Games Aktuell 02/2013 - #115 Offizieller Diskussionsthread

Andreas Szedlak

Redakteur
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
1.123
Reaktionspunkte
284
GamesAktuell_2013_02_DVD.jpg


In der Februar-Ausgabe des Multiplattform-Magazins Games Aktuell blicken wir mit viel Vorfreude auf das neue Jahr. Highlight unser 30-seitigen Hit-Vorschau 2013 ist Lara Crofts Comeback im neuen Tomb Raider. Games Aktuell war exklusiv bei Crystal Dynmics in den USA, wo wir neben brandneuen Szenen aus der Kampagne auch den Mehrspieler-Modus spielen durften. Doch das ist noch lange nicht alles, was wir euch aus der Games Aktuell 02/2013 ans Herz legen möchten - hier ein Überblick über die Topthemen der neuen Ausgabe.

Tomb Raider
Für ein Date mit Videospiel-Ikone Lara Croft kommt eigentlich nur einer in Frage: Branchen-Urgestein Heinrich "Heini" Lenhardt war schon per Du mit der Ur-Lara und machte für uns einen Abstecher nach Kalifornien. Bei Entwickler Crystal Dynamics verbrachte Heini exklusive Stunden mit bisher unveröffentlichten Abschnitten aus der Kampagne und stürzte sich zudem in den brandneuen Mehrspieler-Modus. Ob die neue Lara das Herz von Heini Lenhardt gewinnen konnte, erfahrt ihr in der großen Titelstory der Games Aktuell 02/2013!

The Phantom Pain
Was zum Henker ist das, woher kommt es und wer steckt dahinter? Der fantastischeTrailer von The Phantom Pain sorgte für viele Metal-Gear-Solid-ähnliche Fragezeichen über den Köpfen der Betrachter. Apropos: Ist das eigentlich reiner Zufall, dass der Held so stark dem Metal-Gear-Protagonisten Big Boss ähnelt? Wohl kaum, wie unsere Vorschau entlarvt ...

Dark Souls 2
Der knüppelschwere Vorgänger war ein echter Überraschungshit - und ein Ansporn für die Entwickler Teil 2 folgen zu lassen. Was Dark Souls 2 auf dem Kasten hat, lest ihr in der neuen Games Aktuell.

Weitere Vorschauen:
God of War: Ascension, Remember Me, Pikmin 3, The Last of Us, Crysis 3, Castlevania: Lords of Shadow 2 und viele mehr!

DmC: Devil May Cry
Ob man nun eher auf längere blonde oder kürzere dunkle Haare steht, gerät bei diesem Schnetzel-Spektakel ganz schnell in den Hintergrund. Die phänomenale Action, die brillanten Limbus-Kunstwerke und der fetzige Soundtrack packen so kräftig zu, dass man sich frühestens nach dem Abspann wieder lösen kann. Alles zum Devil May Cry-Reboot erfahrt ihr in unserem Test und im fünfteiligen Mega-Testvideo auf der Heft-DVD - natürlich in HD-Optik!

Ni No Kuni: Der Fluch der weißen Königin
Beim Stichwort "Anime" leuchten die Augen von Japan-Fan Katharina. Wie gut ihr das mit viel Vorschusslorbeeren versehene Rollenspiel gefallen hat, verrät euch Katha in ihrem großen Test - und im zauberhaften HD-Video!

Weitere Tests:
Die Hüter des Lichts, Battlefield 3: Aftermath, Anarchy Reigns, Super Monkey Ball: Banana Splitz und viele mehr

Die GTA-Story: Vom Nerd zum Rockstar
Sam Houser ist der Sohn von Filmstars. Reich geboren und gut situiert. Doch er wollte mehr. Er wollte Games zum Kulturgut machen, kämpfte gegen Washington und die amerikanische Prüderie, um ein Imperium aufzubauen. Das ist seine Geschichte. Das ist die Geschichte von GTA … - verpasst auf keinen Fall das große GTA-Special in der neuen Games Aktuell!

Videoshow: Hit-Vorschau 2013
Die kommenden zwölf Monate bietet jede Menge Top-Hitkandidaten - doch welche Titel sind die toppesten? Das verrät unsere Videoshow "Top 10 der Hit-Kandidaten 2013", die wir aufwendig in unserem Filmstudio gedreht haben. Und da Katha, Matti und Co. keine Weicheier sind, haben sie natürlich auf Stunt-Doubles verzichtet - schaut's euch an!

I
 
Zuletzt bearbeitet:

spaceradar

Benutzer
Mitglied seit
26.12.2011
Beiträge
40
Reaktionspunkte
1
Ab der nächsten Ausgabe bin ich mit dem Magazin Abo (wieder) life dabei!
:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Gute Ausgabe. Heinrich mausert sich ja immer mehr zum Chefkorrespondenten der Computec-Magazine. Keine schlechte Lösung.

Benedikts GTA-Special ist klasse. Sofern man das Jacked-Buch noch nicht gelesen hat. Find’s sonst eigentlich immer ein bisschen fragwürdig, wenn ein Report fast ausschließlich auf einer Quelle beruht. Aber die Story ist einfach spannend.

Die Wertungsprognose in Zahlen ist im Rahmen der Hit-Vorschau nachvollziehbar. Aber macht das um Himmels willen nicht zum Standard. Jedenfalls nicht in der Genauigkeit. Sollten Previews mit 68 bis 86-Einschätzung mal zur Regel werden, krieg ich Ausschlag beim Lesen. Am besten noch, wenn die Vorschau im frühen Stadium auf einem Trailer beruht oder so. Echt jetzt, fangt nicht mit so 'nem Quatsch an. Das Schulnotensystem ist völlig okay. Ihr solltet es nur etwas strenger anwenden. Der Schnitt sollte „gut“ sein, nicht „sehr gut“. Und es darf gern auch mal ein „ausreichend“ oder schlechter vergeben werden, wenn eindeutig Schrott im Anmarsch ist.

Videomäßig war es wieder ganz unterhaltsam. Die Outtakes fehlen mir aber wirklich. Vom Defiance-Special hat es nur der Ton auf die DVD geschafft. Jedenfalls beim Abspielen aus PS3. Egal. Finde die Idee hinter der Franchise sowieso völlig Banane. Das wird ein fetter Flop.
 

rotfuchs

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
4.159
Reaktionspunkte
16
Sollten Previews mit 68 bis 86-Einschätzung mal zur Regel werden, krieg ich Ausschlag beim Lesen. Am besten noch, wenn die Vorschau im frühen Stadium auf einem Trailer beruht oder so. Echt jetzt, fangt nicht mit so 'nem Quatsch an. Das Schulnotensystem ist völlig okay. Ihr solltet es nur etwas strenger anwenden. Der Schnitt sollte „gut“ sein, nicht „sehr gut“. Und es darf gern auch mal ein „ausreichend“ oder schlechter vergeben werden, wenn eindeutig Schrott im Anmarsch ist.

Macht das die play3 nicht genauso? Ich finde auch dass ein Prozentbereich zum Beispiel bei einer Trailervorschau keinen Sinn ergibt. Andererseits fand ich das Schulnotensystem vorher schrecklich. Fast durchgehend wurde jedes Spiel zwischen 1-2 bewertet, selten mal eine befriedigend oder schlechter, bei so einer Einschätzung hätte man sich den Platz dann auch sparen können. Von dem Standpunkt aus finde ich das neue System besser, am liebsten wäre es mir allerdings wenn keine Tendenz abgegeben wird.
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Macht das die play3 nicht genauso?

