Mann beißt Hund

King-Of-Leon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Ist bekannt, ob da mal was auf DVD kommt? Soweit ich weiß, ist da in Deutschland nie was auf nem Silberling erschienen, nur auf VHS.
Sehr schade, da der Film wohl zu den absoluten Meisterwerken der Filmgeschichte zählt.
Im Ausland ist der ja vereinzelt auf DVD gekommen, nur leider ohne dt. Ton. Oder gibt es da irgendwo was?
Wenn nicht, muss ich wohl auf die nächste Free-TV-Vorstellung warten. :(
Wer ihn kennt: wie fandet ihr ihn?

arghh, langsam häufen sich die Filme, die ich haben will aber noch nicht auf DVD erschienen sind. :uff:
 
King-Of-Leon schrieb:
Ist bekannt, ob da mal was auf DVD kommt? Soweit ich weiß, ist da in Deutschland nie was auf nem Silberling erschienen, nur auf VHS.
Sehr schade, da der Film wohl zu den absoluten Meisterwerken der Filmgeschichte zählt. Im Ausland ist der ja vereinzelt auf DVD gekommen, nur leider ohne dt. Ton. Oder gibt es da irgendwo was?
Gibt keine DVD mit dt. Ton. Die VHS ist mal bei Kinowelt / Arthaus erschienen. Allerdings wurden die Rechte an "Mann beißt Hund" in der finanziell schwierigen Phase von Kinowelt nicht verlängert. Also kann man aus dieser Ecke schon einmal keine Veröffentlichung erwarten. Irgendwie scheint da die Rechtesituation etwas verworren.

King-Of-Leon schrieb:
Wenn nicht, muss ich wohl auf die nächste Free-TV-Vorstellung warten. :( Wer ihn kennt: wie fandet ihr ihn?
Ist schon verdammt lange her als ich den gesehen habe. Kann mich nicht mehr so gut erinnern. Würde den gerne noch mal sehen.

Übrigens: Der Regisseur Rémy Belvaux ist am 04.09.06 im Alter von 39 Jahren gestorben
 
wuppibuetti schrieb:
Übrigens: Der Regisseur Rémy Belvaux ist am 04.09.06 im Alter von 39 Jahren gestorben

auch ich warte vergebens auf eine deutschsprachige dvd.
durch den verfrühten tod (wodurch :confused: ) des regisseurs, kann es aber doch sein, dass der film noch auf dvd erscheint. allerdings wird er dann wohl doch zu unbekannt sein :(
 
Leif-Erik schrieb:
auch ich warte vergebens auf eine deutschsprachige dvd.
durch den verfrühten tod (wodurch :confused: ) des regisseurs, kann es aber doch sein, dass der film noch auf dvd erscheint. allerdings wird er dann wohl doch zu unbekannt sein :(

Laut imdb.com war es Selbstmord
 
King-Of-Leon schrieb:
Ist bekannt, ob da mal was auf DVD kommt? Soweit ich weiß, ist da in Deutschland nie was auf nem Silberling erschienen, nur auf VHS.
Sehr schade, da der Film wohl zu den absoluten Meisterwerken der Filmgeschichte zählt.
Im Ausland ist der ja vereinzelt auf DVD gekommen, nur leider ohne dt. Ton. Oder gibt es da irgendwo was?
Wenn nicht, muss ich wohl auf die nächste Free-TV-Vorstellung warten. :(
Wer ihn kennt: wie fandet ihr ihn?

arghh, langsam häufen sich die Filme, die ich haben will aber noch nicht auf DVD erschienen sind. :uff:
Hab mir die UK-Criterion Version geholt, da der Film einer meiner Top-Favourites ist. Ist allerdings anstrengend zu schauen, da der Film in Französisch ist (kann ich nicht!) und die englischen Untertitel in weiß sind, was bei einem S/W Film dazu führt, dass man sie nicht immer unbedingt lesen kann. Dann kommt noch hinzu, dass viel und schnell gelabert wird und die UT ziemlich schnell wechseln und man nicht immer Zeit zum Lesen hat. Trotzdem bin ich froh, dass ich die DVD habe...Um den Regisseur (und glaube ich auch Darsteller) tuts mir leid...
 
