Games Aktuell Podcast 261: Virtual-Reality-Brille Oculus Rift, Dead Island: Riptide, Next-Xbox, PS4 und Wii U

Toni Ricardelli

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2010
Beiträge
737
Reaktionspunkte
22
Der Podcast hat mir sehr gut gefallen, einen Themenpodcast sollte es viel öfter geben. Auch gerne mal nicht zum Thema Spiele. :) Die viele Zeit für die Fragen und deren ausführliche Beantwortung war super!

Fragen für den nächsten Podcast:

1. Katha, wann kommt dein Anime-Themenpodcast?

2. Könntet ihr bitte die Podcast Info noch mit in die Datei schreiben, sodass man die Timecodes auch auf dem Iphone lesen kann? Danke

3. Wieso gibt es eig. keinen direkten Downloadbutton?

4. Glaubt ihr wirklich, dass sich Call of Duty/Battlefield was die Story, emotionale Tiefe, Spieldauer, etc. angeht wirklich mal ändern wird - in naher Zukunft?
 
Zuletzt bearbeitet:

mastero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.07.2011
Beiträge
1.571
Reaktionspunkte
35
Guter Podcast. Hat mich sehr gut beim fifa spielen unterhalten =)
Fürn nächsten Podcast bitte mehr Fußball-Thematik mit einbauen ^^

Meine Frage ist:
Welchen Spielmodus in fifa13 zockt ihr am meisten und falls ihr Ultimate Team spielt, habt ihr da auch das Gefühl, die Spieler in der Buli haben algemein nen niedrigere Wertung als Spieler aus der Primiere League?

2. Frage:
Bezüglich fifa14. Glaubt ihr man wird auf der kommenden e3 was über fifa 14 für next gen konsolen sehen?

Vielen Dank für die Beantwortung und net soviele controller kaputt machen, gelle ^^
 

Toni Ricardelli

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2010
Beiträge
737
Reaktionspunkte
22
@mastero

Wenn du den Podcast öfters hörst, wirst du wissen, dass Fußball hier ein sehr verpöntes Thema ist. :/
 

Phant

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2007
Beiträge
800
Reaktionspunkte
254
Wieder mal ein toller Podcast.

Phant bitte Fant ausprechen. (Wieder Elephant oder der Flaschenphant xPP )

Zu meinen fragen:
Den Quatsch mit Netzausbau und zu großen Kosten kaufe ich auf keinen Fall ab. In Zeiten wo 100Mbit und mehr beworben werden, kann mir keiner sagen das die Masse die meistens mit 16mbit (wenns denn durch kommt) oder weniger surft ein großes Problem für die Infrastruktur der Telekom ist.
Und das Volumen an sich ist ja nun auch ne Frechheit. 70GB bei einer 16Mbit Leitung? Wenn ich nun SimCity kaufe und mir neben bei noch Braking Bad auf Watchever ansehe kann ich ja ab dem Monats vierten nur noch mit knapp 400 kbits surfen!
Interessant ist hier die Tatsache das der Telekom Dienst Entertain der ja nun auch übers netz läuft, nicht zum Volumen gezählt wird. Ist das nicht unlauterer Wettbewerb?
(Sorry für die Länge der Frage :-D )

Zweite Frage:
Wie Diplomatisch müsst ihr bei Tests von Spielen sein ohne mit den Produzenten Probleme zu bekommen?
Gab es auch bei euch schon mal Situationen in denen Ihr selbst schon mal mit EA, Ubisoft ect. aufgrund einer eher schlechteren Wertung Probleme bekamt?
Ich habe z.B. bei Giga gesehen das Giga keine Testverison von Crysis 3 bekam nach dem MoH Warfighter extrem Unprofessionell als "Scheiße" bezeichnet wurde. In diesem Fall würde ich meine Spiele da wohl auch nicht mehr abgeben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

GenX66

Gast
Mal wieder ein toller Podcast, dito! :hoch:

Vielen Dank für die kompetente Beantwortung meiner Fußballfrage, Andy! Sorry Katha, das tut mir immer irgendwie voll leid für Dich, wenn wir/ihr über Rennspiele und Fußball reden müsst. Nächstes Mal kommen dann vielleicht mal Finntroll und Monster Magnet zur Sprache, die mag ich nämlich auch sehr gerne und die SZ-Brothers können damit gar nix anfangen - Ätsch! :D

Neue Frage: Die GA wird ja bald zehn Jahre alt. Wie wäre es, wenn ihr mal einen alten Spieletest von damals als Retro-Rückblick abdrucken würdet, z.B. GTA San Andreas oder Need for Speed: Underground? Gilt das eigentlich als Werbung für Rockstar bzw. EA, oder habt ihr die Rechte an den Artikeln für die Ewigkeit?
 
S

StHubi

Gast
Den Podcast habe ich gestern auf einer längeren Autofahrt endlich hören können. Die Themenauswahl war ganz okay, auch wenn viele der Themen mich nicht direkt angesprochen haben. Die momentane Informationslage zur PS4 und neuen XBox finde ich noch etwas arg dünn und inzwischen habe ich eigentlich genug von den Gerüchten gelesen/gehört.

Dass Nintendo die Wii U weiter mit Updates versorgt, ist erfreulich. Aber ein paar der aufgezählten "Features" würde ich eher als Bug Fix oder stark verspätete Erweiterungen bezeichnen. Vor allem da der 3DS schon lange Downloads im Stand-By beherrscht..

