GTA 5: Rockstar nennt neue Details zu Tuning und Waffen-Mods

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.508
Reaktionspunkte
2.123
Bleibt nur die Frage, welche Halbwertszeit die Fahrzeuge bei GTA5 dann haben. Denn normalerweise wechselte man die bisher 100x öfter, als die eigene Unterwäsche.

In GTA:SA standen meine getunten Autos immer in der Garage und wurden nur so zum rum fahren raus geholt. Wollte sie ja nicht in einer Mission einbüßen...
 
X

xStangx

Gast
Bleibt nur die Frage, welche Halbwertszeit die Fahrzeuge bei GTA5 dann haben. Denn normalerweise wechselte man die bisher 100x öfter, als die eigene Unterwäsche.

In GTA:SA standen meine getunten Autos immer in der Garage und wurden nur so zum rum fahren raus geholt. Wollte sie ja nicht in einer Mission einbüßen...


Jop, find ich an sich auch kacke das man ständig die Autos wechseln muss. Bei GTA IV hatte ich auch manche schön anzusehende autos. Mal ne Mission gemacht und plopp, weg war meine schöne Karre.<.<

Wäre schön wenn das Auto dann zu Garage zurück gebeamt wird.^^
 
G

GenX66

Gast
Wäre schön wenn das Auto dann zu Garage zurück gebeamt wird.^^
Meines Wissens nach soll das möglich sein. Hatte Thomas im Podcast mal gesagt, glaube ich. :)

Allerdings wird Tuning nicht so eine große Rolle spielen. Serientypisch sind die Fahrzeuge ja keine Originale. Da ist das Tuning nur halb so spannend. Aber als Feature finde ich das ganz gut. Kugelsichere Reifen usw., das hört sich doch schon mal ganz gut an.
 

Nerdkiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.05.2011
Beiträge
605
Reaktionspunkte
108
Die dahinterstehebden Marken erkennt jeder Laie und als ob der Autoname und ein kleines Zeichen eine nützliche/sinnlose Funktion spannender machen sei mal dahin gestellt^^
 
X

xStangx

Gast
Meines Wissens nach soll das möglich sein. Hatte Thomas im Podcast mal gesagt, glaube ich. :)

Allerdings wird Tuning nicht so eine große Rolle spielen. Serientypisch sind die Fahrzeuge ja keine Originale. Da ist das Tuning nur halb so spannend. Aber als Feature finde ich das ganz gut. Kugelsichere Reifen usw., das hört sich doch schon mal ganz gut an.

Wäre dann natürlich geil, dann würde ich nur noch mit meinen gepimpten autos rum fahren :D
 

MarcusFenix

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
10.114
Reaktionspunkte
56
Ja ja, jetzt haunse allet raus, ich will endlich das Spiel haben. GTA V ist für mich der letzte große Titel für die aktuelle Konsolengeneration.
 

Sanchez85

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.01.2009
Beiträge
3.606
Reaktionspunkte
53
Ja ja, jetzt haunse allet raus, ich will endlich das Spiel haben. GTA V ist für mich der letzte große Titel für die aktuelle Konsolengeneration.

Da könntest du auf jeden Fall recht haben. Ich finde die ganzen Features richtig klasse. Das Game wird der Kracher...
 
Zuletzt bearbeitet:

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Bleibt nur die Frage, welche Halbwertszeit die Fahrzeuge bei GTA5 dann haben. Denn normalerweise wechselte man die bisher 100x öfter, als die eigene Unterwäsche.

In GTA:SA standen meine getunten Autos immer in der Garage und wurden nur so zum rum fahren raus geholt. Wollte sie ja nicht in einer Mission einbüßen...

Genau so sah es bis jetzt auch immer bei mir aus.
Ich würde mir so ein Feature wünschen wo man bestimmte Autos in seinem Fuhrpark oder eben ein Auto das man eben geklaut hat, je nachdem, irgendwie markieren könnte, die dann immer egal wo man sie abstellt, auch da bleiben.
Das könnte man ja auf drei Autos limitieren oder so.
Denn es ist wirklich immer ärgerlich gewesen, dass wenn man zu ner Mission gefahren ist und dann missions abhänging in einen anderes Auto einsteigen musste oder fliegen musste, dass die Karre dann einfach verschwunden ist.

Sonst finde ich das mit den Waffen Mods auch nicht eine sinnvolle Neuerung.
Sie müssten aber auch Sinn ergeben, denn wenn es kein Unterschied macht, ist es am Ende nur Makulatur.
 
Oben Unten