Multiplayer? Nein, danke! Auf diese Mehrspielermodi hätten wir gerne verzichtet

G

GenX66

Gast
Man kann Homefront alles mögliche vorwerfen, aber nicht, dass der Multiplayer schlecht gewesen sei. Das gleiche gilt übrigens auch für Kane & Lynch: Dog Days.

Vielleicht habt ihr Call of Juarez: The Cartel einfach nur vergessen. Aber es ist der schlechteste Multiplayer, den ich jemals angespielt habe.
 

Tito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4.133
Reaktionspunkte
506
So kenn ich das auch,Story durch den MP mal antesten.Kenne aber auch etliche die zocken die Story gar nicht,nur den MP.(wird mir immer ein Rätsel bleiben)
Bei Rennspielen würd ich sagen ist Pflicht nen MP mit einzubauen.
Der MP bei Bioshock 2 & Aliens:C.M war was für 2 Abende,aber auch nicht mehr.
 

Ash2X

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
8.735
Reaktionspunkte
1.262
Nun,Homefront hatte halt viele kleine technische Macken - allerdings sind gerade die schlechten Verbindungen auch bei den Platzhirschen wie CoD ja auch nicht viel besser....
Bei Kane & Lynch 2 stimme ich zu,der war ganz unterhaltsam.Das Jahre nach dem Release nichts mehr los ist kann man kaum vorwerfen,ich hatte beim letzten Versuch mehr Spieler gefunden als bei NfS:Shift 2 ein halbes Jahr nach dem Release.Das trifft leider auf viele Spiele des Specials zu: Natürlich ist bspw Tomb Raider kein MP-Hit, aber spaßig ist es allemal.Schlechter als bspw der Uncharted-MP ist es auch nicht.
Die Überschrift suggeriert aber irgendwie auch das es unnötig ist weil das Hauptspiel gut war und so ist Brink als nahezu reine MP-Shooter hier auch falsch aufgehoben,oder?

Ein Special über die MPs die nicht so viel beachtet werden und trotzdem gut sind wäre das spannender: Warhammer Space Marine zum Beispiel,bei dem ich bis heute ohne Probleme Mitspieler finde, oder Red Faction Guerilla welches eines der besten seiner Art darstellt.Bei Fracture war es auch jammerschade...
 
Zuletzt bearbeitet:

Starkiller205

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.01.2011
Beiträge
8
Reaktionspunkte
1
Nunja der Multiplayer von Mass Effect 3 war auch ziemlich kurzweilig und ist wohl eher unnötig, da bleibe ich lieber beim Singleplayer.
 

ComboChrist

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.08.2011
Beiträge
166
Reaktionspunkte
8
Der MP von SO:TL wurde seperat entwickelt und die Entwickler war'n davon auch ziemlich angepi**t..
 

Tito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4.133
Reaktionspunkte
506
FEAR 3 war auch so ein Kandidat,noch im 1.Monat nach erscheinen des Games waren die Server fast leer,öde.Dann kann man sich den MP wirklich sparen.
 
Oben Unten