Dishonored: Singleplayer-Games haben eine Daseinsberechtigung - sagt Entwickler

Z

ZickendeTightBombe

Gast
Da kann ich eig. nur zustimmen, denn manche Spiele brauchen einfach keinen MP-Modus ! God of War Ascension, Assasins Creed, Grand Theft Auto sind zum Beispiel solche Titel...
 

silenthill999tts

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.02.2007
Beiträge
2.424
Reaktionspunkte
81
ich bin ein fan von guten Singleplayer Games und auch wenn ich God Of War Ascension noch nicht gespielt habe, bin ich mir sicher das es kein Multiplayer gebraucht hätte, auch wenn der Zahn der Zeit dran nagt. Allerdings spiele ich trotzdem Multiplayer ab und zu (Uncharted, Burnout Paradise, früher Battlefield bad Company), dies tu ich allerdings nicht aus einen bestimmten Grund oder weil ich es verlange, sondern weils eben da ist.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Recht hat der Mann.:hoch:

Auch wenn The Crossing vom Konzept her nicht schlecht klang (war doch bei den Arkane Studios in entwicklung soweit ich mich erinnere), reine SP Games sind mir immernoch lieber als ständig mit oder gegen irgendwelche Leute zu zocken.
 

Tobias Hartlehnert

Web Developer
Teammitglied
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
3.215
Reaktionspunkte
455
Website
www.twitch.tv
Kann ich nur zustimmen! Dishonored war ein geniales SP-Erlebnis. Bei Tomb Raider nervt der MP nur, vor allem wegen der bescheuerten Erfolge, die man regelrecht farmen muss.
 

TrakLL

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2010
Beiträge
2.170
Reaktionspunkte
174
ich Spiele keine anderen Spiele außer Singleplayerspiele, denn Online-Multiplayerspiele reizen mich als einsamer Wolf (Einzelgänger) nicht ....
 
S

StHubi

Gast
Ich habe sehr gerne die Wahl, ob ich mit anderen zusammen spielen möchte oder nicht. Denn die meiste Zeit spiele ich alleine und es würde mich wirklich stören, nur noch mit anderen zusammen spielen zu müssen. Die Qual der Wahl ist hier eben ein echter Luxus, den ich nicht missen will. :)
 

Tito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4.093
Reaktionspunkte
491
Ein MP kann doch den SP Modus nicht ersetzten,zumal online zuviele Deppen unterwegs sind.(selbst bei L.Big Planet)
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
SP-Spiele werden niemals sterben, da die Nachfrage hierfür immer da sein wird. Solang die MP-Parts von anderen Studios gemacht werden und nicht zu Einschränkungen des Einzelspielererlebnisses führen, stören sie mich nicht im geringsten. Interesse hab ich zwar nicht dran, aber es hindert mich ja niemand, sie komplett zu ignorieren.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Ich gehöre zur Gruppe die reine Singelpalyer Spiele oder überhaupt Singelplayer Spiele, nicht missen wollen.
Ich zocke sehr gerne Multiplayer, aber gegen einen geilen Singelplayer, sieht auch ein geiler Multiplayer, keine Schnitte.
 

halleconni

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.10.2009
Beiträge
230
Reaktionspunkte
39
Ich spiele sowohl als auch beide Varianten sehr gern. Im Multiplayer kommt es auf das Spiel an, bevorzuge wegen seiner Vielfalt "Red Dead Redemption"(eines der ganz wenigen Spiele, wo mir beide Spielformen absolut zusagen).:hoch:
 
Oben Unten