Games Aktuell Podcast 698: Der große Jahresausblick 2022

Zebey2000

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2012
Beiträge
142
Reaktionspunkte
13
Servus GA-Crew und willkommen 2022! Hoffe, ihr seid gut reingekommen.
Schöne zwei Podcasts. Insbesondere der Ausblick fürs neue Jahr. Der Rückblick interessiert mich eher wenig. Gehöre auch nicht zu den Personen, die sich im TV irgendwelche Rückblicke anschauen oder das jeweilige Jahresrückschau-Magazin des Stern/Spiegel kaufen. Ist doch langweilig. Wen interessiert heute noch Laschets doofes Grinsen im Wahlkampf oder der Test zu Ratchet and Clank? :P

Apropos Spiele 2021: Das Jahr war dermaßen mau. Fast nichts für mich dabei. Und für mich sind alte aufgewärmte Titel wie die Mass Effect Legendary Edition leider generell nichts. Spiele Story-Games in der Regel nur ein einziges Mal durch. Deshalb freue ich mich umso mehr auf all die guten Spiele 2022 wie Plague Tale 2, God of War Ragnarök und vor allem Elden Ring.

1. Auf welche Spiele fiebert ihr hin in 2022?

Meine Xbox Series S bin ich schon wieder im Bekanntenkreis losgeworden, da es hier jemanden gab, der das Ding doch viel mehr nutzt als ich. Ich habe mal in Forza 5 und Halo Infinite und ein paar Gamepass-Spiele rein gezockt, aber doch sehr schnell das Interesse verloren und für mich entschieden: Ganz zocken…oder gar nicht. Immer dieses „Ich möchte unbedingt mal 5 Minuten in das Spiel reinzocken, dann 5 Minuten in das nächste, dann wird das wieder gelöscht, dann springe ich per Quick Resume wieder zu nem anderen…und ist ja völlig egal, zahle ja eh nur 10 Euro dafür im Monat“. Damit kann ich nichts anfangen. Einen Roman oder Film breche ich ja auch nicht ab, und springe direkt zum nächsten, da beide umsonst waren.

2. Wie schätzt ihr die Vor-/Nachteile dieser Aboisierung bzw. Netflixisierung der Spielewelt ein? Wird es irgendwann nur noch den Gamepass (Xbox) und Sonypass (PS4/PS5) geben? So dass Entwickler nur noch von den jeweiligen Abo-Modellen leben und kein Konsument mehr bereit ist, 69 Euro für ein Spiel hinzulegen?

Bin eher der Typ, der sich gründlich über ein Spiel/Film/Serie informiert und diese dann meistens auch ganz konsumiert. Deshalb reicht mir die PS5, weil sie für mich die besseren Exklusivspiele und das bessere Gesamtpaket bietet. Gerade bei storylastigen Action/RPGs/Adventures hat Microsoft einfach nichts zu bieten. Und ich glaube, dass die Fromsoftware-Titel eher auf der PS5 erscheinen werden, auch wenn Elden Ring jetzt mal eine Ausnahme ist.

3. Was für eine Art Konsument seid ihr bei Filmen/Serien/Spielen? Schnell mal reinzocken und wieder raus und weiter zum nächsten Spiel/Film/Serie? Oder gründlich informieren vorher und dann auch ganz durchzocken/durchschauen?

4. Welche Serien- und Filmtipps habt ihr für 2022? The Northman sieht interessant aus. Endlich mal ein hochklassiger Wikingerfilm. Die Serie „Vikings“ wurde ja von Staffel zu Staffel schlechter, so dass ich nach der 4. abbrechen musste. Beim „Witcher“ muss ich Maci leider zustimmen. Bin auch nach der 2. Staffel nicht so richtig warm geworden damit. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass Witcher 3 sowas von geil war in Bezug auf Musik, Story, Charaktere…dagegen konnte die Serie nur verlieren.

5. Wird es im neuen Jahr Änderungen am Podcast geben? Z.B. mal neue noch nie dagewesene Gäste? Eine neue Rubrik? Und wie sieht die Zukunft der Computec-Podcasts generell aus?

Greetz
Zebey
 

Runner

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
41
Reaktionspunkte
9
Hallo GA-Crew
Ich habe euch grad wieder sehr interessiert zugehört und dachte kurzzeitig ich habe etwas mit den Ohren. Maci will sich GT7 verweigern und hat auch GT Sport nicht gespielt? Weil ist nicht auf XBox. Shame .Multi-Plattform Racer spiele ich aber auch auf XBox lieber wegen dem Pad. Gran Turismo 7 ist aber potentiell der beste Simulation-Racer auf Konsole . Forza Horizon 5 ist nicht zu vergleichen. Maci darf daher gerne dem C. Dörre beim Test über die Schulter schauen. Wenn er dann nicht begeistert ist dann weiss ich auch nicht mehr weiter.
 

