Erfreuliche Nachricht: Kein Lollipop Chainsaw für den PC

S

StHubi

Gast
Boah, bin ich froh, dass das nicht für den PC kommt! Letztes Jahr hatte ich ja schon Panik, dass mein ernstes, seriöses Spielgerät von dieser unsagbaren Bayonetta verschandelt wird. Aber glücklicherweise hat der Entwickler ein Einsehen gehabt und die seriöseste und erwachsenste aller Plattformen sauber von diesem Dreck gehalten.

Jetzt werden wir auch von diesem unsagbaren Machwerk des grotesken, japanischen Humors verschont. Ich fühle mich königlich behandelt von dieser Firma, die eine saubere Spielelandschaft für den PC vorgesehen hat.

Nur Kleinkinder und N00bs spielen an Konsolen! Auf dem PC hätten die ja nie ein Publikum gefunden. Denn PC-Spieler wie ich haben keinen Spaß an der Darstellung von Frauen in Actionspielen - Tomb Raider haben wir ja nur als Alibi gekauft!
Wir mögen auch keine kreative Nutzung von Farben in Spielen - Flash Spiele wie Robot Unicorn Attack spielen wir nicht, das müssen die Apple-User mit ihren iPads gewesen sein!
Zombie-Spiele gehen auch gar nicht auf PC-Systemen - ohne die PS3-Steam-User wäre Left 4 Dead vermutlich niemals ein Erfolg geworden! Wer mir jetzt weiß machen will, dass Flash Spiele auf dem iPad gar nicht laufen können und Steam-Unterstützung für die PS3 erst später kam, lässt dies bitte nicht den Entwickler dieses Machwerks Lollipop Chainsaw wissen?

Im Forum meinte jemand, vielleicht kommt das Spiel ja für den 3DS. Außer Verachtung habe ich für derartige Spinnereien nichts übrig. Denn jeder weiß doch, dass nur seriöse Software wie Dr. Kawashimas Gehirnjogging sich gut auf diesem System für seriöse Erwachsene mit Freude an ernsthaften Spielen verkauft. Wer Zweifel daran hat, sollte bedenken, dass Nintendo davon abgeraten hat, Kinder unter 6 Jahren am 3DS spielen zu lassen. Das liegt nämlich nicht daran, dass sie Probleme mit der 3D-Darstellung hätten, sondern dass sie sich einfach zu Tode langweilen würden.

Wenn ihr mich jetzt entschuldigt, ich werde den restlichen Abend mit "Faust - The Text Adventure" verbringen und danach einen umfangreichen Blog-Post über Fehler in der Umsetzung des Klassikers verfassen?
Kleines Nachwort zu einem großen Problem:
Wer denkt, dass ich das hier erst meine, kennt mich wohl schlecht... Normalerweise hätte ich so was geschrieben wie Schade, dass es nicht für den PC kommt!. Das hat aber nie was gebracht, denn die Entwickler haben mich immer ignoriert. Also versuche ich es jetzt mit umgekehrter Psychologie.

Ich danke Fenrill und Wesker70 für ihre konstruktive Kritik im Forum, die quasi Geburtshilfe für diesen Blog war.
 

wesker70

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2006
Beiträge
1.572
Reaktionspunkte
76
Finde ich toll, dass du dieses heiße Eisen so mutig anpackst und endlich mal ein paar unangenehme Wahrheiten zum Thema PC und 3DS Portierungen zur Diskussion stellst!
*kicher*
 

d.night

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
11.928
Reaktionspunkte
77
ich denke jeder mit etwas Resthirn hätte es auch ohne dem Nachsatz begriffen. Aber wir sind ja hier auf cyna...gamesaktuell.de. Da kann man nie wissen...^^
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Gut. Aber das Nachwort wirklich weglassen. Wer das nicht kapiert, hat den Blog nicht verdient. Ironie und Sarkasmus führen auf GamesAktuell generell zu Akzeptanzproblemen. Da muss man durch. :)
 
TE
TE
S

StHubi

Gast
Danke für die Kommentare... In Zukunft lasse ich Nachworte wie dieses weg. Dann muss das eben in den Kommentaren ausgefochten werden ;)

@wesker70: Der Tag an dem Lollipop Chainsaw für den 3DS kommt wird einer dunklesten Tage der Gamer Geschichte sein! :D
 

Pain217

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2011
Beiträge
11.913
Reaktionspunkte
693
Das musste wohl raus, PC Spieler müssen schon was hinnehmen.
 
TE
TE
S

StHubi

Gast
@Pain217: Wir hatten ja schon per PN darüber geschrieben. Kurz nachdem ich diesen Blog geschrieben hatte, kam es nochmal RICHTIG dick! Arkham City für PC wurde auf den 11. November, also Skyrim Day, verschoben. Wie soll man sich denn da jetzt entscheiden?!? :(
 

Pain217

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2011
Beiträge
11.913
Reaktionspunkte
693
Ich sage doch den PC Spielern wird es nicht leicht gemacht, denken die großen Konzerne etwa dass der PC kein Profit mehr macht. Und wieso verschieben die jetzt so große Spiele wie Batman, das ist doch nicht gerecht (Wenigstens kommt Skyrim auch für PC am 11.11.11).
 
TE
TE
S

StHubi

Gast
Wie ich heute hier gelesen habe, kommt Batman Arkham City doch erst am 18. November... Hm... Ob ich mich darüber freuen soll?
 
Oben Unten