Filme auf PSP

davestaar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.09.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Hi Leute
Kann mir einer von erklären wie ich komplette filme von DVD auf mein Memory Stick bekomme. Welche Programme (am besten kostenlos) benötige ich??
 

Pallando

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
125
Reaktionspunkte
0
(1)
mit einem geeigneten Programm den Film auf die Festplatte kopieren

(2)
z.B. mit PSP Video 9 den Film ins richtige Format (mp4) konvertieren

(3)
den Film überspielen, über den Windows Explorer oder gleich mit dem Konverter

Tutorial gibt's hier
 
Zuletzt bearbeitet:

snake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
592
Reaktionspunkte
0
Filme für PSP?

Was denkt ihr über die PSP Filme überflüssig oder brauchbar????
:) oder :evil:
 

TAKEyaDOWN

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
Website
www.myspace.com
Jetzt, wo sie teilweise für 5 € verscherbelt werden auf jeden Fall geil.... vor allem für Filmfreaks wie mich die öfters länger mitm Zug fahren müssen......
 

SethSteiner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
13.348
Reaktionspunkte
0
Website
www.spiegel.de
snake schrieb:
Was denkt ihr über die PSP Filme überflüssig oder brauchbar????
:) oder :evil:

Währen sie überflüssig, würde es bedeuten das sie keinen Nutzen hätten bzw. zuviel des guten wären, da ich sie aber gerade auf Arbeit oder auch mal Zuhause gut gebrauchen kann und gerne sehe, kauf ich sie mir auch. Allerdings ist bei mir bei 15€ die Schmerzgrenze, 20€ ist mir zuviel. Das meiste hab ich bisher für einen Import aus England bezahlt, 13 Euro.
 

crizzo silverblue

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
4.472
Reaktionspunkte
0
Website
www.cine-royal.de
TAKEyaDOWN schrieb:
Jetzt, wo sie teilweise für 5 € verscherbelt werden auf jeden Fall geil.... vor allem für Filmfreaks wie mich die öfters länger mitm Zug fahren müssen......

Jo, aber wahrscheinlich auch nur für diese spezielle Kategorie der PSP-Besitzer...
Ich nutze die PSP ausschließlich zum Zocken. Dafür habe ich sie mir auch ursprünglich geholt. Hatte auch kein Handheld zuvor, so dass ich mir gleich das Edelste gönnen konnte und wollte. Tja, den Kauf bereue bis heute nicht, im Gegenteil. Und das, obwohl ich "nur" zocke mit dem kleinen Multimedia-System...
 

snake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
592
Reaktionspunkte
0
crizzo silverblue schrieb:
Jo, aber wahrscheinlich auch nur für diese spezielle Kategorie der PSP-Besitzer...
Ich nutze die PSP ausschließlich zum Zocken. Dafür habe ich sie mir auch ursprünglich geholt. Hatte auch kein Handheld zuvor, so dass ich mir gleich das Edelste gönnen konnte und wollte. Tja, den Kauf bereue bis heute nicht, im Gegenteil. Und das, obwohl ich "nur" zocke mit dem kleinen Multimedia-System...

Obwohl ich mir die PSP auch "NUR" zum zocken gekauft habe nutze ich das Multimediasystem. Warum auch nicht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Johannesbk

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
378
Reaktionspunkte
1
:evil: für mich ganz klar unbrauchbar um Filme komplett anzusehen. Hab mir schon bei Freunden das mal angesehen und muß sagen ich find das Display für einen Kinofilm einfach zu klein, da wirkt kein Film richtig. Wenns Kinderfilme drauf geben würde, dann vieleicht aber da hab ich lieber einen tragbaren DVD-Player für die Kiddys bei der Fahrt. Ich persönlich lies bei der Fahrt lieber ein Buch oder einen Roman. Spiele i.O., MP3 i.O., sonstige Multimediale Fähigkeiten wie Internet usw. alles prima da Klasse Grafik-und Rechenprozessor aber Filme darauf, nein danke.
 

