Games Aktuell Podcast 668: F1 2021, Sherlock Holmes, E3-Einstimmung

MatthiasDammes

Redaktion
Mitglied seit
11.05.2012
Beiträge
514
Reaktionspunkte
34
Jetzt ist Deine Meinung zu Games Aktuell Podcast 668: F1 2021, Sherlock Holmes, E3-Einstimmung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Games Aktuell Podcast 668: F1 2021, Sherlock Holmes, E3-Einstimmung
 

Lord_Pampelmuse

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.05.2020
Beiträge
20
Reaktionspunkte
9
Hallo zusammen, ihr wollt Fragen zu Battlefield:

- Glaubt ihr, dass die BF Leaks von irgendwelchen Leuten oder von Dice/EA rausgehauen wurden? Da bin ich mir teilweise echt nicht mehr sicher….

- In BF sollst du mittlerweile das Spiel kaufen. Danach sollst du den Season Pass kaufen um weitere Gegenstände freispielen zu können. Das dauert aber so lange, dass du wiederum Time Saver Packs kaufen sollst, um die Gegenstände nicht freispielen zu müssen, sondern direkt zu kriegen. Was für ein Irrsinn. Wenn die Leute Zeug kaufen um deinen Inhalt zu überspringen, dann solltest dir echt Gedanken machen (ausser du bist der CFO). Mit welchen neuen Echtgeld-Schweinereien wird Battlefield 6 die CFOs zum Tanzen bringen?

- Welches Battlefield würdet ihr dem Neffen/der Nichte von Matthias empfehlen? Man soll da ja früh genug eingreifen und den Nachwuchs zum Zocken führen, bevor er/sie am Ende noch so ein schreckliches Sportass oder ein Sunnyboy bzw. ein Sunnygirl wird.

Fruchtige Grüsse
Lord Pampelmuse
 
Zuletzt bearbeitet:

CheaterBohlen

Benutzer
Mitglied seit
06.06.2021
Beiträge
48
Reaktionspunkte
15
Neben dem Gamestar Podcast & dem Games Insider Podcast (von Benedikt Plass) ist die Games Aktuell Plauderrunde ein fester Teil meines Wochenendes geworden.

Was denkt ihr, wird es große Überraschungen auf der E3 geben? Gebt doch mal ein zwei Prognosen ab. Ich hoffe ja das Ubisoft endlich mal ein neues Splinter Cell ankündigt!

2. Habt ihr Kollegen im Verlag die Escape from Tarkov zocken? Ich bin dem Spiel total verfallen und hab schon über 250h rein versenkt.

Mein drittes Anliegen ist etwas kritischer euch gegenüber. Spieleredakteure appellieren immer an die Leser & Hörer, das sie nix vorbestellen sollen. In eurem Podcast verweist ihr aber des öfteren auf einen Vorbesteller Link in der Podcast Meldung mit der Ihr wiederum Geld verdient. Natürlich wollt ihr Geld verdienen, welches Unternehmen möchte das nicht. Aber ihr könntet ja nen Link zu nem bereits veröffentlichten Spiel in die Podcast Meldung packen, das es auch wert ist gekauft zu werden. Nur so als kleine Anregung.

Liebe Grüße

PS) Bin weder Cheater noch Dieter Bohlen Fan, fand den Namen nur witzig :D
 
Zuletzt bearbeitet:

51Pegasi

Benutzer
Mitglied seit
08.12.2019
Beiträge
62
Reaktionspunkte
14
Hallo GA PodCastler

Einmal mehr wieder ein kurzweiliger PodCast! Danke dafür!

