DTM

Hawkfire

Beta-Tester & Kicktipp-Gewinner 10/11, 12/13 und 1
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.866
Reaktionspunkte
57
Website
www.cynamite.de
Tja... wer´s gesehen hat wird sicher wissen was ich meine. Die DTM ist nurnoch eine Farce. 2 Hersteller wo nurnoch Teamorder angesagt ist. Fand die Serie zwar schon immer etwas öde, aber dieses Jahr ist echt der negativhammer.

Jetzt freue ich mich auf das zweite WTCC Rennen. Diese Rennserie ist dieses Jahr zwar auch nicht so spannend wie die Jahre zuvor aber noch hundertmal besser als DTM :)
 

gelini71

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
Audi hat sich einfach affig verhalten - statt das ganze sauber zu Ende zu fahren einfach alle Autos rauszuholen hat dem ganzen nicht gut getan.
Über diverse Manöver kann man geteilter Meinung sein aber letztendlich heißt es halt "passiert ist passiert" - dahinter jetzt Absicht von Mercedes zu vermuten ist für meine Begriffe etwas zu weit hergeholt.
 
TE
TE
Hawkfire

Hawkfire

Beta-Tester & Kicktipp-Gewinner 10/11, 12/13 und 1
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.866
Reaktionspunkte
57
Website
www.cynamite.de
Wenn nicht noch 2 andere Hersteller einsteigen, sehe ich für die DTM Glaubwürdigkeit schwarz.

Audi und Mercedes sollten in die WTCC mit einsteigen. Das wäre genial ^^
 

Vuser1216v

Gelöscht
Mitglied seit
01.06.2007
Beiträge
223
Reaktionspunkte
0
habe seit der Audi Stallorder von Zandvoort die DTM "ad acta" gelegt...gucke sie nicht mehr... Habe jetzt heut von diesem Verhalten von Audi erfahren, hab, das Ende gesehen... Also wenn diese Serie komplett sang und klanglos in den Boden verschwindet würde es mich nicht wundern... Ich finde das einzige was die DTM retten könnte, wären neue Regeln...in Bezug auf Stallorder...und Verhalten von "Sportdirektoren"... und ganz wichtig: 2 oder drei neue Hersteller... und vielleicht dann ohne "Jahreswagen" um das Starterfeld zu füllen... hat man ja in Zandvoort gesehen wofür diese "Jahreswagen" gut sind... Durch so ein Verhalten, haben auch andere Rennserien wie eben die WTCC die Chance... mehr Publicity zu erreichen... dort wird wirklich guter Rennsport geboten, mit tollen und charismatischen Fahrern wie z.B. ein Alessandro (Alex) Zanardi...
 
TE
TE
Hawkfire

Hawkfire

Beta-Tester & Kicktipp-Gewinner 10/11, 12/13 und 1
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.866
Reaktionspunkte
57
Website
www.cynamite.de
.... Nach ein paar Runden bin ich mal wieder von der Teamordner in der DTM bedient....

Markenkollegen werden vorbeigewunken weil sie besser in der DTM liegen... Andere werden behindert... Das hat für mich nichtsmehr mit Motorsport zu tun... Da könnten auch nur 2 Autos mitfahren.. Wäre genauso spannend :(

Ich warte nun sehnsüchtig auf die WTCC Übertragung heute. Das ist eindeutig besser :)
 
TE
TE
Hawkfire

Hawkfire

Beta-Tester & Kicktipp-Gewinner 10/11, 12/13 und 1
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.866
Reaktionspunkte
57
Website
www.cynamite.de
Audi wird nächste Saison nurnoch die aktuellen und die 1 Jahre alten Wagen einsetzen.

Das hört sich danach an, als ob das Teilnehmerfeld noch kleiner wird :(
 

Dober

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
215
Reaktionspunkte
0
Website
www.stm-stockcar.de
Naja früher hab ich mir auch jedes Rennen angeguckt wo nur opel dabei war aber jetzt wo du noch sagst das es noch wenigere werden werde ich wohl keins mehr angucken.
 

Nizzle195

Kicktipp-Gewinner 2009/2010
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
14.909
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
ich hoffe ja immer noch, dass noch ein oder 2 hersteller mit einsteigen, aber bei den derzeitigen finaziellen verhältnissen bei den herstellern, glaub ich nicht dass sich da so schnell was tun wird.
 
TE
TE
Hawkfire

Hawkfire

Beta-Tester & Kicktipp-Gewinner 10/11, 12/13 und 1
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.866
Reaktionspunkte
57
Website
www.cynamite.de
Joa, das denke ich auch nicht. Zudem dürfte die DTM doch eigentlich auch nicht so hoch in der Gunst wie andere Rennserien stehen. Ok in Deutschland isse halt relativ groß, aber wie sieht es in anderen Ländern aus? Und vor allem ist diese Rennserie im Gegensatz zu manch anderen Sachen recht teuer.
 

Nizzle195

Kicktipp-Gewinner 2009/2010
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
14.909
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Das stimmt, wobei die DTM in Holland, Tschechien und England ja auch gut vertreten ist.
Auf dauer bleibt die dtm einfach nicht attraktiv. nur 2 hersteller sind da zu wenig.
 

Bastinator

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.02.2010
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Auch wo es noch 3 Hersteller waren, fand ich es zu wenig. BMW könnte mit dem 3er einsteigen, VW mit dem Passat und Opel kommt mit dem Vectra zurück. Das wäre so meine Vorstellung von einer guten DTM, wahrscheinlich aber nicht realisierbar.
 

d.night

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
11.928
Reaktionspunkte
77
Immerhin mal eine sympatische Marke dabei, aber ich find die DTM trotzdem scheiße.
Die ETCC zu ihrer besten Zeit (Alfa und BMW ca. gleich stark), das war Tourenwagensport wie ich ihn mag.
 
Oben Unten