Im Namen des Marios, Amen: Religionen in Videospielen

Altair-Ibn-La-Ahad

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.03.2012
Beiträge
191
Reaktionspunkte
5
Noch ein Beispiel wäre Bioshock Infinite: Beim Schwert, der Rolle und dem Schlüssel :D
Prophet Comstock inklusive!
 

Viktor_gll

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.04.2009
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Bioshock Infinite fällt auf jeden fall. Da fällt mir noch Gothic ein.
 
L

Leander96ps

Gast
Wieso ihr nicht Bioshock: Infinite mit in die Liste getan habt, ist mir ein Rätsel. Da es perfekt den Glauben an etwas oder jemanden, darstellt.
 
S

StHubi

Gast
Die Special-Idee finde ich mal sehr interessant.

Mir fehlt noch Civilization IV und Civilization V mit Gods & Kings. Dort ist Religion ein wirklich entscheidender Spielfaktor geworden (in Teil V mit Erweiterung viel mehr als in Teil IV). Es bestimmt vor allem, wie andere Nationen auf den Spieler reagieren. Gleich und gleich gesellt sich auch im Glauben gerne :)
 
S

StHubi

Gast
Ihr habt mit dem Bilder der Anführerin von Byzanz genau ins schwarze getroffen! Das Volk hat nämlich in der Regel die stärkste Religion in einer Partie von Civilization V (sie dürfen ihre Religion als einzige ein zweites mal verbessern).
Zufall oder gewusst wie? ;)
 
Oben Unten