Dann stelle ich mal ein paar Fragen:

Ich bin nicht unbedingt ein Battlefield-Spieler. Ich bin also mit den Gerüchten und der Aktuellen News nicht so bewandert. Aber ich bin kurzweiligen Actionspielen nicht abgeneigt. Mir haben Bad Company und Hardline sehr gut gefallen.
Hier meine Battlefield Fragen:
- Wie heisst es denn nun richtig? Ist es der offizielle 6. Teil?
- Battlefield soll „nur“ auf der XSX und PS5 erscheinen, da die Rechenleistung der anderen Konsolen nicht ausreicht. Stimmt dieses Gerücht? Falls nein, gibt es extreme Unterschiede zur alten Generation?
- Kann der Spieler wieder eine „Frau“ wählen? Ich Frage nur, weil dieses Thema bei Teil 5(?) einmal kontrovers diskutiert wurde.
- Battlefield soll in der Zukunft spielen, ist das wahr?
- Wird es eine Kampagne geben? Falls ja, und das hoffe ich sehr, wie lange braucht man, bis man durch ist? Und taugt die Story etwas? PS: Ich bin nicht so der Multiplayertyp.
- Ich mag das Sountrack Thema von Battlfield in den älteren Teilen sehr. Ist der Soundtrack im aktuellen Teil stimmig und ohrwurmig?
- Wie viel Platz beherbergt das Game auf der XSX Speicherplatte?
- Und das wichtigste zum Schluss: Macht es Spass?

Den Steilpass nehme ich doch gerne an… Hinweis: Ich kann mich immer schwer entscheiden, wenn es um Toplisten geht.
Xbox Spiele – eine Frage der Generation:
- Was sind eure Lieblingsziele auf der ersten originalen XBox? Meine: Fable 1 und Halo 1
- Was sind eure Lieblingsspiele auf der XBox 360? Meine: Fable 3, Gears 2, Forza Horizon 2, Skyrim, Mass Effects 1-3, Dragon Age 1
- Was sind eure Lieblingsspiele auf der Xbox One? Meine: Gears 5, Forza Horizon 4, Star Wars Jedi: Fallen Order, AC Odyssey, Halo 5, Die beiden Ori Teile, Duck Tales Remaster, Street of Rage 4, Scott Pilgrim,


Meine Fragen zu Ratchet and Clank:

- Vorab wurde in den Ankündigungen viel Werbung gemacht, dass dieses Game keine Ladenzeiten haben soll. Hat sich das bewahrheitet? Ist es so wie versprochen?
- Ich habe gelesen, dass man als Spieler die Wahl hat zwischen brachialer comic-action-Gewalt oder taktischer Spielweise. Falls das stimmt, sind diese beiden Spielstiele frei kombinierbar? Ist damit auch Abwechslung garantiert? Oder wiederholt sich das Ganze ständig im Sinne von „Bei diesem Gegnertyp mache ich so, und bei diesem so.“?
- Wie viel Speicherplatz verbraucht dieses Game?
- Ich fand die Vorgänger humorvoll in Scene gesetzt. Ich musste ab und an schmunzeln. Allerdings muss ich zugeben, dass das schon eeeewig lange her ist, seit ich diese Oldies gespielt habe. Geht der Humor in die ähnliche Richtung?
- Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Game doch noch auf der PS4 erscheint?
- Und zum Schluss: Hat sich das Warten gelohnt? Macht es Spass? Will heissen, wer die Vorgänger mochte kann hier definitiv zugreifen?


Noch eine Frage zur Switch:
- Im Nintendo Podcast kommt Das Thema „Switch Pro“ immer wieder vor. Was denkt ihr dazu? Wird Nintendo auf eine „Familien-Konsolen-Struktur“ setzen, so wie sie es bereits mit dem Gameboy, Gameboy Color und Gameboy Advance gemacht haben? Was sagt euer Bauchgefühl?


Ich bin gerade in Fahrt:
Mein GamerPC machts nicht mehr so richtig. Was wären euere aktuellen Empfehlungen bzgl. Spezifikationen im mittleren Preissegment? Auf was muss ich unbedingt achten?
Ich habe sogar auf einen Gaming Laptop geschielt – wäre das eine reale Option? Ich muss den Laptop nicht zwingend mitnehmen.

Retroperlen – wie viel darf es kosten?
Folgende Situation: Ihr möchtet unbedingt ein Spiel, welches ihr noch nie gespielt habt, auf einer alten Originalkonsole nachholen. Welches Spiel wäre das, und was darf es maximal kosten?

So – jetzt habe ich fast allen Themenbereiche und Konsolen berücksichtig. Vielleicht habe ich diesmal etwas übertrieben. Ich hatte gerade gut Zeit zum Schreiben. Ich freue mich sehr auf den Freitag. :)


Ich wünsche euch allen ein schönes und verspieltes Wochenende.

