Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Neue Details zu Quiet in dieser Woche

1UP-LIFE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
5.187
Reaktionspunkte
931
........sodass Cosplayer für die Tokyo Game Show in diesem Monat ein Outfit zu dem weiblichen Charakter entfernen können........
:huh: ääääähhh, sie entfernen es? :D

Bin gespannt welch verwobene Geschichte hinter der Charakterin steckt :)
 
H

Hoernchen1234

Gast
Hab mich schon als ich den Trailer zum ersten mal gesehn hab gefragt ob Quiet vielleich die junge Sniper Wolf ist.
Könnte ja altersmäßig durchaus hinkommen. Und würde für mich auch sinn machen dass es jetzt grade von diesem Charakter neue Infos gibt wenn es jemand ist den man schon kennt. Mal sehn ob ich damit richtig liege:D
Freu mich jedenfalls auf neue Infos. MGS5 wird wohl das Highlight der nächsten Generation:D
 
Zuletzt bearbeitet:

1UP-LIFE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
5.187
Reaktionspunkte
931
Hab mich schon als ich den Trailer zum ersten mal gesehn hab gefragt ob Quiet vielleich die Junge Sniper Wolf ist.
Könnte ja altersmäßig durchaus hinkommen. Mal sehn ob ich damit richtig liege:D
Freu mich jedenfalls auf neue Infos. MGS5 wird wohl das Highlight der nächsten Generation:D

Interessante These, Wolf war ein toller Charakter, nur optisch schein Quiet etwas weit entfernt von ihr zu sein oder täusche ich mich? :confused:
 
H

Hoernchen1234

Gast
nur optisch schein Quiet etwas weit entfernt von ihr zu sein oder täusche ich mich? :confused:

Naja. Die Pixelgrafik von MGS1 lässt da ja etwas spielraum:D
Bei Adam aus MGS3 hätte ich vom optischen auch nicht gedacht dass daraus mal Ocelot wird:D
 
Zuletzt bearbeitet:

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.434
Reaktionspunkte
5.413
Freu mich auch drauf. Kann es ja zum Glück auch auf meiner kommenden X1 zocken
 

occ86

Gelöscht
Mitglied seit
22.05.2010
Beiträge
4.048
Reaktionspunkte
1.879
Hab mich schon als ich den Trailer zum ersten mal gesehn hab gefragt ob Quiet vielleich die junge Sniper Wolf ist.
Könnte ja altersmäßig durchaus hinkommen.


Gleich nach der Ankündigung mit nem Kumpel gesprochen und er meinte genau das selbe wie Du.
Den Trailer danach nochmal angeschaut und ich musste zugeben, das wäre wirklich mehr als möglich!

Ich hoffe es, denn Sniper Wolf war wirklich ein großartiger Charakter und
ihr Tod hat mich damals echt schockiert. Ja ich dachte es könnte noch irgendwie gut ausgehen, gerade da sich Otacon zu ihr hingezogen gefühlt hat.

Ansonsten kann ich grinch nur zustimmen. Ein Titel auf den sich nahezu jeder freuen kann! :)
 

HalEmmerich

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2013
Beiträge
355
Reaktionspunkte
64
Naja Sniper Wolf kann es unmöglich sein den sie ist zwischen 1976-1985 geboren! Ich glaube eher mehr das Quiet mit The End aus MGS3 verwandt ist, der grund ist weil sie auch dieses schwarze zeugs hat das dann plötzlich verschwindet wie The End hier schaut es euch mal an Metal Gear Solid 3: Snake Eater HD Cutscenes - The End Battle - YouTube Wie schon geschrieben Sniper Wolf ist zwischen 1976-1985 geboren das bedeutet sie ist in der zeit wo the phantom pain (1984) spielt noch ein kind.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Hm. Das könnte natürlich auch sein.
Wenn man diese schwarzen Flecken beachtet vielleicht sogar noch sehr wahrscheinlicher:D
Ist mir in dem Trailer garnicht aufgefallen. Dabei hab ich den jetzt schon mindestens 10 mal gesehn:D
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Gibt es überhaupt etwas zu ihr zu sagen???
Dem Trailer nach zu urteilen dachte ich, sie hätte nur Brüste.^^
 
R

rageakadeingott

Gast
In MGS gab es noch nie Quotenbrüste....jeder weibliche Charakter war wichtig und hatte seine eigene, kreative Story. :D
 
Oben Unten