Wildstyle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
232
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
snake schrieb:
Was denkt ihr über die PSP Filme überflüssig oder brauchbar????
:) oder :evil:

Ich find die PSP Filme gail :hoch:

Gerade im Urlaub liebe ich diese Dinger :nice:

Raum abgedunkelt und Headphones montiert kommt auch ordentlich Laune auf, auch auf dem kleinen Screen !
Natürlich spielt Filmgenuss auf DVD, in Verbindung mit nem HD Fernseher/ Beamer in einer anderen Liga. Aber die Möglichkeit nen coolen Streifen mit Sony`s Multimedia-Teil zu geniessen ist auf jedenfall brauchbar!

Fahre übrigens nächsten Freitag in Urlaub, nach Spanien - die PSP und ne handvoll UMDs gehören so selbstverständlich ins Reisegepäck, wie meine Badeshorts ;)

Und ja, auch ich benutze natürlich meine PSP in erster Linie zum zocken..

Gruss
 

Pallando

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
125
Reaktionspunkte
0
ich zocke auch wesentlich mehr als ich mir auf meiner PSP Filme ansehe, aber für zwischendurch finde ich die UMD-Filme zimelich gut
das heißt aber nicht, dass ich bereit wäre, dafür 20€ zu zahlen, also nehme ich immer mal wieder eins der 5€-Schnäppchen und das wars dann auch...
 

EmJo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Filme

Ich finde das es natührlich nicht sein muss weil ja die PSP eigentlich nur eine console zum zoggen ist ! das einzige von dem media zeugs sind bei mir mp3's:D
 

SethSteiner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
13.348
Reaktionspunkte
0
Website
www.spiegel.de
Ne, die PSP ist keine Konsole zum zocken, ist ja nimmal ne richtige Konsole sondern ein Handheld. Ausserdem wurde von vornerein gesagt, das es ein Multimediagerät ist. Ein Spielehandheld wurde nie angekündigt, nur halt ein Gerät das viel kann und Hauptsächlich (aber eben nicht voll und ganz) aufs Zocken ausgelegt ist. Darum versteh ich die teilweise frustrierten Käufer der PSP auch nicht, wahrscheinlich meistens Gelegenheitskäufer die sich vorher einfach nicht über ihr Produkt informieren XD
 

DerDoofe

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Ich fand es unnütz bevor ich 2 Monate in England war (Auslandspraktikum). Da gabs manchmal PSP-Film Angebote wie 3 for 15 £ (22,50 €). Sogar Filme mit deutscher Tonspur :) Nun hab ich hier 12 Filme liegen wovon keiner älter ist als "Hitch der Datedoktor). Der kleine Bildschirm ist für Zugfahrten
(oder mein kleines Personalzimmer :motz:) immer ganz gut gewesen, klar ist es kein Heimkinoersatz aber zum Zeittotschlagen ganz gut. Wenn die Filme auch hier in Deutschland so billg wären hätte ich wohl schon 50 oder so.
 

vVance

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.09.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Am Besten wäre es wenn sie hierzulande auch solche aktionen à la Kaufe 3 Bezahle 2 machen würden
 

Pandecho

Benutzer
Mitglied seit
22.09.2006
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Website
www.cidm.de
Also ich hab mir noch keine UMD besorgt, aber schon öfters von Freunden ausgeliehen gehabt. Unnütz ist es auf keinen Fall, und die Quali ist echt gut bei den Filmen. Ist wahrscheinlich nur noch eine Frage der Zeit bis ich mir auch mal den ein oder anderen UMD-Film hole, jetzt bei den Preisen.
 

TomS0506

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
632
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Ich hab mir auf UMD "Kalkofes Mattscheibe" geholt! Bei der Autofahrt mit Freunden oder alleine macht das Ding super viel Spass und will unbedingt mehr davon!!!
So ganze Filme hol ich mir glaube ich net dafür. Außer es steht ne lange Reise an... dann wäre es ne Überlegung wert! Weil die Quali der Filme ja echt klasse ist für so en kleines Gerät!
 
Oben Unten