Liebe Gamergrüsse
51Pegasi
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redaktion
Mitglied seit
11.05.2012
Beiträge
514
Reaktionspunkte
34
Neben Battlefield wird es in der nächsten Folge auch um Ratchet & Clank gehen.
Es ist mir gelungen Tester Chris zu verpflichten.
Also gerne auch Fragen dazu.
 

51Pegasi

Benutzer
Mitglied seit
08.12.2019
Beiträge
62
Reaktionspunkte
14
@Matthias --> coolster Onkel mit den coolsten Spielen :)
Ich habe meinen Beitrag oben mit ein paar Fragen zu Ratchet und mehr ergänzt.

Liebe Grüsse
51Pegasi
 

maddrax78

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
70
Reaktionspunkte
2
Hallo Matthias, bin seit 2015 Abonnent der GAMES AKTUELL (und auch ein paar anderen Print-Magazine, gibt eh nicht mehr so viele wie früher in den 90er) und wünsche dir nachträglich alles Gute zum Geburtstag.

Da du in der letzten Folge den GA-Podcast gesagt hast, das du in Richtung 40 gehst, kann ich sagen, dass ich am 4. Juni (Danke für das Geburtstagsgeschenk in Form des GA-Podcasts. :)) bin ich 43 geworden.

Wollte mich nur für die vielen unterhaltsamen Stunden mit dem GA-Podcast bedanken. Und wünsche dem Team alles Gute und Gesundheit.

Da der User "51PEGASI" eh schon genug Fragen stellt, will ich eigentlich nur wissen, ob man bei Ratchet & Clank - Rift Apart Vorwissen von den anderen Teilen benötigt und wie lange die Spielzeit ist.

Bin nämlich noch immer mit AC Odyssey beschäftigt und kratze da schon an den 130 Stunden. Wenn ich so weitermache, bin ich vielleicht mit Valhalla beim Erscheinen des Nachfolgers fertig. Auch deswegen da mit noch AC Rouge und AC Syndicate noch zwei ältere AC Spiele zu spielen habe.

Vielleicht schaffen es Thomas & Andy mit der Folge 700 des GA Podcast in die Tonkabine.

Schöne Grüße aus Österreich und weiter so.

Euer Print-Abo Leser maddrax78
 

Famicom

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.04.2019
Beiträge
232
Reaktionspunkte
52
Grüß Gott ihr Jungen, gut aussehenden Wahnsinnig Intelligenten Menschlichen Wesen

Ich bin bei Mass Effect Legandary Edition endlich bei den 2ten Teil angekommen. Gott sei dank.
Der erste teil ist mal richtig schlecht gealtert. Gameplay technisch macht der erste Teil nicht wirklich Spass und 2007 scheint auch QTE noch der heiße Scheiß gewesen zu sein.
Bin Froh ihn nochmal zocken zu können aber mein klassischer 2ter Durchlauf lass ich wegfallen.
Dafür Stimmt halt storry, die Charaktere und die Synchro. Ich Habe das Game das erste mal auf English gezockt und meine Fresse haben die einen geilen Cast. War mir gar nicht klar das auch Legenden wie Keith David und Lenz Hendriksen dabei sind.
Außerdem hat der noch ein geilen B-Movie Charme. Die Cutscenes, grade die mit Saren sind herrlich trashig und die Matriarchin Benezia mit hautengen Anzug und tiefen Dekolleté würde sogar Roger Corman Stolz machen.
Das Ging Leider in den Späteren Teilen ein bisschen Verloren.
Aber mal 2 Fragen zu den Thema:
1. Gibt es Crossave zwischen PS5 und PC?
2. Wie zum Teufel kann man den 2. Teil auf höchsten Schwierigkeit zocken da fehlt doch schon auf OMEGA die Munition irgendwann.

Abgesehen davon wie läuft das mit dem FF7 Remake update ab? Wenn man die Version auf der PS4 gespeichert hat updates sich die automatisch auf die PS5 Version und man bekommt kostenlos ( ? ) das Yuffi DLC dazu?

Das wars meiner Seits Genießt das schöne Wetter und die sich lockernden Bestimmungen.
Pfiats eich!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten