Ich hab keine Lust mehr

P

pzyYchopath

Gast
Liebes Forum,

Ich schreibe jetzt wohl meinen vorerst letzten Thread. Ob ich meinen Account lösche, weiß ich noch nicht. Die Gründe, warum ich das mache, möchte ich hier mal erklären, und vielleicht rege ich ja eine kleine Diskussion an. Los geht's, mit den Gründen, weshalb mich dieses Forum mittlerweile mehr nervt als unterhält:

1. Flaute im Forum

Ich denke, da wird mir fast jeder zustimmen. Das GA-Forum ist regelrecht öde geworden. Tagelange Diskussionen gibt es hier nur noch selten, und bei etwas leidenschaftlicheren Diskussionen kommen sofort die Moderatoren an und agieren (zu) präventiv. Leute, mal ernsthaft, es gehört doch zu einem guten Forum dazu, dass man sich ein wenig fetzt. Das ist aber nicht der Hauptgrund, weshalb ich nicht mehr will. Laut Statistik hat GA eine Useranzahl von fast 40,000 Usern, aktiv sind hier jedoch nicht einmal 40 pro Tag, der harte Kern, der täglich hier ist, dürfte bei 10(?) sein. Dafür lohnt es sich doch nicht, ein Forum zu betreiben, merkt ihr denn nicht, dass ihr regelrecht unsympathisch geworden seid? Da könnt ihr auch gleich eine Facebook Gruppe gründen. Und wo sind die Redakteure? Ich sehe hin und wieder mal Andreas hier was schreiben, sehr selten. Aber sonst? Den Hartlehnert noch, aber da hörts schon auf.

2. Der Blödsinn mit indizierten Spielen

Ich werde es wohl nie verstehen, warum man hier keine indizierten Spiele nennen darf. Als Beispiel nenne ich hier mal die Gamestar, die sogar bewegte Bilder auf ihrem Youtube Kanal hochlädt, und das auch in Zukunft für Techland Spiele zum Beispiel. Jaaaa, ihr seid nicht Gamestar, aber mal ernsthaft: Wenn die das dürfen, dann dürft ihr das auch, und wirklich niemand beschwert sich darüber, wenn man einen Gears of War 3 Vorgänger nennt. Ändert das endlich!

3. Eure "Specials" und Reportagen, Artikel und die generelle Webseite

Das ist ein Punkt, der mich massiv stört. Massenweise reißerische Headlines, irreführend teilweise, und bescheuerte Specials, die jedes mal so wirken wie "Redakteur hat kurz Zeit, schreibt mal Blödsinn, tadaaaa". Gott, ich klinge wie ein Hater... aber was ich damit sagen will: Fangt endlich mal an, Content zu schreiben, für den man gerne herkommt, und der nicht auf BILD-Niveau ist. Das gebotene hier ist, mit Verlaub, der letzte Dreck und unter aller Sau. Ich schätze, dass 70% der Webseite kaum bis gar nicht genutzt werden. Clubs? Kaum Aktivität. Blogs? Weshalb schreiben, liest doch eh keiner. Tests? Das selbe hier. Das war vor drei-vier Jahren so schön, wenn man was geschrieben hat, dann kam viel Feedback. Das gibts nicht mehr, was traurig ist. Ich hab gerne hier geschrieben.


Mein Fazit:

Ich werde mich hier schrittweise zurück ziehen. Ein Forum muss für mich mehr bieten, als BILD Artikel mit Gaming Bezug, Leere und Inaktivität, übertriebenes moderieren und Zensur. Deshalb, sage ich good bye, au revoir und schüss. Ich suche mir Foren, wo man auch Spaß hat und nicht dieses Geisterstadt-Feeling. Echt eine Schande, was aus GA geworden ist

euer ehemaliger
pzyYchpath


 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Zu Punkt 1.:

Eine hitzige Diskussion ist nie verkehrt, es geht aber viel mehr darum, dass oft gezielt provoziert wird und völlig vom Thema abgeschweift wird, das ist einfach nur traurig, wenn man davon ausgeht, dass die meisten hier erwachsen sind und wir alle das selbe hobby haben...

zu Punkt 2.:

Es ist nunmal so, dass das ne rechtliche Grauzone ist, vielleicht sogar völlig verboten, wieso Gamestar damit durchkommt? Vielleicht glück

Allg.:

Dein Post in allen Ehren, er wird aber nichts bringen, ich habe auch schon einen solchen Post eröffnet und es hat anscheinend keinen interessiert, auch beschwerden an Mods usw... kommen 0 durch.

Weiß nicht, ob man die Hoffnung für dieses Forum schon aufgegeben hat...
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
Schreib mir bloß nicht vor was ich zu tun habe. Damit hast du früher schon auf Granit gebissen. ;)
Außerdem ist es nun mal ein Fakt, dass die Sonyboys hier in der Überzahl sind.
wie die Verkaufszahlen der PS4 in jedem anderen Land auch. da bleibt das in den gaming Foren der Welt nicht aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tunnelblick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2006
Beiträge
538
Reaktionspunkte
130
Website
cynamite.de
Schreib mir bloß nicht vor was ich zu tun habe. Damit hast du früher schon auf Granit gebissen. ;)
Außerdem ist es nun mal ein Fakt, dass die Sonyboys hier in der Überzahl sind.

Kicher, kicher. Lass krachen! :-b

Ach und... Threadersteller: Bitte geh nicht!
 
K

KaydonNoctis

Gast
Außerdem ist es nun mal ein Fakt, dass die Sonyboys hier in der Überzahl sind.

Und jeder einzelne ist reifer und Erwachsener als du! :rolleyes:4

@pzyYchpath

verstehen kann ich dich das du gehen willst, aber nimm dir ne Auszeit von mehreren Wochen, Monaten oder Jahren und komme dann wieder. Wo ich dir aber recht geben muss ist diese bescheuerte Regelung mit den indizierten Spielen das man diese nicht mehr beim namen nennen darf.

Sind wir hier etwa wieder in der DDR wo ich mir vorschreiben lassen muss was ich zutun und zu sagen habe? :autsch:
 
Zuletzt bearbeitet:

Phuindrad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
10.534
Reaktionspunkte
1.388
Na dann, lebe wohl.
Aber denke dran, man sieht sich stehs zweimal im Leben. ;)
 

Tunnelblick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2006
Beiträge
538
Reaktionspunkte
130
Website
cynamite.de
Liebes Forum,

Ich schreibe jetzt wohl meinen vorerst letzten Thread. Ob ich meinen Account lösche, weiß ich noch nicht.

Ich hab kurz nachgedacht und bin mit mir selbst überein gekommen, dass Du recht hast, wenn Du sagst was Dir nicht passt. Das Gegenbeispiel wäre dann wohl ich. Ich bin in mehreren Foren unterwegs gewesen und habe mich noch nie irgendwo verabschiedet. Warum auch? Ich mach halt Pause, wenn es mir nicht mehr gefällt und komme dann irgendwann wieder oder auch nicht. Ich hab nie verstanden warum man so oft liest "ich gehe“. In jedem Forum ist das so. Meistens gehen die Leute dann nicht mal, aber gerade das ist ja eigentlich okay. So provoziert man ein bisschen und bringt seine Kritik an.

Trotzdem sei die Frage gestattet warum Du nicht einfach einen Thread mit dem Thema “Beschwerde: Hier ist es total öde!“ oder so etwas erstellst. ;-) Das hatte mehr dramaturgischen Schneid. Oder um für ein bisschen Wirbel zu sorgen könntest Du auch schreiben “Ihr werdet alle sterben“, was keiner bestreiten könnte.

Ich glaube auch mich zu erinnern, dass hier vor ein paar Jahren noch ein bisschen mehr los war. Aber im Vergleich zu anderen Foren brummt es hier geradezu, finde ich. Vielleicht nimmt die Zahl der Forennutzer generell ab, weil die jungen Typen sich alle woanders rumtreiben – keine Ahnung. Meine Töchter besuchen jedenfalls keine Foren.

Das Moderatoren moderieren und löschen ist auch keine Spezialität von cynamite hier.

Die Anbindung dieses Forums an ein Magazin und eine Webseite, die stets mit News (welcher Qualität auch immer) bestückt wird ist meiner Meinung nach sogar ein Alleinstellungsmerkmal. Auch andere Magazine haben Webseiten und Foren, aber die sind eigentlich immer kleiner als die hier. Oder? Berichtigt mich, falls ich falsch liege.

Na ich wollte nur sagen: Beschwer Dich direkt mit einzelnen Threads zu den Themen die Dich nerven und schau mal was die Community sagt. Oder geh mal woanders gucken oder lebe mal ein paar Wochen forenfrei. Musst ja nicht gleich Deinen Account löschen, oder was? :nice:

EDIT:
Macht euch das Forum noch Spaß?
Im Moment schon, sonst wäre ich ja nicht hier! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
A

amigajoker

Gast
Also wie jeder ja an meinem Profil sehen kann bin ich zwar schon ne Weile hier angemeldet, aber dennoch selten hier + zwar aus genau den o.g. Gründen. Wenig los. Versuchte mich auch an 2,3, Blogs usw. aber irgendwie bestätigt der Beitrag von PZY.... meinen Verdacht.
Wenig hier, wenig los.
 
