Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Platz 1 der Kino-Charts mit 1,2 Millionen Besuchern

S

StHubi

Gast
Ich bin einer von diesen 1,2 Millionen :)

Der Film ist auch wirklich großartig geworden und ich kann ihm jeden Fan der Herr der Ringe-Filme empfehlen.
 

Archdemon

Gelöscht
Mitglied seit
10.05.2012
Beiträge
5.790
Reaktionspunkte
229
Ich bin einer von diesen 1,2 Millionen :)

Der Film ist auch wirklich großartig geworden und ich kann ihm jeden Fan der Herr der Ringe-Filme empfehlen.


Der Film kann man auch für nicht HDR fans Empfehlen ist coole Fantasie aber schade das es eher für Kinder gedacht ist ohne Blut etc.
 

Jason X

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
1.660
Reaktionspunkte
175
Wird ja auch mal Zeit das darüber mal berichtet wird.... Bei Avatar von Cameron wurde mehr Welle gemacht... Schade eigentlich...:runter:
 
S

StHubi

Gast
Der Film kann man auch für nicht HDR fans Empfehlen ist coole Fantasie aber schade das es eher für Kinder gedacht ist ohne Blut etc.
Na ja... Die gespaltenen oder abgeschlagenen Köpfe oder ein (zumindest kurz gezeigter) aufgeschnittener Bauch... Das ist nicht unbedingt Kinder-Unterhaltung. An Kinder richten sich eher die Scherze der Zwerge, würde ich sagen.
 

big ron

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
6.449
Reaktionspunkte
1.306
Ich gehe mit meinen Freunden auch noch hin, wobei ich persönlich weniger Interesse am Film habe. Ich habe die Hobbits ja schon in den drei Teilen von Herr der Ringe begleitet, so dass ich das eigentlich nicht nochmal machen muss. Ich lass mich überraschen.

Wirklich lohnen tut sich Life of Pi. Sehr schöne Geschichte, toll erzählt und regt zum Nchdenken an (gerade nach dem Schluss). Und die 3d-Technik erzeugt teils echt großartige Bilder auf dem Meer.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Na ja... Die gespaltenen oder abgeschlagenen Köpfe oder ein (zumindest kurz gezeigter) aufgeschnittener Bauch... Das ist nicht unbedingt Kinder-Unterhaltung. An Kinder richten sich eher die Scherze der Zwerge, würde ich sagen.

Naja aber Brutal ist trotzdem anders.
Also kein Kind dieser Generation, sollte davon schlechte Träume bekommen.
Aber das viele so viele über den vermeintlich seichten Gewaltgrad meckern, finde ich bemerkenswert.
Denn viel brutaler, war die Herr der Ringe Triologie ja auch nicht.
Denn wie du schon schreibst, Köpfe etc. fliegen ja trotzdem noch zu hauf.
Naja und einen aufgeschlitzen Bauch gibt es auch.:D

Da finde ich die Szene wo man kurz die Gestalt des Nekromanten im Gang sieht, schon krasser für Kinder muss ich sagen
Mit der Geräuschkuliusse etc., wird da schon eine bedrückende Atmo aufgebaut.
Die Szene dauert zwar nur 5 Sekunden, ist aber krasser als jeder Kopf der im Film durch die Luft fliegt.
 
Oben Unten