Gran Turismo 6: Serienschöpfer äußert sich zu PS4-Version

StrohhutMichel

Benutzer
Mitglied seit
07.05.2012
Beiträge
81
Reaktionspunkte
5
schade, dass sich die entwickler nicht gleich zu einem echten next gen gran turismo entschieden haben, sondern lieber auf gedeih und verderb für eine ps3 version, damit jede ps generation 2 gran turismo spiele hat ... gt6 ist wird keine konkurrenz zu forza 5 werden
 

Umrael

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2013
Beiträge
5.511
Reaktionspunkte
2.836
GT 6 wird auf einer etablierten Konsole wohl der größere finanzielle Erfolg.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hoernchen1234

Gast
GT6 hätten sie nur für PS4 machen sollten. Kann diese entscheidung seitens Sony nicht wirklich nachvollziehn. Sicherlich können sie damit mehr Leute ansprechen weil die PS3 mehr verbreitet ist aber immerhin wollen sie ja auch ihre neue Konsole verkaufen und da wäre ein GT6 für PS4 Only doch für viele schon ein guter Grund.
Wenn es jetzt wieder 4-5 Jahre dauert bis ein GT für PS4 kommt ist das etwas dumm.
 
Zuletzt bearbeitet:

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.506
Reaktionspunkte
2.121
Vielleicht hat man es GT6 einfach nicht mehr zugetraut, ein potenzielle System-Seller zu sein und probiert es lieber mit Killzone.

Finde es persönlich allerdings nicht schlecht, GT6 noch für die CurrentGen zu bringen. Und grafisch machen Games wie NfS:Rivals und Forza 5 als NextGen-Launchtitel auch noch nicht so den gewaltigen Sprung, um sich riesig von einem GT5 oder Forza 4 abzuheben.
Ein paar Detail mehr und schicke zusätzliche Effekte... darauf kann man noch verzichten.
 

Kellerkind81

Benutzer
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
53
Reaktionspunkte
6
GT6 hätten sie nur für PS4 machen sollten. Kann diese entscheidung seitens Sony nicht wirklich nachvollziehn. Sicherlich können sie damit mehr Leute ansprechen weil die PS3 mehr verbreitet ist aber immerhin wollen sie ja auch ihre neue Konsole verkaufen und da wäre ein GT6 für PS4 Only doch für viele schon ein guter Grund.
Wenn es jetzt wieder 4-5 Jahre dauert bis ein GT für PS4 kommt ist das etwas dumm.
Das sehe ich genauso, wäre das Zugpferd schlechthin für Ps4 gewesen.
 

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
Vielleicht hat man es GT6 einfach nicht mehr zugetraut, ein potenzielle System-Seller zu sein...

Verstünde ich ehrlich gesagt... Interessiert mich persönliche heute kaum. Heißt nichts für andere, aber dennoch.
Früher war das anders, da habe ich viel GT gespielt...
 
G

GenX66

Gast
GT6 hätten sie nur für PS4 machen sollten. Kann diese entscheidung seitens Sony nicht wirklich nachvollziehn. Sicherlich können sie damit mehr Leute ansprechen weil die PS3 mehr verbreitet ist aber immerhin wollen sie ja auch ihre neue Konsole verkaufen und da wäre ein GT6 für PS4 Only doch für viele schon ein guter Grund.
Wenn es jetzt wieder 4-5 Jahre dauert bis ein GT für PS4 kommt ist das etwas dumm.
Das passt aber irgendwie zu einer Konsole, die 100€ billiger ist.
Wie Don Mattrick einst sagte: "Wenn ihr offline spielen wollt, dann kauft euch doch eine Xbox 360!"
So öhnlich ist das doch mit einem vernünftigen Rennspiel für die PS4: "Was ihr wollt Gran Turismo für die PS4? Spielt DriveClub oder daddelt auf der PS3 weiter!" :ugly:

Ich weiß, das klingt jetzt überheblich und überzogen. Aber ich denke da schon in die Richtung, weil ich mir natürlich auch ein GT für die PS4 gewünscht hätte. Polyphony Digital ist ja nun kein so kleines Studio, dass sie es von ihren Kapazitäten her nicht rechtzeitig geschafft hätten.
Es wird wohl ein Geheimnis bleiben, warum sie den direkten Vergleich mit Forza 5 gescheut haben. Klingt auch wieder überheblich, aber ich denke es war Feigheit, weil sie sich keine Chancen ausgerechnet haben, aus diesem Duell derzeit als Gewinner hervorzugehen.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Klingt auch wieder überheblich, aber ich denke es war Feigheit, weil sie sich keine Chancen ausgerechnet haben, aus diesem Duell derzeit als Gewinner hervorzugehen.
Vor einem Forza musste sich mMn bis jetzt kein GT Verstecken. Und ich denke mal auch GT6 wird mir wieder besser gefallen als Forza 5 wenn sie bei Forza nicht endlich mal ne halbwegs anständige Karriere eingebaut haben.
 

MrCron

Gelöscht
Mitglied seit
05.07.2013
Beiträge
568
Reaktionspunkte
245
Man könnte die gleiche frage bei the last of us oder beyond stellen. Warum nicht gleich für die ps4? Die frage sollte eigentlich lauten warum eigentlich nicht doch für die ps3? Also ich bin von der performance die sony gegen ende einer generation abliefert begeistert. Schließlich hab ich damals auch viel geld für die ps3 bezahlt und will auch bis zum ende mit sehr guter software versorgt werden. The last of us, beyond und gran turismo sind ein mehr als würdiger abschluss für die ps3 und seine käufer. Das ist der einzig richtige weg mit seinen kunden umzugehen und ihnen, wenn man so will für die treue danken. Bei microsoft weiß man heute gar nicht mehr, das je eine 360 existiert hat.



Es wird wohl ein Geheimnis bleiben, warum sie den direkten Vergleich mit Forza 5 gescheut haben. Klingt auch wieder überheblich, aber ich denke es war Feigheit, weil sie sich keine Chancen ausgerechnet haben, aus diesem Duell derzeit als Gewinner hervorzugehen.

Klingt nicht überheblich, aber dafür völlig bescheuert. Und du bist einer der wenigen, dem ich aufgrund seiner verschobenen wahrnehmung glaube, das du das glaubst. GT6 kommt für die ps3 raus, weil sie den vergleich mit forza5 scheuen. :ugly: Glaub sogar in den tiefsten tiefen der xbox fanboyforen kassiert man für diese theorie nur lacher.
Was bleibt microsoft mit seinen wenigen exklusivmarken übrig, als sie auf die neue hardware loszujagen? Das ist denen so wichtig, dass die wenigen marken die sie in der xbox ära etabliert haben zum start der one in den regalen stehen, dass sie ja fast einen leeren rohling in die hülle packen und man sich die andere hälfte von forza5 runterladen muss. Solche absurditäten sind im grunde zirkusreif, aber das zirkuszelt hat ja mittlerweile tradition bei MS.
Am ende sind es zwei verschiedene philosophien. Die eine gibt seinen treuen kunden noch ein dickes spiel zum schluss und die andere den neuen kunden ein leeren rohling zum start. So ist für jeden was dabei.
 
Oben Unten