen geben,völlig normal.Siehe alte Konsolen.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Sie sollten erstmal abwarten, wie Teil 3 ankommt.
Denn das ist ja sehr, sehr umstritten, wenn man sich die unzähligen Reviews anschaut.
Da ist ja wirklich alles dabei.
Fakt ist, dass die Serie einen viel zu heftigen Action Einschlag bekommen hat. Das hat ja schon mit Teil 2 angefangen.

Ich werde Teil 3 zocken, aber auch darüber meckern, dass es einfach zu viel Action ist.
Zum Kauf, wird es so auch nicht mehr reichen.
Dead Space ist Stand jetzt mit dem dritten Teil, zum reinen Videotheken Titel für mich "verkommen".
Ich werde meinen Spaß haben, mehr aber auch nicht.
Aus den Augen, aus dem Sinn.
 
Oben Unten