Folgende Mail habe ich von Kinowelt bekommen, die damals die Rechte für die VHS hatten:

"Sehr geehrter Herr Strahl,

zunächst möchten wir Ihnen für das uns entgegen gebrachte Interesse danken.

Wir bedauern, Ihnen bei Ihrer Anfrage nicht weiterhelfen zu können, da wir die DVD-Veröffentlichungsrechte zu dem nachgefragten Titel nicht mehr inne sowie keine Kenntnis eines möglichen Lizenzinhabers haben, werden Ihre Anregung aber gern an unsere Lizenzabteilung weiterleiten."

Na ja, schade. Dachte aber schon, dass da nix bei rauskommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Punisher schrieb:
Die Dinger lagen massig auf der letzten DVD Börse rum für ca. 15€. Mir gefallen diese Hard Boxen oder wie immer man es nennt nicht, deswegen habe ich es nicht gekauft. Das es ein Bootleg ist, lese ich zum ersten Mal.

die hardboxen find ich auch nicht so prall, aber besser als den film gar nicht zu bekommen. ich hoffe ich find den film unter 20,l- inkl versand...
 
Hallo an alle Forum-Besucher,

ich bin seit heute hier (also noch recht neu.) Früher war ich oft auf der alten DVD Vision hp, aber nur als Besucher. Habe mich bis jetzt nicht getraut mich hier anzumelden, aber mein Therapeut meinte heute sei der richtige Tag.....:autsch:

Also ich habe eine Frage: Vor vielen Jahren habe ich mal auf Vox oder Arte den Film "Mann beißt Hund" gesehen. Es ist ein französischer s/w Film in dem ein Mann, von Beruf Killer, von einem Kamerateam beim Töten begleitet wird. Im Laufe des Films, verlässt das Kamerateam die Beobachterposition mehr und mehr und greift aktiv in das Geschehen ein.

Jetzt wollte ich wissen, ob es diesen Film bei uns in Deutschland als DVD gibt und wenn ja, ob er dann auch ungeschnitten ist? Soweit ich mich erinnern kann, war der Film nicht sonderlich brutal, jedoch in seiner moralischen Botschaft etwas fragwürdig.

Falls mir jemand helfen kann wäre ich sehr dankbar.

P.S. Wie schon erwähnt bin ich neu hier und ich würde mich echt freuen, wenn ich hier liebe Freunde finden würde.

EvilSchorsch
 
Der Film ist von 1992 und ist bisher nicht in Deutschland auf DVD erschienen! Lediglich eine Bootleg Hartbox scheint im Umlauf zu sein, eine nicht offizielle Kopie des Films auf einem Silberling. Der Film wurde jedoch bereits in den USA und Englang veröffentlicht. Hoffe ich konnte dir helfen...

Hier gibts weitere Infos...

http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=952
 
Zumindest weiß ich jetzt, dass ich ihn nicht in angemessener Qualität bekommen kann. ;)
 
Ich habe mir den Film in meiner Videothek ausgeliehen und muss sagen, dass sowohl Bild als auch Ton sehr akzeptabel waren.
 
Ich habe den Film damals im Kino gesehen im Orginal mit deutschen Untertiteln.
Ein paar jahre später auf Video in deutscher Synchro.Die fand ich im Vergleich zum Original doof.
Währe toll, wenn der Film mal Orginal mit deutschen Untertitel kommen würde.
Dieses Belgische (Französische?) Geblubber bei dem Film ist echt unschlagbar...
 
@EvilSchorsch:
Nachdem dir King-of-Leon bereits die Benutzung der Suchfunktion nahegelegt hat, bleibt mir nur mehr die fällige Zusammenführung der Threads und an dich die Bitte diesen Thread zu lesen. Dann weißt du alles Wissenwerte über dieses Forum und den Umgang hierin, womit auch dein Spaß an der Sache sicher nochmal deutlich gesteigert wird.
 
Zurück