Johnny1138

Benutzer
Mitglied seit
13.02.2017
Beiträge
59
Reaktionspunkte
5
Hallo,

ich wünsche Euch alles erdenkliche Gute für das neue Jahr. Ich höre nun seit 2015 zu und freue mich auch in diesem Jahr über Eure leidenschaftlichen Berichte zum Thema. Vielen, vielen Dank für Eure Podcasts und Hefte.

Könnt ihr etwas erläutern, was es mit NFT,s auf sich hat? In letzter Zeit lese ich immer häufiger, dass diese auch in Videospielen Einzug halten sollen.
Maci, wann holst Du Dir eine der Series Konsolen? Als großer X-Box Fan, der Du bist, wünsche ich es mir so sehr für Dich.

Viele Grüße

Johnny
 

Runner

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
41
Reaktionspunkte
9
Kleiner Nachtrag noch: Ihr sprecht immer von dem Amazon Link mit dem man euch unterstützen kann. Gibt es sowas auch z.B. mit Ebay oder anderen Seiten? Amazon nutze ich nicht. Würde euch aber gerne bei meinen Käufen unterstützen und dann extra den Link benutzen.

Gruss
Runner
 

51Pegasi

Benutzer
Mitglied seit
08.12.2019
Beiträge
82
Reaktionspunkte
18
Hallo GA PodCast Team

Auch von mir: Ich wünsche der gesamten Redaktion einen guten Start in das 2022!


Die Kombination Matthias und Maci kommt echt gut rüber. Ihr ergänzt euch wunderbar. Bitte mehr von euch beiden!!
Für den ersten Januar Podcast: Solltet ihr Mangal an Themen haben, so widmet euch doch voll und ganz den Community-Beiträgen.

Alle haben es getan und auch ich werde es machen. Meine Highlights im letzten Jahr:

Serien/Film Game Adaptionen:
Flop:
Resident Evil und Monster Hunter. Ojemine – Lebenszeit welche ich nicht zurückbekommen werde… Ich möchte nicht näher darauf eingehen. Mein Hinweis ist als Warnung zu betrachten – welche womöglich bei einigen viel zu spät kommt.

Topp:
Arcane! Ist eine Animationserie im League of Legends Universum. Ich habe LoL nie gespielt. Aber die Story ist Spitze! Die Erzählstruktur, die Charaktertiefe und die Animationen sind HERAUSRAGEND. Ich muss noch zwei Folgen schauen und dann bin ich durch.

Fragen:
Habt ihr Arcane auch gesehen? Falls ja, was ist eure Meinung zur Serie?
Was war eure liebste Serie im letzten Jahr? Eure Empfehlungen. Muss nicht zwingend mit Games zu tun haben.

Kinofilm des Jahres:
Viel im Kino war ich im letzten Jahr nicht. Aber der neue James Bond und auch Dune haben mir sehr gut gefallen.

Fragen:
Was waren oder sind eure Kinofilmempfehlungen?
Habt ihr den neuen Spiderman gesehen? Falls ja, soll man sich den Anschauen?

Shooter des Jahres
Halo Infinity. Das Gunplay ist grossartig. Die Open World ist nicht riesig und ist für mich ideal reduziert. Im Gegensatz zu AC Valhalla. Ich bin eh stur der Story gefolgt. Halo wird mich noch eine Weile beschäftigen und hoffe sehr, dass der Nachfolger hier ansetzen wird. Hinweis: In Dolby Atmos ist die Soundkulisse ne Wucht! Selten – wenn überhaupt – ein Game in dieser Qualität gehört.

Rollenspiel des Jahres
Tales of Aris. Wunder schönes JRPG mit gelungenem Kampfsystem. Die Story ist toll und spannend, wobei nach 30h es einen Hänger gibt. Das Spiel ist nicht perfekt aber eine sehr gelungene Weiterentwicklung der Tales of… Serie.

Switch Spiele des Jahres
Blazing Chrome gibt es auch auf anderen Plattformen. Ist ein gelungener Run and Gun Shooter der alten Schule. Ich habs geliebt!
Street of Rage 4 ist ein Side-Scrolling-Beat 'em Up. Auch dieses Game habe ich geliebt.

Trommelwirbel!!!

Spiel des Jahres

Forza Horizon 5!! Wunderbarere Fun Racer! Imposante Grafik, tolles Fahrgefühl und ein sensationelles „Gute Laune Spiel“. Ich bin kein Autosport Fan, im Gegenteil. Aber als Game – auch nach dem 5. Forza Horizon Ableger bin ich nicht müde geworden. Dieses Game macht einfach Spass – ab der ersten Minute.

Ausblick
Ganz ehrlich? Wenn alle Games in diesem Jahr erscheinen werden, welche angekündigt oder in das Jahr 2022 verschoben wurden, dann Frage ich mich, wann soll ich das alles Spielen?

Ich würde mich über die Finale Veröffentlichung von Baldurs Gate 3 freuen.

Frage:
Auf was freut ihr euch am meisten im Jahre 2022? Es muss nicht zwingend ein Game sein. Kann auch absolut etwas anderes sein.

Nun denn, dass wars von meiner Seite.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Liebe Gamergrüsse
51Pegasi
 
Oben Unten