Die DVD Forums Jahrescharts - Die Auswertung

SethSteiner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
13.348
Reaktionspunkte
0
Website
www.spiegel.de
Nach beobachten des Vote Threads war mir schon klar das gerade Sin City weit oben landete. Das freut mich zwar einerseits da ich den Film absolut liebe, aber ein bisschen enttäuscht bin ich schon, da man ja den Kunden erst mit falschen Versprechungen lockte, die Qualität selbst ist dann natürlich trotzdem sehr gut, aber es bleibt ein fader beigeschmack. Über Silent Hill und V wie Vendetta freu ich mich auch sehr, absolute Top Filme und mit Silent Hill neben Tomb Raider eine der besten Spieleverfilmungen unserer Zeit und gerade V wie Vendetta der ja eher eine politische Comicverfilmung ist überraschend hoch gekommen, das freut mich doch. Das dagegen ein Film wie Hostel doch eher weiter hinten ist überrascht mich dagegen wenig, nichts besonderes eben. Das Die Klapperschlange und auch Pulp Ficiton es noch reingeschafft haben freut mich am allermeisten, sehr gut umgesetze Wiederveröffentlichungen, die es verdient haben geehrt zu werden. An dieser Stelle auch meinen Dank für die viele Arbeit und fröhliche Weihnachten.
 

casan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
Ein großes Lob für die Mühe die ihr euch wieder gemacht habt. King Kong auf Platz eins, hätte ich nicht damit gerechnet. Aber alles in allem: :hoch::hoch::hoch::hoch::hoch:.



Gruß casan
 

stanleydobson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.101
Reaktionspunkte
0
naja ich muss schon sagen,dass ich etwas entäuscht bin von den ergebnissen
Man merkt klar das top dvds der letzte 1-3 monate die vorderen plätze dominieren,weil sie einfach leichter im gedächnis bleiben als titel vom angang des jahres
auch in den top20 gerade mal 2-3 titel die vielleicht paar monate älter sind...

sehr schade

vor allem die Mr+Mrs Smith Soundtrackedition fand kaum beachtung...guter film,in schöner verpackung+soundtrack,was will man mehr

aber die verö am anfang des jahres war wohl der nachteil dieser schönen dvd edition

wie gesagt,dvds der letzten 3 monate dominieren leider
 

Tarantino1980

Gelöscht
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
318
Reaktionspunkte
1
Zuersteinmal vielen Dank an Dich @gelini71 und Deine Frau für die Auswertung. Ich kann mir vorstellen das es doch aufwendig war diese Auswertung zu machen, haben sich ja immerhin fast 50 User beteiligt an der Umfrage und sowas auszuwerten nimmt schon etwas Zeit in Anspruch. Also vielen Dank das ihr euch die Mühe gemacht habt.

Das Ergebniss ist teilweise echt verwunderlich. Also ich hatte auch zu anfang der Umfrage schon damit gerechnet das es ein Film wie King Kong in die Top Ten schafft, aber das es Platz 1 wird, hätte ich nicht gedacht. Ich sehe das ähnlich wie du @gelini71. Handwerklich ist King Kong ein guter Film, gerade weil ich Peter Jackson als Filmemacher sehr schätze und er auch schon vor Herr der Ringe mit The Frighteners bewiesen hat, das er großes Talent hat, aber King Kong fand ich auch etwas langatmig und teilweise auch etwas zu schnulzig/kitschig. Aber die Effekte und auch die Kamerafahrten und Landschaftsaufnahmen waren echt genial, halt nur die Handlung hat mich nicht so vom Hocker gerissen. Aber in eine Jahres Top Ten gehört der Film denke ich mal aufjedenfall rein, auch wenn er in meiner persönlichen Top Ten nicht vertreten war.

Genauso wie @crizzo bin ich auch etwas entäuscht das es The Descent, wenn auch nur knapp es nicht geschafft hat, in die Top 10 einzuziehen, weil das war für mich auch einer der Filme der mich am meisten überrascht hat. Ich hatte den Trailer nur einmal im Kino gesehen und bin auch nur aus Neugierde in den Film gegangen. Die meisten Bekannten von mir wollten ihn nicht sehen, weil sie dachten es wird wieder ein schlechter Horrorfilm sein. Aber sie haben sich getäuscht. Der Film hat mich definitiv überzeugt! Running Scared kenne ich zwar auch schon, und finde ihn sehr gut, nur leider ist er noch nicht in meiner Sammlung, folgt nächstes Jahr aber aufjedenfall. Daher kam er noch nicht in meine Top Ten, aber es hat mich sehr gefreut das er es in die Top 10 geschafft hat, der Film hat es verdient!

Abschließend kann ich nur noch sagen, das ich sowas immer sehr interessant finde und ich froh bin, dass @gelini71 sich die Arbeit angetan hat! Schön sowas am Ende des Jahres nochmal aufgelistet zu sehen.
 
TE
TE
gelini71

gelini71

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
Tarantino1980 schrieb:
Zuersteinmal vielen Dank an Dich @gelini71 und Deine Frau für die Auswertung. Ich kann mir vorstellen das es doch aufwendig war diese Auswertung zu machen, haben sich ja immerhin fast 50 User beteiligt an der Umfrage und sowas auszuwerten nimmt schon etwas Zeit in Anspruch. Also vielen Dank das ihr euch die Mühe gemacht habt.
Danke nochmals für die (vituellen) Blumen (stellvertretend habe ich mal Dein Zitat für alle User rausgepickt).
Die Top 20 sind eigendlich gar nicht mal so die Hauptarbeit , die größte Mühe ist der "Kleinkram" , die Titel , die nur einmal auftauchen & gerade solchen Listen die nötige Würze geben. Halt so die individuellen Noten wie zB. die Mylene Farmer Live DVD , die Samir auf Platz 1 gewählt hat. Es gibt halt einen bestimmten Grundtenor an Filmen , die mehr oder weniger immer auftauchen & halt eben diese kleinen Feinheiten , die eben den Reiz ausmachen & die ganze Sache eben interesant machen (finde ich).

Abschließend kann ich nur noch sagen, das ich sowas immer sehr interessant finde und ich froh bin, dass @gelini71 sich die Arbeit angetan hat! Schön sowas am Ende des Jahres nochmal aufgelistet zu sehen.
Mir gefällt das Wort "angetan" - so hätte ich das jetzt nicht ausgedrückt.

Die Idee kam mir im letzten Jahr als bei mir im Bekanntenkreis über "geile Filme" geredet wurde. Es wurden einfach ein paar Filmtitel in den Raum geworfen , meist mit Kommentaren wie "der ist geil" oder "das mußt Du sehen". Zuhause dann habe ich mal nur so für mich gedacht , welche Filme den im vergangen Jahr für mich persönlich die besten waren. halt nicht so als einfache Aufzählung , sondern wirklich als Ranking - auf Platz 1 halt der Film , der mich am meisten beeindruckt hat. So wurde halt die Idee mit den Jahrescharts geboren.

Natürlich hat stanleydobson vom Prinzip her Recht , das "neuere" Titel die Charts dominieren , aber das ist ein Umstand , den man nicht ändern kann. Ich weiß ja nicht , wie Ihr Euere Top 10 zusammengestellt habt. Ich bin zB. einmal durch meine Profiler gegangen & habe mir erst mal all die Filme rausgesucht , die mir gefallen haben & dann das ganze irgendwie zusammengepuzzelt. Einige Titel fielen wohl oder übel unter den Tisch , auch das liegt in der Natur der Sache.
 

stanleydobson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.101
Reaktionspunkte
0
ich habs mir einfach gemacht
aktuelle dvd vision -> jahrescharts -> geguggt was ich davon gekauft habe und dann aussortiert was ich gut fand :)
 

Jonny Blaze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
298
Reaktionspunkte
0
Also ich hab in meinem Profiler nachgeschaut, welche Filme ich 2006 gekauft habe, welche davon auch 2006 erschiene sind. Dann habe ich nach und nach Filme rausgestrichen, bis die 10 besten übrig blieben.
 

deadlyfriend

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
624
Reaktionspunkte
0
Auch von mir ein herzliches Dankeschön für die interessante Auswertung. Was man daran erkennen konnte war das viele Leute immer noch große Bildungslücken haben wenn es sich um Filme handelt die außerhalb des Mainstreams anzusiedeln sind. Ganz viele Blockbuster in den ersten 20. Da man aber einen Film wie LA Crash in die Top 20 gesetzt hat zeigt das eigentlich Interesse an "anderen" Filmen vorhanden ist nur das man sie halt nicht kennt. Gerade LA Crash ist in der Stilrichtung bei weitem der schwächere Vertreter seines Genres aber durch die Oscars wieder bekannt und in den TOP 20. Auch der ewige Gärtner, der streckenweise sehr schwach war, ist mit Platz 22 sehr hoch anzusehen obwohl er auch nicht gerade den Geschmack des Popcorn Fans trifft. Aber auch da sehe ich das eher als einen Sieg der Werbung an und nicht des Films. Einige scheinen direkt nach Qualität zu dürsten aber haben wohl noch nicht das Richtige entdeckt.:)
 

Vince

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
0
Vielen Dank für die sicher nicht sehr einfache Auswertung, Gelini!
Das Ergebnis ist natürlich erwartungsgemäß - ich finde es zwar schade, dass der Fokus doch eher auf großen VÖs von großen Filmen lag anstatt auf persönlichen Lieblingen, aber bei manchen VÖs hatte man wirklich das Gefühl, die muss man in seine Top 10 aufnehmen.

Dass die "Superman"-Box dabei ist, ist doch ganz klar. Hier liegt eindeutig ein Sieg der DVD-Aufmachung gegenüber der Filmquali vor. Man wird wohl weniger die Superman-Filme auf Platz 3 gevotet haben als vielmehr die Tatsache, dass Warner die 5 Filme auf 13 (!!!) Discs in ein Digistack in einem Holoschuber in eine Tinbox gesteckt hat.

Dass asiatische Filme noch immer so stiefmütterlich behandelt werden, finde ich sehr schade, aber ich kann es natürlich verstehen. Man muss sich da wirklich reinarbeiten, weil die narrative Struktur komplett unterschiedlich von westlichen Filmen ist. Was für geniale Filme speziell aus Hong Kong und zuletzt auch verstärkt aus Südkorea kamen, erfährt man nur, wenn man sich intensiv mit der asiatischen Filmfabrik beschäftigt. Ich habe inzwischen diverse Lieblingsschauspieler und Lieblingsregisseure und erfreue mich immer wieder neu an unentdeckten Perlen. Der von mir unter anderem in die Top 10 gewählte "Memories of Murder" ist beispielsweise für mich der beste, weil unkonventionellste Serienkillerfilm seit "Sieben".

Tja, und aus den gewählten Top 20 besitze ich immerhin 15 Stück, der Rest ist über kurz oder lang noch geplant. Meine Lieblings-DVDs waren aber andere.
 

SAB

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.182
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Hiermit noch (verspätet:( ) vielen Dank an Dich und deine Frau, die ihr euch wirklich sehr viel Mühe gemacht haben müsst! Ist somit wirklich eine tolle Auflistung geworden!:hoch: :hoch:

MfG

SAB
 
Oben Unten