eine Frage zu Antivir

goern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
871
Reaktionspunkte
4
Moinsen.
Falls dieses Thema net in diese Rubrik gehört dann entschuldige ich mich hiermit ;)

Bekomme nach Virenscannung immer angezeigt, dass X Hinweise und X Warnungen ( X = mehrere )
gefunden wurden. Sind diese schlimm und wenn ja wie kann ich die löschen?
Mfg
FLo
 
goern schrieb:
Moinsen.
Falls dieses Thema net in diese Rubrik gehört dann entschuldige ich mich hiermit ;)

Bekomme nach Virenscannung immer angezeigt, dass X Hinweise und X Warnungen ( X = mehrere )
gefunden wurden. Sind diese schlimm und wenn ja wie kann ich die löschen?
Mfg
FLo

Hinweise und Warnungen müssen nicht unbedingt auf einen Virenbefall hindeuten. Meist sind das "potentiell gefährliche" Programme, wie manche Spaßprogramme aber auch Key-Generatoren.
Um sicherzugehen empfehle ich dir einen Virenscan mit einem anderen Programm zu machen, die Knoppicilin Sammlung von der c't bietet sich hier an.
 
Um sicherzugehen empfehle ich dir einen Virenscan mit einem anderen Programm zu machen

Ich würde dir AVAST als Virenscanner ans Herz legen.Hab mit dem vor einiger Zeit 2 Trojaner entfernt,die Anti Vir zuvor nicht entdeckt hatte.
 
Ich hab bei mir Kaspersky installiert und hatte nie Probleme mit Viren.Alle 2 Stunden komme da neu Signaturen.
 
Benutze auch seit geraumer Zeit avast, ist imo einfach besser also Antivir.
Bit Def(f?)ender und Kaspersky ziehen recht viel Performance, das hab ich zwar nie wirklich überprüft aber es ist mir aufgefallen. Das einzig nervige an Avast ist wirklich die Stimme :D
 
Hallo!

Ist es sinnvoll, mehr als einen bzw. zwei Virenscanner auf dem PC zu haben? Ein Freund meinte, dass zwei Guards die parallel laufen ziemlich was an Performance verschlingen können. Derzeit habe ich AntiVir und AVG, Avast habe ich mir mal probehalber - bin in diesem Thread darauf gestoßen - auch installiert.

unwichtige Nebenfrage: wo ist die schlimme Stimme bei Avast???
 
steve_82 schrieb:
Ist es sinnvoll, mehr als einen bzw. zwei Virenscanner auf dem PC zu haben? Ein Freund meinte, dass zwei Guards die parallel laufen ziemlich was an Performance verschlingen können.

Nicht zu empfehlen, da sich zwei aktive Virenscanner möglicherweise gegenseitig behindern und Chaos verursachen können. Einer reicht völlig.

steve_82 schrieb:
unwichtige Nebenfrage: wo ist die schlimme Stimme bei Avast???

Die meldet sich, nachdem Avast ein Update durchgeführt hat.
 
Despair schrieb:
Die meldet sich, nachdem Avast ein Update durchgeführt hat.

Bei mir zumindest nicht. Habs mir vor 3 Tagen geholt, jeden Tag ein Update gemacht, aber aus den Lautsprechen kommt nix. In den Optionen sind die Klänge aber auf an gestellt. Ist aber nicht so wichtig.

Dann hau ich zumindest die verschiedenen Guards raus.
 
Zurück