Macht sie. Find ich auch nicht toll. Wobei da ja sehr grob per Balken geschätzt wird. Ähnlich der GA-Schwierigkeitsangabe. Mir geht es um Detailprognosen wie z.B. 82-93. Das ist Blödsinn. Wie gesagt, bei der Hit-Vorschau ist das noch vertretbar. Hier ging es ja bewusst um Sahnetitel, die sowieso durchweg mit "sehr gut" zugeknallt worden wären. Aber wie du richtig sagst, die sehr positive Herangehensweise bei Previews ist schon ein Markenzeichen der GA. Hätte auch nichts dagegen, wenn es strenger zuginge. Der Schnitt darf einfach nicht "sehr gut" sein. Ich bin ein großer Freund vom Schulnotensystem, sofern das ganze Spektrum angewendet wird. Damit kann jeder sofort was anfangen, weil jeder mal zur Schule gegangen ist. Persönlich kann ich aber auch wunderbar ganz ohne Zahlenwertungen leben.;)
 

rotfuchs

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
4.159
Reaktionspunkte
16
Ich bin ein großer Freund vom Schulnotensystem, sofern das ganze Spektrum angewendet wird. Damit kann jeder sofort was anfangen, weil jeder mal zur Schule gegangen ist. Persönlich kann ich aber auch wunderbar ganz ohne Zahlenwertungen leben.;)
Stimmt, in dem Fall hätte ich auch nichts gegen Schulnoten. Ich befürchte nur dass es z.B. ein "Mangelhaft" einer bekannten Spielserie nie geben wird, ob durch den Publisher oder durch ewige Bewertungsdiskussionen beeinflusst. Jemand der "meine Arbeit" schlecht bewertet würde ich nicht für ein exklusiven Test zu mir einladen. Das ist zumindest meine Einstellung sofern ich bei einem Spielepublisher tätig wäre.
 

Gamemaster1883

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2008
Beiträge
3.971
Reaktionspunkte
453
Website
www.gamesaktuell.de
Auf die könnte man auch gleich ganz verzichten.Mal ehrlich,wer braucht bei einer Vorschau schon eine Bewertung.
Da man zu diesen Zeitpunkt noch fast nix über das fertige Spiel weiß.
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Da man zu diesen Zeitpunkt noch fast nix über das fertige Spiel weiß.

Ist doch von Preview zu Preview völlig unterschiedlich. Kann ja durchaus spannend sein, die Entwicklung eines Titels von der ersten Trailer-Analyse bis zum letzten Vorschau-Check kurz vor Release zu verfolgen. Aber auch hier gilt, dass mit der positiven Qualitätseinschätzung in der Frühphase eines Games durchaus zurückhaltender umgegangen werden könnte. Trotzdem muss man ja auch mal sehen, dass sich Game-Magazine im Vorschau-Bereich durchaus bewusst auf potenziell hochwertige Titel fokussieren. Somit erklären sich die vielfach hohen Einschätzungen schon fast von selbst. Sieben Vorschau-Berichte zu "Lustige Waldtiere" für NDS würden wahrscheinlich andere Einstufungen zur Folge haben.;)
 

chucknorris1991

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2012
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Probleme mit der Heft-DVD

Servus Leute, an dem heft an sich habe ich nichts zu beanstanden, es informiert, es ist fachkundig geschrieben und unterhaltsam.
Ich kaufe die Games aktuell inzwischen seit über 2 Jahren regelmäßig und es gab noch nie Probleme mit der DVD, doch seit dem sie doppelt beschrieben wird, kann ich sie nicht mehr reibungslos mit meiner ps3 abspielen. Wenn ich die DVD ins Laufwerk lege, gibt es noch keine Probleme, doch wenn ich sie abspielen möchte macht das Laufwerk barbarische laute. Ich kann nicht sagen wo der Grund für die Geräusche liegen und es würde mir schon helfen, zu wissen ob noch jemand das gleiche Problem hat. Danke schon mal im voraus Leute ^^
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
...doch seit dem sie doppelt beschrieben wird, kann ich sie nicht mehr reibungslos mit meiner ps3 abspielen. Wenn ich die DVD ins Laufwerk lege, gibt es noch keine Probleme, doch wenn ich sie abspielen möchte macht das Laufwerk barbarische laute. Ich kann nicht sagen wo der Grund für die Geräusche liegen und es würde mir schon helfen, zu wissen ob noch jemand das gleiche Problem hat. Danke schon mal im voraus Leute ^^

Sequentielle Wiedergabe aktiviert? Vorm Abspielen gewartet, bis alle Clip-Infos geladen sind? Bei mir gibt's keine Probleme. Hab' aber die SuperSlim... Notfalls musst Du die Videos auf die Festplatte ziehen. Wäre auf Dauer aber 'ne dämliche Lösung. Schon klar.
 

