Knack (PS4)

ZoSo Capricorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
2.044
Reaktionspunkte
0
http://playstationgang.com/wp-content/uploads/2013/02/52738552667e33eb1fba35383a2da217_M.jpg

Gestern war ja das große Playstation Meeting und dort wurde als erster Titel "Knack" enthüllt. Dabei handelt es sich im ein Jump'n'Run, was wohl grob in Richtung "Crash Bandicoot" gehen soll. "Knack" ist der titelgebende Held des Spiels.

play3 schrieb:
“Der Doktor (ein nicht ganz so verrückter Wissenschaftler) hat antike Relikte aus einer längst verlorenen Zivilisation studiert um endlich einen Weg zu finden, sie alle zusammenzubinden und ihnen ein Bewusstsein zu geben. Das Ergebnis ist Knack, eine Kreatur mit mysteriösen Kräften. So kann er zum Beispiel weitere Relikte in sich aufsaugen wenn er sie findet. Dies erlaubt ihm, sich von einer einen Meter großen Kreatur in eine riesige, zerstörerische Maschine zu verwandeln.”

Was haltet ihr vom Trailer und dem Stil des Spiels?
 
Zuletzt bearbeitet:

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Hat mir überhaupt nicht gefallen. Das einzige Game der Präsentation das ich auch spielen würde, ist Watch Dogs. Third Party wins again!
 
TE
TE
ZoSo Capricorn

ZoSo Capricorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
2.044
Reaktionspunkte
0
Ich finde es gut, dass es zumindest ein neues Jump'n'Run gibt. Abwechslung zum mauen Shooter-Allerlei ist immer gerne gesehen. Ich fand den Grafik-Stil nicht besonders ansprechend. Wie der Held "Knack" aussieht schon eher, aber das Drumherum hat mich nicht so sehr angesprochen. Vielleicht doch etwas zu "kindlich". Das ganze sieht ein bisschen aus wie ein Pixar-Film.
 
Oben Unten