Horrorfilm-Fanatiker sind gefragt! Was sind eure Lieblings-Horrorfilme?

KingFu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
190
Reaktionspunkte
0
Hi Alle zusammen!!
Als bekennender Horrorfilm Fan Würde gerne von euch wissen welche horrorfilme ihr gerne Sieht sei es auf Dvd zuhause oder angeküdigte Kinofilme!!Mögt ihr es eher blutig oder steht ihr eher auf die Psyschiche Variante!!
Ich zur mein teil verrate euch jetzt meinen Lieblingsfilm:Momentan Auf platz eins steht Dawn of the Dead gefolgt von Silent Hill,wie ich finde die Beste videospiel Adaptation ever und an dritter stelle jeepers creepers 1!!!
Tja dann Legt mal los Freunde Bin Neugierig Was meine Gleichgesinnte so gerne gucken!!
Viel Spass!!:ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly::ugly:
 

SFI

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
863
Reaktionspunkte
0
Website
www.liquid-love.de
The Descent
TCM Remake
Dawn of the Dead Remake
The Beyond
Haus der 1000 Leichen
Cabin Fever
White Noise
Land of the Dead
Wishmaster
Freddy vs Jason
Ring
Beyond the Limits
Garden of Love
The Hills have eyes
High Tension

sind so meine Lieblinge
 

Wolverine

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
12.332
Reaktionspunkte
0
-Tanz der Teufel
-Dawn of the Dead
-Ring 1
-Nightmare on Elmstreet, Halloween (Aber nur die älteren Teile)
-Es
 

dvdfreak

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo DVD-Fans.
Tja, bei Horrorfilmen scheiden sich ja oft die Geister, aber ich mags ab und an gern etwas heftiger und habe dann ab und zu mal ganz gern einen Psychohorrorfilm im Player.
Meine Favoriten sind:
SAW
Dawn of the Dead
Michael Bays Texas Chainsaw Massacre
The Hidden-Das unsagbar Böse
Final Destination 1,2 und 3
Versus
Wishmaster 1 und 2
 

Filmfan1972

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
217
Reaktionspunkte
0
KingFu schrieb:
Hi Alle zusammen!!
Als bekennender Horrorfilm Fan Würde gerne von euch wissen welche horrorfilme ihr gerne Sieht sei es auf Dvd zuhause oder angeküdigte Kinofilme!!Mögt ihr es eher blutig oder steht ihr eher auf die Psyschiche Variante!!
Ich zur mein teil verrate euch jetzt meinen Lieblingsfilm:Momentan Auf platz eins steht Dawn of the Dead gefolgt von Silent Hill,wie ich finde die Beste videospiel Adaptation ever und an dritter stelle jeepers creepers 1!!!
Tja dann Legt mal los Freunde Bin Neugierig Was meine Gleichgesinnte so gerne gucken!!
Viel Spass!!:ugly::ugly:

"Was ist dein Lieblingshorrorfilm?"
Hat mit dieser Frage nicht schonmal ein Gemetzel begonnen? :D

Also einen direkten Liebling habe ich eigentlich nicht.
Welche ich aber gut finde sind:

Die Freitag Filme.
Auch wenn sie sich im Grunde von Film zu Film wiederholen. Jason Vorhees ist einfach "Kult"

Die Halloween Filme.
Ähnlich wie bei Jason. Michael Myers als Filmfigur ist ebenfalls schon Filmgeschichte. Teil 1 gehört meiner Meinung nach zu den besten des Horrorgenre's. Leider ist die Atmosphäre der 8 Teile nicht immer gleich.

Die Nightmare on Elm-Street Filme.
Der wohl "redseeligste" der Fortsetzungskiller. Und wird immer mal wieder gerne angeschaut.

Die Texas Chainsaw Massacre Filme.
Neben Hellrasier wohl die Filmreihe die man am meisten verschandelt hat.
Von der Atmosphäre her ist das Original einer der besten überhaupt. Auch das Bay-Remake kommt sehr gut rüber. Aber Teil 2 und 3 fallen doch deutlich ab. Und "Die Rückkehr" ist wohl der mit Abstand schlechteste der Reihe. Hoffen wir das "TCM-The Beginnig" wieder gut einschlägt.

Hellraiser.
Auch hier wurde viel falsch gemacht. Toller erster Teil. 2 relativ gute Fortsetzungen und ab dann mehr oder weniger nur noch sporadisches Pinhead-Feeling.

Die Romero-Dead Reihe.
Auch die finde ich sehr spannend und keinesweg langweilig. Aber auch das Dawn-Remake hat mir sehr gut gefallen. Besonders die
schnell laufenden Zombies
haben mich beim ersten mal doch positiv überrascht.

Ansonsten finde ich noch Filme wie The Fog (nur der Carpenter-Regie Film), American Werewolf, Die Fliege (Cronenberg) Scream, Christine oder der Exorzist sehr gut und werden immer mal wieder gerne geschaut.
 

LivingDead

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
729
Reaktionspunkte
0
Website
www.ofdb.de
Hui...
Da der Horrorfilm an sich ein ziemlich weitgefächertes Genre ist ließen sich jetzt hunderte Titel aufzählen.
Da ich aber eher auf subtilen Horror ala The Sixth Sense oder Ring stehe würde ich diese zu meinen Favoriten zählen:

The Grudge - Der Fluch
Heftige Horrorszenen, und überhaupt einer der gruseligsten Filme die ich kenne!
The Others
Nicole Kidman spielt toll, das Ambiente ist stimmig und der Schluss verblüffend.
Es
Obwohl technisch nicht mehr zeitgemäß vermag Tim Curry in seiner Rolle als Clown Pennywise immer noch Angst und Schrecken hervorzurufen.
Signs
Shyamalan vermag es wie kein anderer seinen Filmen eine morbide, teils melancholische Grundstimmung zu verleihen und den Zuschauer dennoch immer wieder zum Lachen zu bringen. Der Erzählfluss erinnert an Hitchcock.
Echoes
Tatsächlich fast auf einer Höhe mit The 6th Sense, wenn auch wesentlich unbekannter. Sehr empfehlenswerter Streifen!
 

UNCLE SAM

Gelöscht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
531
Reaktionspunkte
0
Ich würd mal sagen,

ES
DAWN OF THE DEAD
SAW
FINAL DESTINATION 2
THE RING
TANZ DER TEUFEL
THE DESCENT
DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER
HANNIBAL
ROTER DRACHE
 

SAB

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.182
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Die, die mir jetzt so spontan einfallen, sind...

- The Texas Chainsaw Massacre (Remake)
- Dawn of the Dead (Remake)
- Scream Trilogie
- Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast
- Freddy vs Jason
- Saw
- Es

und noch viele mehr!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.603
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Die älteren Werke von Dario Argento. Einige gehen zwar mehr in Richtung Thriller (gibt's hier Giallo-Fans?), sind aber trotzdem schön furchteinflössend. An oberster Stelle steht eindeutig "Suspiria", gefolgt von "Profondo Rosso", "Phenomena" und "Opera". Von seinen neueren Filmen gefallen mir "The Stendhal Syndrome" und "Aura" ganz gut, können aber mit den Klassikern nicht mithalten.

Von Lucio Fulci gefallen mit "Woodoo" und "Ein Zombie hing am Glockenseil", auch und gerade weil sie heutzutage teilweise unfreiwillig komisch wirken.

Ansonsten ist natürlich noch die "Tanz der Teufel"-Reihe zu nennen. Ich freue mich schon auf den vierten Teil.

Auf der Psycho-Horror-Schiene hat mich seit "The Sixth Sense" und "The Others" eigentlich nichts mehr so richtig überzeugen können...
 

Psychowoody

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.09.2006
Beiträge
178
Reaktionspunkte
0
Also spontan fallen mir jetzt ein:

Halloween (der 1.Teil)
Event Horizon
Ju On The Grudge
Saw
Final Destination
Signs
 

Duncan Idaho

Benutzer
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
71
Reaktionspunkte
0
Alien I und II
Lifeforce
Carrie (Original, nicht das Remake)
The Bunker
Die Nacht der leitenden Reichen, äh reitenden Leichen

Und jede Menge englische Gruselfilme aus den 60ern und 70ern :) Vor allem wenn Mumien dabei sind :D
 

Sirius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
313
Reaktionspunkte
0
The Descent

Aber vorsicht, auf keinen Fall alleine ansehen!!!!
 

AmrasSeregorn

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.718
Reaktionspunkte
1
Website
www.filmvisionaere.com
Mir fallen spontan folgende Filme ein:

- Night Of The Living Dead
- Dawn Of The Dead [Original und Remake]
- Day Of The Dead
- Land Of The Dead
- Shining
- Es
- The Descent
- The Grudge
- Ring
- Der Exorzist
- Saw
- Nightmare On Elm Street-Reihe
- Scream-Trilogie
- Das Omen
 

skyler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
Website
www.fromtheinside.us.tt
blutig oder psycho?
ich mag auf jeden fall beides

und meine liebsten?
saw 1+2, land of the dead, dawn of the dead, final destination 3, resident evil + apocalypse, texas chainsaw massacre, underworld + evolution
 

Samael-SH0-to-5

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Meine sind ua.

Silent Hill (im Kino begeistert gesehen, warte nun auf die DVD),
The Descent,
Event Horizon,
Octalus (herrlich trashig),
Virus (selbiges wie bei Octalus),
Texas Chainsaw Massacre,
Dawn of the Dead,
Shaun of the Dead (jupp ich weiß, is ne Parodie aber trotzdem),
Saw,
Wrong Turn,
Ring Reihe,
The Grudge/ Ju On Reihe,
The Dark,
Dark Water,
Jeepers Creepers (Nummero Uno allerdings),
Mimic (auch da nur den ersten Teil),
Die Fliege,
Der Exorzist (einfach nen Klassiker),
Ein paar Teile von Hellraiser,
Nen paar Teile von Nightmare on Elm Street,
Dreamcatcher,
und wenn man sie dazu zählen darf noch meine Lieblingsfilmreihe; Alien
Holen will ich mir noch The Hills have Eyes, Saw 2 ( beide noch ned gesehen).
und viele andere wo mir momentan die Namen nicht einfallen (also es besteht noch deutlicher Nachtragebedarf:D )
 

Daxter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
13.983
Reaktionspunkte
1
The Saw
Freddy(egal welcher Teil)
the Shining

Sonst fallen mir nur dumme-bis durchschnitts-Filme ein.
 

dax

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.202
Reaktionspunkte
0
Filmfan1972 schrieb:
"Was ist dein Lieblingshorrorfilm?"
Hat mit dieser Frage nicht schonmal ein Gemetzel begonnen? :D

Also einen direkten Liebling habe ich eigentlich nicht.
Welche ich aber gut finde sind:

Die Freitag Filme.
Auch wenn sie sich im Grunde von Film zu Film wiederholen. Jason Vorhees ist einfach "Kult"

Die Halloween Filme.
Ähnlich wie bei Jason. Michael Myers als Filmfigur ist ebenfalls schon Filmgeschichte. Teil 1 gehört meiner Meinung nach zu den besten des Horrorgenre's. Leider ist die Atmosphäre der 8 Teile nicht immer gleich.

Die Nightmare on Elm-Street Filme.
Der wohl "redseeligste" der Fortsetzungskiller. Und wird immer mal wieder gerne angeschaut.

Die Texas Chainsaw Massacre Filme.
Neben Hellrasier wohl die Filmreihe die man am meisten verschandelt hat.
Von der Atmosphäre her ist das Original einer der besten überhaupt. Auch das Bay-Remake kommt sehr gut rüber. Aber Teil 2 und 3 fallen doch deutlich ab. Und "Die Rückkehr" ist wohl der mit Abstand schlechteste der Reihe. Hoffen wir das "TCM-The Beginnig" wieder gut einschlägt.

Hellraiser.
Auch hier wurde viel falsch gemacht. Toller erster Teil. 2 relativ gute Fortsetzungen und ab dann mehr oder weniger nur noch sporadisches Pinhead-Feeling.

Die Romero-Dead Reihe.
Auch die finde ich sehr spannend und keinesweg langweilig. Aber auch das Dawn-Remake hat mir sehr gut gefallen. Besonders die
schnell laufenden Zombies
haben mich beim ersten mal doch positiv überrascht.

Ansonsten finde ich noch Filme wie The Fog (nur der Carpenter-Regie Film), American Werewolf, Die Fliege (Cronenberg) Scream, Christine oder der Exorzist sehr gut und werden immer mal wieder gerne geschaut.

Bis auf Christine (den fand ich nicht so gelungen) hast Dur mir meine Antwort schon vorweggenommen.
Danke.;)
 

deadlyfriend

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
624
Reaktionspunkte
0
Despair schrieb:
Die älteren Werke von Dario Argento. Einige gehen zwar mehr in Richtung Thriller (gibt's hier Giallo-Fans?), sind aber trotzdem schön furchteinflössend. An oberster Stelle steht eindeutig "Suspiria", gefolgt von "Profondo Rosso", "Phenomena" und "Opera". Von seinen neueren Filmen gefallen mir "The Stendhal Syndrome" und "Aura" ganz gut, können aber mit den Klassikern nicht mithalten.

Von Lucio Fulci gefallen mit "Woodoo" und "Ein Zombie hing am Glockenseil", auch und gerade weil sie heutzutage teilweise unfreiwillig komisch wirken.

Ansonsten ist natürlich noch die "Tanz der Teufel"-Reihe zu nennen. Ich freue mich schon auf den vierten Teil.

Auf der Psycho-Horror-Schiene hat mich seit "The Sixth Sense" und "The Others" eigentlich nichts mehr so richtig überzeugen können...



Na klar gibts hier Giallo Fans:) Und mit mir auch einen Argento Fan....
 
Oben Unten