Jul3s

Gelöscht
Mitglied seit
09.02.2013
Beiträge
1.000
Reaktionspunkte
101
Website
www.konsolengeneration.de
Wenn wir schon bei der DVD sind, habe ich da auch gleich mal was.
Ich habe das Heft nun seit ca. 2 Jahren im Abo und war immer mit der DVD zufrieden, doch warum kann ich die Inhalte plötzlich nur noch über den Rechner oder meiner Xbox 360/PS3 schauen?

Ich finde es ehrlich gesagt echt bescheiden :(
 
TE
TE
Andreas Szedlak

Andreas Szedlak

Redakteur
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
1.123
Reaktionspunkte
284
Wenn wir schon bei der DVD sind, habe ich da auch gleich mal was.
Ich habe das Heft nun seit ca. 2 Jahren im Abo und war immer mit der DVD zufrieden, doch warum kann ich die Inhalte plötzlich nur noch über den Rechner oder meiner Xbox 360/PS3 schauen?

Ich finde es ehrlich gesagt echt bescheiden :(

Um all unsere Videos in HD-Auflösung zeigen zu können, mussten wir das Disc-Format von DVD-Video (abspielbar im DVD-Player) auf DVD-ROM umstellen. Als positives Ergebnis sind nun nicht nur alle Videos in HD drauf. Wir können insgesamt auch mehr Videos auf die Disc packen. Denn bei der alten Wende-DVD waren Videos doppelt drauf, in SD und in HD.

Wir bitten um Verständnis für unsere Änderung des DVD-Konzeptes!
 

Jul3s

Gelöscht
Mitglied seit
09.02.2013
Beiträge
1.000
Reaktionspunkte
101
Website
www.konsolengeneration.de
Verständnis habe ich dafür...Ich finde es halt nur schade:(
Ich habe mir die DVD meistens Abends im Bett angeschaut wenn meine Frau DSDS oder sowas geschaut hat. Und mit dem Laptop finde ich das nicht so optimal. Aber gut, jetzt weiß ich zumindest bescheid und muss meine Frau in Zukunft aus dem Wohnzimmer ausquartieren :D
 
TE
TE
Andreas Szedlak

Andreas Szedlak

Redakteur
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
1.123
Reaktionspunkte
284
Servus Leute, an dem heft an sich habe ich nichts zu beanstanden, es informiert, es ist fachkundig geschrieben und unterhaltsam.
Ich kaufe die Games aktuell inzwischen seit über 2 Jahren regelmäßig und es gab noch nie Probleme mit der DVD, doch seit dem sie doppelt beschrieben wird, kann ich sie nicht mehr reibungslos mit meiner ps3 abspielen. Wenn ich die DVD ins Laufwerk lege, gibt es noch keine Probleme, doch wenn ich sie abspielen möchte macht das Laufwerk barbarische laute. Ich kann nicht sagen wo der Grund für die Geräusche liegen und es würde mir schon helfen, zu wissen ob noch jemand das gleiche Problem hat. Danke schon mal im voraus Leute ^^

Wir sind der Sache auf die Spur gegangen und haben einen Verdacht: Es könnte daran liegen, dass die Disc ja neuerdings belabelt ist. Möglicherweise ist dadurch bei einigen Discs eine leichte Unwucht entstanden, die bei manchen Konsolen für diese extrem lauten Geräusche sorgt. Wir haben unser DVD-Presswerk gebeten, dies zu prüfen.

Bei internen Tests haben wir auf jeden Fall festgestellt, dass liegende Konsolen weniger anfällig sind, als stehende.
 

Gamemaster1883

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2008
Beiträge
3.971
Reaktionspunkte
453
Website
www.gamesaktuell.de
Bei meinem Laptop Laufwerk ist das auch seit es die neuen DVDs gibt der Fall.Das brummt die ganze Zeit über richtig laut.

Wenn ich hingegen ältere DVDs einlege ist es nur Anfangs wo die DVD gelesen wird und danach ist es leise.
 
Oben Unten