G

GenX66

Gast
Als ich mich hier vor gut sieben Jahren bei GA.de angemeldet habe, war Youtube gerade seit zwei Jahren online und viele GA-Stammuser von damals noch in der Pubertät oder gerade mal zwanzig Jahre alt.
Ich kenne heute kaum noch Leute unter 20 Jahren, die Foren besuchen. Sie sind auf soziale Medien ausgewichen, kommunizieren über WhatsApp, Twitter oder FB.
Viele wollen gar nicht mehr diskutieren oder längere Sätze schreiben, denn das erfordert nachdenken, analytisches Denken und ein gewisses Verständnis für Sarkasmus und einen gewissen Grad an die eigene Leidenfähigkeit. Auf deutsch gesagt, man braucht in öffentlichen Foren ein dickes Fell!

Unser User Tunnelblick, der noch als einer der wenigen hier wie Amigajoker in meiner Altersklasse spielt, hat es sehr gut analysiert: Ich finde es gut, dass ein paar "alte Säcke" hier immer wieder die Jungschar aufmischen, indem sie u.a. auch mal mit ihrem Altwissen provozieren. Nur so kann man manchmal Leute zu Kommentaren hinreißen, die sie ohne entsprechenden Anreiz nicht von sich gelassen hätten. Eine konstruktive Diskussion kann nur zustande kommen, wenn sich zwei Parteien nicht einig sind. Sonst würden ja alle immer alles gut finden und dann bräuchte man nicht mehr darüber reden, oder?

Ich finde es schön, dass es dieses Forum noch gibt und man kennt sich mittlerweile mehr oder weniger gegenseitig. Auch wenn Forenopa GenX66 mal wieder zu weit nach Jamaika gereist ist, dann nimmt ihm das wirlkich keiner übel, denke ich mal. Ihr kennt meine Reviews und Blogs, die sind echt. Daran könntet ihr euch mal ein Beispiel nehmen, denn nur herumzumeckern, dass keiner mehr Tests odet Blogs schreibt, rührt von daher, dass ihr es nicht selbst in die Hand nimmt!

Also pzyYchopath, bleib noch ein wenig hier, sonst gewinnen wieder die Sonyboys und wir haben noch einen Xbox-Besitzer weniger im Forum, der dagegenhalten kann, wenn er möchte! ;)

An den Rest kann ich nur appellieren, schreibt mehr Ankündigungen, User-Tests (geilster Editor ever!), News oder Blogs, gründet Clubs, dann läuft der Laden auch wieder wie früher. Von nix kommt nix!
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Eine konstruktive Diskussion kann nur zustande kommen, wenn sich zwei Parteien nicht einig sind. Sonst würden ja alle immer alles gut finden und dann bräuchte man nicht mehr darüber reden, oder?

Das hast du sehr schön analysiert, Holmes

das problem bei diesen "Diskussionen" ist, das auf die Argumente anderer nie eingegangen wird und einfach nur stur seine meinung durchgedrückt wird. Darüberhinaus haben provozierende Posts absolut gar nichts mit einer vernünftigen Diskussion zu tun

Privat kenn ich dich nicht, kann ja sein, dass du dort all das erfüllst, was du uns hier geschrieben hast, aber hier im Forum bist du all das NICHT, was du hier geschrieben hast.

Die Kombi machts, schlechtes Moderieren, wenig Aktionen, wenig Werbung usw..., da braucht man sich nicht wundern, wenn das forum nur einige wenige Stammuser hat
 
D

DixieDean

Gast
Ich finde es gut, dass ein paar "alte Säcke" hier immer wieder die Jungschar aufmischen, indem sie u.a. auch mal mit ihrem Altwissen provozieren. Nur so kann man manchmal Leute zu Kommentaren hinreißen, die sie ohne entsprechenden Anreiz nicht von sich gelassen hätten. Eine konstruktive Diskussion kann nur zustande kommen, wenn sich zwei Parteien nicht einig sind. Sonst würden ja alle immer alles gut finden und dann bräuchte man nicht mehr darüber reden, oder?

So kann man sich seine ständigen Provokationen natürlich auch versuchen schönzureden und zu rechtfertigen, trotzdem wäre ein gewisses Maß an geistiger Reife schon schön, auch bzw gerade auch von einem "alten Sack" wie dir.
Die wenigsten hier haben wohl etwas gegen konstruktive Diskussionen, wenn sie ordentlich und fair geführt werden, dazu braucht es allerdings keine Provokationen von irgendwelchen "alten Säcken" - und genau hier solltest du dein eigenes Verhalten, das du hier so oft an den Tag legst, mal an allererster Stelle hinterfragen und überdenken und es jetzt mal nicht so darstellen, als ob du das natürlich immer nur zum Wohle des Forum machst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chefkoch83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.11.2010
Beiträge
865
Reaktionspunkte
266
Ach Pzyco, brauchst dich doch nicht gleich löschen Mensch.
Wie andere schon schrieben, mach ein Päusken und dann schauste iwann wieder rein.
Den Bock kriegt man hier jedenfalls nicht mehr umgestoßen. Kann ich mir nicht vorstellen.
Naja ich mag das Forum hier....Klein aber Fein^^
 
Oben Unten