Danke für die Beantwortung meiner Frage! :)
 

mistermiagi23

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.09.2012
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Guten Morgen liebe GA Redaktion! Ich hätte mal eine Frage für den nächsten Podcast! Ich habe letzte Woche meinen Sommerurlaub in den USA gebucht (4 Wochen Rundreise mit Mietwagen) und hab mich gefragt ob ihr auch schon euren Urlaub für dieses Jahr geplant habt? Liebe Grüße und bitte immer weiter so
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
324
Interessant ist hier die Tatsache das der Telekom Dienst Entertain der ja nun auch übers netz läuft, nicht zum Volumen gezählt wird. Ist das nicht unlauterer Wettbewerb?

Nö. Bei der ganzen Aufregung um die Telekom sollte die Netzgemeinde mal langsam wieder auf den Boden kommen. Die Kommunikation der neuen Tarife war zwar eine Katastrophe, aber ansonsten? Grundsätzlich muss man mal festhalten, dass nur zwei Dinge wettbewerbsrechtlich sanktioniert werden können: 1. Wenn es zwischen Unternehmen einer Branche Preisabsprachen gibt und 2. Wenn ein Unternehmen seine marktbeherrschende Stellung missbraucht. Einen Hinweis auf Preisabsprachen gibt es bisher -soweit bekannt- nicht. Und die Telekom hat im Bereich Internetdienste keine marktbeherrschende Stellung. Dass ihnen die Leitungen gehören, spielt dabei keine Rolle. Es geht einzig und allein um die Dienstleistung. Einen Flatrate-Anspruch auf unbegrenztes Datenvolumen gibt es selbstverständlich auch nicht. Das hat nichts mit Netzneutralität und Wettbewerbssicherung zu tun. Um es mal ganz einfach zu sagen: Jedes Unternehmen, das nicht marktbeherrschend ist, hat in Sachen Produkt- und Preisgestaltung alle Freiheiten. Als User können wir also nur hoffen, dass die Kunden der Telekom davon rennen. Das wäre die richtige Antwort. Nicht der ewige Ruf nach dem Staat.

Klasse Podcast im Übrigen. Den Themenschwerpunkt Oculus Rift fand ich sehr interessant. Immer spannend, wenn bei Gaming revolutionäre Schritte bevorstehen. Wird zwar noch viele Jahre dauern, aber das es mit dieser Technik irgendwann unglaubliche Zockerfahrungen geben wird, steht für mich fest. Wäre bestimmt lustig, wenn man diesen Podcast in 30 Jahren nochmal anhören würde. Unsere Kinder oder Enkel hätten dann was zu lachen. So war das damals, als Virtual Reality in den Geburtswehen lag...
 
Z

ZickendeTightBombe

Gast
Yüühaa ! Cooler Podcast wie immer :)
Okay Katha ist also Raucher...genau wie ich ^^
Themen waren gut gewählt (auch wenn mir das Oculus-Rift am Ar*** vorbei geht) xD
Ich würde mir mal ein Cross-Over vom Mario Universum & dem WWE Universum wünschen
Mit Mario, Luigi, Yoshi & Co. in den Ring steigen und sich ordentlich die Fre**e polieren...hört sich genial an ;D
Was gibt es sonst noch zu sagen ? Ach ja: "Macht weiter so & bleibt so symphatisch wie ihr seid" ;)

Frage für Podcast 262: -Welcher GTA 5 Charakter gefällt euch am besten- ???

Frage Nr. 2: -Glaubt ihr hinter dem Account von Stange Fanclub steckt der Stange selbst- ??? :D

PEACE OUT ^^
 

GameMasterIv

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
124
Reaktionspunkte
0
Auch ich hätte mal eine Frage, aus der Schweiz ;) Sie lautet: Wann kommt endlich mal die mobile Seite der Website?
Mit schokoladigen Grüssen
MasterIv
 
Z

ZickendeTightBombe

Gast
Hm... So richtig gesagt hat sie es ja nicht. Eher hat sie es komplett offen gelassen... So ist das eben mit Mysterien! :D

Naja sie meinte sie müsste nach dem Podcast noch was erledigen...-eine rauchen nehm ich mal an- ^^
Aber wie du schon sagtest...So ist das mit Mysterien :D
Frauen sind ja eh das größte Mysterium was es gibt ;D
 

StangeFanClub

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2013
Beiträge
34
Reaktionspunkte
7
Hallo zusammen,
ich hätte da 2 Frägen ;) für Podcast 262:
1. Thema Kinect:
Bei euch gibt es ja starke Befürworter für Kinect. Im Lager der Play3 wird es eher für Schrott gehalten (Zitat Thorsten Küchler: "...Kinect macht "sit sit" -bewegt sich hoch und runter - und dann hat man den Eindruck, es schaltet sich aus...") Da stellt sich mir doch die Frage: Warum haben Fachleute, in eurem Hause, so unterschiedliche Eindrücke davon?
Ich würde mir mal ein Duell-Gespräch zwischen Andy und Thorsten K. im Podcast wünschen (bezüglich Kinect und Kinect 2.0)
2. Oculus Rift ist zwar nett, aber "Minispiele" in Google Glases fände ich interessanter.
z.B. Minispiel: Suche im Park 5 Vogelarten und dann bekommt man Erläuterungen zu den Tieren. Oder man schaut sich Autos auf der Straße an und bekommt Fakten eingeblendet. Ganz ehrlich: Wer will dann noch mit Oculus Rift zu Hause sitzen, wenn Google in 5 Jahren in die Richtung geht? Was wäre euch lieber (Preis mal außen vor)?
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
324
Kam ja schon häufiger vor, dass Leute bei Katha Ähnlichkeiten mit irgenwelchen Game-Charakteren ausgemacht haben. Jetzt ist aus meiner Sicht Thomas mal dran... Er ähnelt doch Michael aus GTA V. Oder?
 
Oben Unten