GTA 5, Far Cry 4, Destiny und mehr: Die besten Konsolenspiele 2014 im Video-Special

S

StHubi

Gast
Ich musste einige Zeit überlegen, meine Steam-Listen und den Thread http://forum.gamesaktuell.de/multiplattform/7907-welche-s-spiel-e-habt-ihr-zuletzt-durchgezockt-269.html durchwühlen... Es ist wirklich nicht einfach, denn 2014 war für mich als Gamer am PC und 3DS von vielen Enttäuschungen durchzogen - die größte mit Civilization Beyond Earth habe ich in meinem aktuellen Blog behandelt.

Mein Spiel das Jahres 2014 war dann schließlich...

Shadowrun - Dragonfall
Eigentlich nur ein DLC. Aber er stellt problemlos das Hauptspiel in den Schatten (Hah! Wortspiel! :D). Dass dieser DLC bereits im Januar verfügbar war, spricht Bände über 2014 als Spiele-Jahr... Dass der DLC dann nochmal als eigenständiges Spiel heraus kam, wundert mich nicht. Denn er ist wirklich großartig geworden.
 

occ86

Gelöscht
Mitglied seit
22.05.2010
Beiträge
4.048
Reaktionspunkte
1.879
Sofern Plattformumsetzungen von bereits veröffentlichten Spielen zählen (die Remasters wurden ja auch genannt), dann wäre mein Spiel des Jahres:
The Legend of Heroes - Trails in the Sky FC

Ansonsten sehe ich es so wie grinch, denn ein dichter Verfolger wäre Dragon Age: Inquisition!
 
Z

[zen]

Gast
Bei mir sieht es folgendendermaßen aus.
Fun: Mario Kart 8 - Besser als MK64.
Racing: Driveclub - Der Start war recht holprig aber mittlerweile ist es ein sehr fetziger Arcade Racer.
Shooter: Wolfenstein New Order - Auch Destiny hatte seine starken Momente. Allerdings haben die Entwickler das Spiel für mich in den vergangenen Wochen gekillt.
Indi: Mercenary Kings - Fast so gut wie Metal Slug, nur leichter und mit einigen Bugs. Die enorme Spiellänge ist für so ein kleines Game sehr bemerkenswert.
Action: TloU: Rem - Im Singleplayer stimmte einfach alles. Leider war der Multiplayer wegen der vielen Probleme nicht so gut.
RPG: Diablo III: UEE - Mein aktuelles Lieblingsspiel. Guter Umfang, sehr gutes Loot-System, viele Herausforderung und spaßiger Coop.

Fail des Jahres: Tomb Raider und Oddworld New 'n Tasty. Tomb Raider war richtig langweilig und bei Oddworld hat mir die fiese Retro Steuerung alles versaut.
 

abwehrbollwerk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.10.2011
Beiträge
2.181
Reaktionspunkte
1.203
Meinst ist Mittelerde. Ich war echt überrascht und es hat mir am meisten Spaß gemacht.
 
G

GenX66

Gast
Meine GOTYs 2014 waren

1. Forza Horizon 2 Xbox One
2. Far Cry 4 Xbox One
3. Halo: Master Chief Collection Xbox One
4. Infamous: Second Son PS4
5. Diablo 3 Ultimate Evil Edition Xbox One
6. The Last of Us Remastered PS4
7. GTAV PS4
8. The Crew PS4
9. Watch Dogs Xbox One
10. Tomb Raider Definitive Edition Xbox One
 

JackNorthface

Gelöscht
Mitglied seit
05.11.2013
Beiträge
1.607
Reaktionspunkte
1.135
Meine persönliche Top Ten 2014

01. Dragon Age: Inquisition (PS4)
02. TLoUR (PS4)
03. The Walking Dead: Season Two (PS4)
04. GTA 5 (PS4)
05. Little Big Planet 3 (PS4)
06. Valiant Hearts: The Great War (PC)
07. Driveclub (PS4)
08. Never Alone (PC)
09. Forza Horizon 2 (360)
10. Joe Danger (VITA)

Mein persönlicher Flop 2014

Ryse: Son of Rome (PC)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten