Läuft eure Xbox One noch wie am ersten Tag?

Läuft eure Xbox One noch wie am ersten Tag?

  • Ja aber ich habe Unterschiede bei der Geräusch- und Wärmeentwicklung festgestellt.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    24

janosch2404

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.11.2003
Beiträge
1.132
Reaktionspunkte
382
Also vom Gefühl her würde ich sagen, der bläst die oben raus. Von den Bilder her würde ich eher sagen, der bläst nach unten. :confused:
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.394
Reaktionspunkte
5.398
Also vom Gefühl her würde ich sagen, der bläst die oben raus. Von den Bilder her würde ich eher sagen, der bläst nach unten. :confused:

bei PC Lüftern ist es so, das die Luft da raus kommt, wo noch mal Querstreben über dem Lüfter sind, also laut den Bildern, nach oben.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Bleibt noch die Frage wie sehr dieser Zusatzlüfter nach oben aufbaut. So viel Platz hab ich in dem Fach wo die XBone steht leider auch nicht mehr nach oben.
Die 5,6cm die bei den Produktinformationen bei Amazon stehen können es eigentlich nicht sein. Sonst wäre das Ding mit 35cm länger als die Konsole selbst. Wird wohl die größe der Verpackung sein.
Auf der Herstellerseite hab ich dazu aber auch keine Angaben gefunden.
Von den Bildern her würde ich sagen maximal die halbe höhe von der Konsole selbst. Die normale XBone ist jetzt allerdings auch nicht grade klein und dann wirds schon eng.
 
E

Ernator

Gast
Der Lüfter der Xbox One / S bläst die warme Luft nach oben raus. Kalte Luft wird an den Seiten eingesaugt. Das Prinzip hat MS für die X beibehalten nur das die nicht nach oben sondern hinten ausbläst.

Meine Xbox(en) stehen auf dem Sidebord neben dem TV. Da gibt es null Probleme wegen der Abluft weil obendrüber ist ja nichts. Ich bin kein Fan davon diese geräte (Xbox / PS4) in irgendwelche Fächer zu stellen. Da haben die mir einfach zu wenig Luft zum Atmen. Und mir ist egal wie das aussieht. Wenn ich euch hier ein Bild posten würde wie mein Wohnzimmer aussieht mit den 5 Konsolen würdet ihr euch eh totlachen. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.394
Reaktionspunkte
5.398
Ich bin kein Fan davon diese geräte (Xbox / PS4) in irgendwelche Fächer zu stellen. Da haben die mir einfach zu wenig Luft zum Atmen.

Ich auch nicht.
Die Kisten werden halt deutlich wärmer als Blu Ray Player, Receiver und Co und benötigen nicht ohne Grund einer aktiven Kühlung. Die will ich nicht noch behindern.
Bei Fächern die hinten oder seitlich offen sind halte ich es noch für möglich oder eben die Fächer selbst belüften, ist halt wieder Aufwand.
Bei mir steht die PS4 und ein AV Receiver, weil der nicht ins Fach passt, auf dem Sidebord. Sieht aber noch OK aus, hab letztens aufgeräumt und mir Mühe mit den Kabeln gegeben.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Vorher hatte ich die Geräte auch etwas offener stehen. Da ging mein TV Rack allerdings auch mehr in die Höhe als in die Breite wie jetzt und die Fächer waren an allen Seiten offen.
Auf dem Lowboard stehen schon PC, Center LS und AVR. Da ist für die Konsolen kein Platz mehr oder es würde wieder kacke aussehn.

hab letztens aufgeräumt und mir Mühe mit den Kabeln gegeben.
Ja, die Kabel. Hab mir auch Mühe gegeben. Oder es versucht. Beim Blick hinter den Schrank siehts trotzdem wieder aus wie sau. :uff:


Werde meine XBone wohl mal testweise in das Fach stellen wo jetzt die PS4 mit den 3 Lüftern in der Rückwand drin steht.
Ansonsten kauf ich mir halt mal diesen Zusatzlüfter.
 
Zuletzt bearbeitet:

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.394
Reaktionspunkte
5.398
Ja, die Kabel. Hab mir auch Mühe gegeben. Oder es versucht. Beim Blick hinter den Schrank siehts trotzdem wieder aus wie sau. :uff:

da darf man nicht hin schauen. sieht auch bei mir kacke aus.
ich hatte mal überlegt eine Art Sichtschutz aus Schaumstoff zwischen TV Rack und Wand zu klemmen.
 
E

Ernator

Gast
Mal ne Frage an die anderen Xbox One Besitzer:

kommt es bei euch auch vor, dass die Konsole nach dem Hochfahren manchmal ewig braucht bis sie eine Online Verbindung hat?
 

Eddie Pulaski

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
23
Mal ne Frage an die anderen Xbox One Besitzer:

kommt es bei euch auch vor, dass die Konsole nach dem Hochfahren manchmal ewig braucht bis sie eine Online Verbindung hat?

Kommst selten vor, aber da kann ich Dir fogenden Tipp geben:

Nimm mal deinen Router für etwas 10 Sekunden vom Strom, steck in dann wieder rein, und warte bis alle Lämpchen wieder wie gewohnt leuchten.
Das hat zumindest bei mir schon mehrfach geholfen.
 

Darin73

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.04.2020
Beiträge
6
Reaktionspunkte
1
Ich habe meine X_Box One vor 3 Jahren bei Amazon gebraucht gekauft, aber ich muss sagen, sie war von Beginn Super, und immer noch. Und nutze sie jeden Tag.
 

breakdancer071

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.08.2021
Beiträge
27
Reaktionspunkte
1
Meine Xbox One X lief immer super. Bis zum Schluss nach dem neuesten Update enorme WLAN Probleme aufgetreten sind. Lag aber wohl eher an der Software.
 

JokerofDarkness

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.03.2010
Beiträge
838
Reaktionspunkte
148
Website
jokerofdarkness.heimkino.info
Die Xbox One ist bei mir lange Geschichte, denn sie wurde zuerst abgelöst durch die One S und diese dann wiederum durch die One X in der Scorpio Edition. Alle Konsolen liefen immer tadellos und die One X verrichtet weiterhin an der Zweitanlage ihren Dienst und bereitet mit am 75“ 4K TV vom Bett aus noch die ein oder andere schöne Stunde.
 
Oben Unten