DVB-T

ogamemasters

Benutzer
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
da ich immer, wenn ich was anderes gucken will als meiner mutter, muss ich immer hoch zu meinem bruder gehen, da ihm das immer auf nerven geht sind wir am überlegen wie man das problem lösen kann.

ich dachte da an einen dvb-t stick dachte sei das beste für mich
natürlich hab ich vorher informiert habe (CHIP test und kauf)

bestes produkt dort ein dvb-t stick von freecom
leider ist dieser auch nicht frei von fehlern
was meint ihR?

da ich mir vorstellen kann das die software nicht die beste bin ich auch auf der suche nach einer alternativ dvb-t abspiel software und zu satz software (encoder,etc....)
 
Wie wärs mit etwas Geduld? Es kann schließlich nicht 24 Stunden am Tag jemand online sein, der sich genau mit deinem Problem, was du haben könntest, auskennt. ;)

Edit: Der arrogante Ton in diesem Beitrag ist mir bewusst.
 
Ich würde dir raten eine USB-Antenne zu kaufen das is nämlich wie mim wlan mit Antenne gehts besser als mitn USB-Stick. Und wegen der Sofware soltes mal googlen da findest sicher was. Ich meld mich aber wieder wenn ich was hab!

Hab schon was! Poste deine E-Mail Adresse oder schick sie mir dann schick ich dir das Programm.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück