Europa-Premiere der Xbox One: Oliver Kaltner im Interview

mastacru

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.12.2012
Beiträge
288
Reaktionspunkte
88
Tja, seit eben muss der CEO Ballmer das feld räumen! Nach dem ganzen debakel auch nicht verwunderlich und das bis jetzt MS keinen launch termin für die x1 hat, dürfte ebenfalls dazu beitragen. Die kommen nicht mit. Ms wurde von sony schön unter druck gesetzt aber gut das MS nen deal mit EA hat und wir uns auf standfussball mit netzer&co freuen können und wem das nicht ausreicht...damen fussball soll es bringen!
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
Tja, seit eben muss der CEO Ballmer das feld räumen! Nach dem ganzen debakel auch nicht verwunderlich und das bis jetzt MS keinen launch termin für die x1 hat, dürfte ebenfalls dazu beitragen. Die kommen nicht mit. Ms wurde von sony schön unter druck gesetzt aber gut das MS nen deal mit EA hat und wir uns auf standfussball mit netzer&co freuen können und wem das nicht ausreicht...damen fussball soll es bringen!


Der Termin kommt schon und wird im November sein, also ziemlich Zeitgleich zur ps4, also was soll die Aufregung
 

mastacru

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.12.2012
Beiträge
288
Reaktionspunkte
88
@grinch66... ich bin nicht aufgeregt ganz im gegenteil. Ist einfach erstaunlich. Das Ms fanboys ne tüte luft brauchen kann ich verstehen. Der weihnachtsmann kommt am 24.12 das ist fix aber ne x1 und das ende august auf ner mega messe ohne launch termin und der big boss muss gehn??? Reiner zufall wa...naja
 

SamFlynn

Gelöscht
Mitglied seit
30.06.2012
Beiträge
766
Reaktionspunkte
157
die messe geht noch 2 tage.
also kann der launch termin ja noch kommen.
 

mastacru

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.12.2012
Beiträge
288
Reaktionspunkte
88
Mal ernsthaft, also butter bei die fische. Ms hatte die möglichkeit im rahmen der internationalen fachpresse! Da stimmt was nicht, die werden garnix machen. Vor ein paar tagen, hat MS mitgeteilt das in einigen ländern der launch erst 2014 sein soll und das sind in europa keine armen länder. Das der big boss gehen muss ist wohl nur logisch.
 

KillerDwarf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2011
Beiträge
710
Reaktionspunkte
189
und selbst wenn der release erst im september verkündet wird,was wäre daran schlimm?
das ding kommt im november,hat major nelson gestern noch mal bestätigt.
 

mastacru

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.12.2012
Beiträge
288
Reaktionspunkte
88
..eine tüte luft. klar kann MS was im september raushauen. Aber eine Messe von bedeutung und nix zum launch und davor verschiebung in einigen ländern und seit ein paar stunden der big boss ist raus..???
 

KillerDwarf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2011
Beiträge
710
Reaktionspunkte
189
der steve räumt ja nicht seinen posten wegen der xbox one,der ist ja für mehr sachen da.
aber man kann ja aus einer mücke nen elefanten machen.
 

SamFlynn

Gelöscht
Mitglied seit
30.06.2012
Beiträge
766
Reaktionspunkte
157
der steve räumt ja nicht seinen posten wegen der xbox one,der ist ja für mehr sachen da.
aber man kann ja aus einer mücke nen elefanten machen.

recht hast du dwarf . aber lass ihn doch stänkern , vielleicht braucht er ja sowas um sich gut zu fühlen. finde es eigentlich gut das ballmer gekündigt hat . ein bissel junges blut in der Führungsetage kann nicht schaden , ich sehe das positiv.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
..eine tüte luft. klar kann MS was im september raushauen. Aber eine Messe von bedeutung und nix zum launch und davor verschiebung in einigen ländern und seit ein paar stunden der big boss ist raus..???

was ist los mit dir.
Das ist total zusammenhangslos.
Des Weiteren wird die Gamecom nicht wirklich als riesen Inter. Messe angesehen. Eine E3 oder Tokio Game Show werden deutlich höher angesehen.
Und wenn MS eine Event für den Release Termin macht hat das genau so eine große Wirkung, in Zeiten des Internets kein Problem.
 
G

GenX66

Gast
Tja, seit eben muss der CEO Ballmer das feld räumen! Nach dem ganzen debakel auch nicht verwunderlich und das bis jetzt MS keinen launch termin für die x1 hat, dürfte ebenfalls dazu beitragen. Die kommen nicht mit. Ms wurde von sony schön unter druck gesetzt aber gut das MS nen deal mit EA hat und wir uns auf standfussball mit netzer&co freuen können und wem das nicht ausreicht...damen fussball soll es bringen!

Steve Ballmer geht in 12 Monaten und das freiwillig. Das hat gar nichts mit der Xbox One zu tun.
Der bislang ausbleibende Launchtermin ist sicher Kalkül, um Sony unter Druck zu setzen, nicht umgekehrt. Im November ist schon klar, nur wann, das ist noch keine beschlossene Sache.
Was das kostenlose FIFA 14 für Vorbesteller angeht, da muss ich sagen, spricht nur purer Neid aus Dir. Ich werde es nämlich bekommen und freue mich sehr über diese willkommene Gratis-Dreingabe.
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Steve Ballmer geht in 12 Monaten und das freiwillig. Das hat gar nichts mit der Xbox One zu tun.
Der bislang ausbleibende Launchtermin ist sicher Kalkül, um Sony unter Druck zu setzen, nicht umgekehrt. Im November ist schon klar, nur wann, das ist noch keine beschlossene Sache.
Was das kostenlose FIFA 14 für Vorbesteller angeht, da muss ich sagen, spricht nur purer Neid aus Dir. Ich werde es nämlich bekommen und freue mich sehr über diese willkommene Gratis-Dreingabe.

natürlich und das XBox One Debakel könnte natürlich nicht ein Grund dafür sein, warum er sie verlässt :rolleyes: , ich sag nicht dass das der einzige Grund ist, aber einer davon bestimmt, und wie viele höhere angestellte oder Politiker sind schon "freiwillig" gegangen?? :rolleyes: richtig viele
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
natürlich und das XBox One Debakel könnte natürlich nicht ein Grund dafür sein, warum er sie verlässt :rolleyes: , ich sag nicht dass das der einzige Grund ist, aber einer davon bestimmt, und wie viele höhere angestellte oder Politiker sind schon "freiwillig" gegangen?? :rolleyes: richtig viele

es ist aber auch schon lange kein Debakel mehr. Die Stimmen sind mittlerweile klar das es der beste Release auf Seiten von Sony und MS wird und in ein paar Monaten kräht kein Hahn mehr danach, so wie es immer ist.
Zum Thema, ich glaube der hat einfach genug, er ist ja auch schon wirklich lange dabei und irgendwann wird jeder einfach Arbeitsmüde
 
Oben Unten